» »

Angst im Sonnengeflecht

Hzorse0maxn


JAAAAAAA und Danke!

JAAAA hab ich doch auch schon festgestellt, dass ich selbst geschrieben habe wo ich wohne UÄÄÄ. 8-)

Heute morgen (2:45) bin ich aufgewacht mit einem entsetzlichen Gefühl im Bauch. :-(

WAS IST LOS? ???

Also, schaue ich in mich rein und finde wieder eine kleine Liste (die habe ich natürlich ins Tagebuch geschrieben) mit Dingen die ich tun muss. Und PLOPP! Das sch.... Gefühl ist WEG.

ES ist WEG. Ich kann das fast selbst nicht glauben, wie einfach das war!

Ist es wirklich so einfach ??

Ich glaubs noch nicht, doch es stimmt.

Die Frau, die mir das ermöglicht hat, hat einmal gesagt:

"Ich kann nicht anders, als spontan leben".

Sie meinte emotional und so langsam weiß ich, was es bedeutet.

Das Gedicht ist Spitze *:) (danke für das) und auch ich kann nicht jede Sekunde im Forum verbringen. Schließlich habe ich einen Job, den ich gerne mache und auch noch ne Menge andere Interessen.

Ich habe gesurft und bin auf eine Sache gestoßen, die mir die Tränen in die Augen getrieben hat.....

Chris de Burgh: "Read my Mail...."

Viele liebe Grüße

Horseman

m)ona:rt


Ach Horseman....

das ist wirklich wunderschön, das dir das so gut gelingt... aber achtung: es wird menschen geben die dich plötzlich für irre halten, nur weil du das tust und so handelst wie es für dich richtig ist... du bist halt jetzt keine nummer mehr in einer verfügbaren statistik :-D sondern DU!!! Aber dafür wirst du andere treffen, mit denen du dich ganz ohne worte verstehen wirst, wie nie zuvor in deinem leben... grüß mir die frau, die auch einzigartig ist :-)

Lieben Gruß und DANKE für deine Mail ... *:)

Buascqhtexr


re monart

Hallo,

du schreibst hier ja einiges.

Hab ich früher auch gemacht, nur jetzt lange nicht mehr rein gesehen.

Mir persönlich geht es so, dass ich eine 10 jährige "Beziehung", die eigentliclh immer nur eine Freundschaft war und in die ich am Ende vielleicht viel zu viel reindeutete, vor kurzem auf etwas brachiale Art intensivieren wollte.

Das ging natürlich voll in die Hose.

AN sich sehr schade, es tut mir für die Frau auch sehr leid, da sie das nicht verdiente, aber es war eigentlich nur ein Haufen großer Missverständnisse.

Ich hab sie sogar mal als kleines Luder bezeichnet, was sie mir wohl ewig übelnehmen wird, was auch nicht in Ordnung war. Am Ende aber ganz anders gemeint, als es offensichtlich von ihr aufgenommen ward.

Das bedeutete nicht, dass ich sie nun doch "um jeden Preis will", oder aber denke, sie will nun jetzt auch. Ich hab mich da nur gefühlt wie ein Probant in einem psych. Testverfahren, der von hinten rum ausgefragt wird und das selbst nicht mitbekommt. Das hat mich schon bisschen geärgert.

Naja, ob sie mich noch will oder nicht, ich weiß es nicht. Ich denke eigentlich schon. Aber im Moment geht es wohl wirklich nicht... oder vielleicht ein lockerer Kontakt!??

NAja, ich darf mich erst mal nicht mehr melden, ich war wohl ziemlich unsensibel, da muss ich noch bisschen lernen...

Kannst ja mal mailen, wie du das siehst.

Viele Grüße, Seb

m[oznarxt


Hallo Bratscher

Was ich davon halte? Willst dus wirklich wissen? ..... o.k. ich hab dich gewarnt: Finger weg! Warte auf einen neuen Zauber!

Ob jetzt der Begriff Luder oder nicht, (ich mag ihn in bestimmten Situationen gern ;-D ) Oder was sonst noch gelaufen ist... das mit dem ausquetschen ist letzendlich auch eine Form der Manipulation... Denn in Zukunft wirst du die Fragen so beantworten wie sie IHR passen, nicht wie DU sie geben möchtest.. Und dann hast du DICH verloren, obwohl du ganz bestimmt für jemand anderen auf der Welt genau der Richtige bist, so wie du bist!

m|onaxrt


ups...

was vergessen: also bleib bei dir !!!

Lieben Gruß

@ Horseman:

alles Roger bei Dir ???

Bgaschtxer


re monart

also, bei mir bleib ich neuerdings ganz bestimmt, bei wem denn auch sonst.

Ich find mich im Moment gar nicht so schlecht.

Das ist ganz neu für mich.

Woher du jetzt weißt, dass ich Bratscher bin (war!, ich bin jetzt Geigerrrr!) weiß ich wirklich nicht!?!

Wenn man mich im übrigen nicht will, kriegt man mich auch nicht, dass das klar ist! So weit sind wir noch nicht...

Naja...

Es gibt halt gewisse Dinge aus der Vergangenheit, die ich mit diesem kategorischen Nein Nein Nein deinerseits nicht so ganz verbinden kann, also, das ist mein Problem.

Egal, jetzt geh ich schlafen (klappt sowieso nicht, aber ich war schon immer eine Kämpfernatur)

Tschau, ähm, ja, Geiger

moonarxt


Hallo Geiger :-)

Eine Geige kann ja irgendwie auch viel mehr als eine Bratsche... Die Geige/Der Geiger :-) der sein Instrument beherrscht nutz es zum Ausdruck seiner Gefühle: mal sehr harmonisch, zart, versöhnlich, mal wild und unbändig.... (spiel zwar leider keine Geige aber Gitarre, das ist ähnlich)

Ich freu mich, das du dich im Moment gar nicht so schlecht fühlst!

Mach mal weiter so...

"Es gibt halt gewisse Dinge aus der Vergangenheit, die ich mit diesem kategorischen Nein Nein Nein deinerseits nicht so ganz verbinden kann, also, das ist mein Problem"

Wenn du das mal erklären köntest ???

Es geht mir darum, dass DU so handelst, wie DU empfindest und nicht wie es jemand von dir verlangt.

Das ist manchmal verdammt schwer, denn die meißten Menschen verurteilen das und bezeichnen es oberflächlich als Egoistisch. Es wird einem verdammt viel abverlangt, aber man kann Dinge nur perfekt erfüllen, wenn man sie mit absoluter Überzeugung macht, ohne sich dabei zu verbiegen..

Lieben Gruß,

M.

BWascshtxer


re monart

Ähm, also, dieses Nein, nein, nein brauch ich wohl nicht zu erklären.

Warum ich damit nicht klarkomm, hab ich ihr ja eigentlich schon geschrieben. Weil es in der Vergangenheit, sowohl der fernen als auch der nahen, halt viele Situationen gab, wo ich mir sicher war, dass sie mich auch mag, und eben nicht nur als "guten Freund".

Also, da müsste mich mein Gefühl schon seeehr täuschen.

Dass sie jetzt erst mal auf Abstand gehen muss, da ich so auf sie fixiert war, versteh ich natürlich...

Naja, es macht mir halt zu schaffen.

Einerseits der Gedanke, dass ich es jetzt vielleicht für immer verbockt habe, andererseits, dass ich da vielleicht noch nie so ne richtige Chance hatte, und mir das alles nur eingebildet habe.

Das wäre beides ziemlich deprimierend, bei der zweiten Möglichkeit müsste ich ja wirklich langsam an meinem Verstand zweifeln, und da hab ich einfach keine Lust dazu.

Viele Grüße, Seb

M-aulpwurf


off-topic

Eine Geige kann ja irgendwie auch viel mehr als eine Bratsche...

PROTEST!!! ;-D

monart, hast Du schon einmal so ein richtiges Bratschensolo gehört (z.B. bei Brahms)??

Eine Bratsche hat wunderschöne Ausdrucksmöglichkeiten, obwohl sie ein wenig schwerer zu spielen (zu greifen) ist (größere Griffe).

Gruß, ;-)

HRorsexman


@monart

monart Zitat: <<was vergessen: also bleib bei dir !!!

Lieben Gruß

@ Horseman: alles Roger bei Dir >>

Danke der Nachfrage! Viel Zeit habe ich mit anderen Dingen verbracht. Z.B. mit einer neuen Freundin, die - ja - wirklich bei sich selbst ist -

Hast du eine Vorstellung, was das bedeutet??

ALLES sagen und machen zu können, was man fühlt -

Es gibt einen Spruch, den ich in dieser Zeit der Korrespondenz zu diesen Themen entwickelt habe:

Egal, was du tust oder sagst, Egal, was du nicht tust oder nicht sagst, du kannst mich nicht verletzen und ich gehe daran nicht kaputt.

Wenige Worte, doch du weißt wie schmerzhaft es sein kann, wenn man von jemanden NICHTS hört... (aber nur, wenn man nicht bei sich ist).

Ich weiß, dass ich schon weit bin, doch noch nicht weit genug...

Aber der Weg ist das Ziel...

Viele Liebe Grüße, vielleicht höre ich wieder von dir...

Horseman

m]oinart


Hey Horseman

DAS KLINGT TOLL : neue Freundin! :-)

Dein Spruch mit dem "verletzen" klingt eher brutal, ich kenn einen schöneren der ähnliches beinhaltet:

WER SICH NICHT TRAU WIRD NICHT VERZAUBERT !!!

Heute leider nur so ganz kurz, kome gerade von einem markt (den ganzen tag bei mibnusgraden in einer verkaufshütte verbracht, muss jetzt schnell in die badewann. die nächsten tage aber wieder ausführlicher, versprochen....

ganz lieben gruß,

M. *:)

B'asScahtZer


Hey, ihr Netten,

ähm, hab im Moment ehrlichgesagt ganz andre Sorgen, als sich trauen, und verzaubern, und dergleichen, obwohl das auch nicht schlecht ist!

Mein bester Freund G. hat sich gestern geoutet! Er hat uns alle gewarnt, weil er vom BND verfolgt wird!!!

Er hört mal eben Stimmen, die ihm z.B. eintrichtern, dass "der Herr B. ein Stück Sch... ist", ich bin also einer seiner ärgsten Feinde, ja, ähm, und er wird sein Studium nun also nicht schaffen, da bin ich mir jetzt sicher. Ob er sich schon weggeputzt hat weiß ich auch nicht... naja, ich verhindere es nicht, weil ich es nicht kann.

Mensch, Leute, man kann froh sein, wenn man (so gut wie) gesund ist! Oder sich zumindest so fühlt! Darum gehts doch.

Und ich werd wohl auch diese tolle Neuigkeit, die mich also absolut aufbaut, früher oder später verarbeiten, obwohl das schon sehr schön ist, wenn der Typ, mit dem man im Sandkasten spielte, mit dem man 12 Jahre auf der Schulbank sass, mit dem man in DD die WG teilte, und auch alle nichtvorhandenen Freundinnen (naja, fast alle), wenn der auf einmal die totale Meise hat. Und der ist intelligenter als wir alle zusammen, das will ja nichts heißen, aber, das ist eine riesengroße Scheiße!!!

JA, Monart, du verkaufst jetzt also, ja, was eigentlich (alte Handschriften?) Wirst du sicher nicht reich mit. Mein Greizer Musiklehrer (Gitarrist, wohnhaft in Leipzig, haha) mit dem schmiede ich zur Zeit Bandpläne, der hat noch zwei Typen an der Hand (Trompete, Percussion, und Vibraphon) und seit der mich auf der Geige hörte, lässt der mich nicht mehr in Ruhe. Naja, erstes Konzert wahrscheinlich März, April in LE, da werden wir absahnen. Viele Grüße, und halt die Ohren steif! Seb

B[ascmhtexr


Monart

Hallo, Monart!

Also, auch auf die Gefahr hin, mich jetzt zum 20. Male zu blamieren: Ich möchte dich echt gern wiedersehn! Nicht erst im Frühjahr, das würde mich total belasten, wenn du mich noch so lang zappeln lässt!

Bei mir hat sich jetzt einiges verändert die letzten Wochen, dass könntest du jetzt halt nur rausfinden, wenn man sich mal trifft, redet, und dann weitersieht.

"Beweisen" kann ich dir das mit E-mails natürlich nicht.

Wenn ich wieder einen Kreislaufkollaps kriege, werd ich halt ein paar Traubenzuckertabletten einwerfen, und dann werd ich wieder fit, das kenn ich inzwischen, und dann probieren wir es eine Woche später noch mal.

Das mit dem Sex war glaub ich gar nicht wirklich das Problem.

Also, ganz ehrlich, so richtig fit (rein körperlich) bin ich da noch nicht im Moment! Zumindest an manchen Tagen, und seit mir mein Freund G. eröffnet hat, dass er wohl an einer schizophrenen Psychose leidet (Scheiße!!!), gehts mir auch allgemein nicht soo gut.

Naja, das war ja jetzt erst vorgestern, und ich merke mit Freude, dass mich sowas nicht mehr umwerfen kann. Ich mein, ich kanns nicht ändern, und ihm auch nicht direkt helfen. Ist halt traurig, aber selbst das ist wohl in gewissem Sinne therapierbar. Naja, ist ja jetzt nicht unser beider Thema!

Ich kann dir also jetzt mit anderen Worten nicht versprechen, dass das rein körperliche auf der Stelle so klappt, wie man sich das wünscht!

Ich möchte halt einfach nur mit dir zusammen sein!

Ich hätte jetzt vielleicht auch die Möglichkeit, mal bei einer in meiner Klasse "zu landen", aber dich als Freundin, also, das wär mir schon lieber! Das geb ich zu.

Auch wenn ich die letzte Zeit echt Torschlusspanik hatte, so nach dem Motto, jetzt darfst du dein Leben lang nur noch mit einer, und z.B. die 20jährigen in deiner Klasse musst du ausschlagen!

Naja, trotzdem würd ich dich gern sehen, und ich denke, man kann auch in sonem Falle ne Lösung finden! Reden kann man zumindest über so ziemlich alles, also, das hab ich jetzt begriffen.

Irgendwie hing das schon alles mit meiner Mum zusammen. Seit ich der nun gelegentlich mal Widerpart geb, inzwischen auch schon wieder etwas sanfter, hab ich auch ein viel normaleres Verhältnis zu anderen Frauen! Die sind also keine Engel, aber auch keine Spielzeuge.

Halt irgendwas dazwischen, naja, vielleicht ganz ähnlich wie wir...

Ich will es jetzt herausfinden! (haha) Naja, melde dich bitte, in welcher Form auch immer.

Liebe Grüße, alles Gute, Seb

mSonaHrt


wieso wiedersehen ??? ?

kennen wir uns ???

LG

B0a<sczhtexr


Monart

natürlich kennen wir uns nicht!

Das ärgert mich ja so.

Irgendwie klingst du schon symphatisch, ich kanns nicht ändern.

Also, werd ich jetzt hier total verarscht, oder nicht!?!

Langsam regts mich auf!

Die allerliebsten Grüße,

Seb

Morgen seh ich Steffi und Tanja wieder, die wollen immer wissen, wann ich meine Wohnung endlich beziehe... ich bin schon fleißig am Einräumen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH