» »

Psychosomatische Klinik bei Depression

YSogiU3x8


Klinik Heiligenfeld in Bad Kissingen

Ich war vor einem Jahr in der Parkklinik Heilgenfeld in Bad Kissingen. Ich war 5 Wochen dort, wäre aber besser länger geblieben. Gesamteindruck: positiv: Viele Gruppengespräche....ist mir nicht leicht gefallen, von mir und über mich zu sprechen....alles habe ich nicht gesagt.....die Klinik ist spirituell (buddistisch ?) "angehaucht" (diverse Meditationen) was an und für sich nicht meine Sache ist (bin Atheist) aber ich konnte damit leben.

L iz:zy84


Oh, reichlich alt der Beitrag.

Ich war in der psychosomatischen Klinik in Bad Grönenbach, dort gibt es 3 Abteilungen, die erste ist explizit für Deprissionen. Die ersten beiden Wochen gab's Kontaktsperre, ich hätte aber jederzeit die Möglichkeit gehabt, meine Angehörigen per Handy anzurufen (keinem wird das Handy abnommen). Es ist halt nicht so gut für den Therapieverlauf. Ich war 9 Wochen dort, war echt gut und hat mir sehr geholfen. Übrigens hatte man ausserhalb des Therapieangebotes "Freigang" ;-) Man musste nur immer in der Klinik übernachten, also zu einem bestimmten Zeitpunkt da sein.

Grüße *:)

l<emij69


Wow, ihr habt ja schon viel erfahrung, kennt jemand die Fachklinik St. Lukas, www.fachklinik-sankt-lukas.de? ich hab schon viel gutes gelesen, würd aber gern mit jemanden sprechen, der sie schon persönlich erlebt hat! Wer kann mir helfen? ???

GWrottxig


Wer kann mir helfen?

www.Klinikbewertungen.de

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH