» »

Herzklappe. Wie wird Frau reagieren?

DDie VerswjeiOchlichUten hat die Diskussion gestartet


seit nem halben jahr trage ich (24,m) eine herzklappe mit mir. seitdem is mein selbstbewustsein ziemlich im keller. is im moment nicht einfach mich mit frauen einzulassen, weil ich angst habe das sie darauf nich klarkommen, falls sich mal was ergibt. es ist mir nämlich unangenehm da ich ne brustnarbe habe, die drähte in der brust zu fühlen sind und die herzklappe von außen deutlich hörbar ist (ticken wie ne uhr). kollegen von mir meinen das ich mich nich so anstellen sollte, sowaß gar nich so schlimm wäre. aber die haben alle leicht reden. würde mich interessieren wie ihr darüber denkt!? mfg

Antworten
MZrs.S*ecrxet


Versuch Dein Schicksal als ein Teil von Dir zu sehen. Versuch Dich wenn Du so weit bist langsam auf eine Frau einzulassen. Einfach langsam herantasten. Es ist zwar alles andere als einfach, aber Du musst einfach versuchen über Deinen Schatten zu springen. Es ist furchtbar schwer, aber mach es einfach. Dann denke ich sollte es bergauf gehen. Die Herzklappe ist Dein Schiksal, aber ich bin mir sicher, daß auch die Frau, die Du kennenlernst ein anderes Schicksal hat... Also. ich wünsche Dir alles, alles Gute, aber auch wenn es so schwer ist, versuch das beste daraus zu machen. Damit kannst Du nichts falsch machen... Gewöhn Dich selber erstmal richtig an die Herzklappe..... Fixier Dich in Gedanken nicht daran!!!!!

Lhautns3ptrecxher


Kennst DU Vitiligo? Bei dieser Krankheit "vergisst" die Haut an einigen Stellen, braun zu werden. Ich habe weiße Flecken an den Händen, unter den Armen und auch im Genitalbereich. Dort sehe ich aus wie eine gefleckte Kuh.

Na und??

Jetzt könnte ich mich verkriechen und den Kontakt mit anderen, "normalen" Menschen meiden. Alles Blödsinn. Entweder, man akteztiert mich und meine Flecken oder die Leute sind es nicht wirklich wert, dass ich mich mit ihnen beschäftige, weil sie einfach nur oberflächlich sind.

Ich habe vor knapp einem halben Jahr meine Freundin kennen gelernt und hatte schon meine Bedenken, wie sie darauf reagiert. Ich habe vorher mit ihr darüber gesprochen. Sie konnte es anschließend nicht wirklich abwarten, bis ich meine Hose ausgezogen hatte :-) Jedenfalls meint sie, dass es mich eher interessanter mache.

Was ich damit sagen will?

Niemand ist perfekt. Du hast am Brustbein eine lange Narbe. Was denkst du: welchen "Makel" wird deine zukünftige Freundin haben? Siehe es eher so: die Narbe und das anders klingende Herzgeräusch machen dich zu einem seltenen Exemplar. Kein Grund, dich zu verstecken.

Mrs.Secret hat Recht: Du musst dich erst einmal selber akzeptieren, wie Du bist. Dein Selbstbewußtsein trägst du nach außen. Wie willst du von jemandem verlangen, dich zu mögen, wenn du dich nicht selber magst?

Also los: es ist Frühling und da draußen laufen genügend Singles herum. Viel Glück!!

D1ie V=erweicJhlichtexn


danke

für die schnellen antworten! baut mich auf jeden fall schon ein wenig auf! mfg

p ur0e-tpoisoxn


ich finde es gar nicht schlimm.

denk doch mal daran, dass andere menschen vllt. mit verbrennungen am ganzen körper leben müssen. ich weiß, es ist makaber, aber wenn man an menschen denkt, denen es noch schlechter geht, weiß man sich selbst erst einmal zu schätzen.

D3ie VperwaeEichlic-htexn


das is richtig. aber diese gesellschaft mit ihren schönheitsidealen machts einem auch nich viel leichter. die meisten frauen die ich kennengelernt habe wollten immer den perfekten mann. ein wenig wählerisch bin ich natürlich auch, wer is das nich?! mir kommt es aber eher auf nen coolen charakter an.

w1utzxi


Leute, die eine Brille tragen müssen, machen sich solche Gedanken gar nicht. Insofern solltest Du versuchen, das einfach ebenso sehen. Um besser leben zu können brauchen manche Menschen eben ein Hilfsmittel, der eine eine Brille, der andere ein Hörgerät und Du hast halt eine künstliche Herzklappe. Also gar kein Problem... :)^

Dwie Ver%weich}lichtexn


hm, dazu kommt noch das ich ne bindegewebsschwäche habe, wodurch meine augen auch morsch sind und nich nich mal mehr meinen beruf ausüben darf. weiß noch nichmal was ich überhaupt noch machen darf. depris heul

wEuAtzxi


Och, das ist natürlich nicht schön. Aber das geht anderen Leuten auch so, ich kannn z.B. meinen Beruf auch nicht ausüben weil es keine freien Stellen gibt. Sicher ist das kein Trost für Dich, klar...

pfeacefuxll


hi verweichlichten

du hast da so einiges was nicht so schön klingt.. und dich wohl auch ein bisschen beeinträchtigt.. du machst dir viele sorgen und weisst nicht was die zukunft bringt.. nun ja verweichlichten niemand weiss dies so recht.. versuch deine tage intensiver zu leben.. mit viel lebensfreude aufzustehen und dir zu sagen heute mache ich mir einen schönen tag und geniesse ihn.. ob du in 10 bis 15 jahren eine frau hast oder gar kinder einen job oder keinen sollte dich heute nicht verrückt machen.. wer weiss denn dies schon so sicher.. wenn du aber ein bisschen positiver durchs leben gehst wirst du sehen wird sich diese haltung auf deine umwelt übertragen und du wirst viele schöne momente haben.. (da ich selber lange krank war und nie weiss wann ich einen rückfall haben werde.. kann ich dir dies eins zu eins aus eigener erfahrung weiter geben) ;-)

pWurVe-*poisxon


ich habe auch eine brille, weil ich nicht so gut sehe, aber ich könnte auch kontaktlinsen tragen, aber ich sehe mit brille besser aus.

@die verweichlichten:

natürlich ist ´jeder ein bisschen wälerisch. na gut, ich sogar ein bisscen viel.....

aber egal

A[ndrxeaH1


Re.: Die Verweichlichten

Wenn ein Mensch den anderen richtig liebt, ist es egal ob Du einen Draht im Brustkorb hast und eine künstliche Herzklappe!

x:)

Und auf die Anderen kannst Du verzichten!

Oder willst Du eine Beziehung mit einer Frau haben, die nur auf deinen Körper aus ist??

DUie VuerweicQhlichxten


danke für eure statements. ich weiß es gibt frauen die da kein problem haben. doch erstma finden. das problem is der erste kontakt. wie wird sie reagieren? is alles nich so einfach!

L%autWsprecxher


???

Wieso sollte der erste Kontakt problematisch sein? Du sagst doch nicht: "Hallo, ich bin der Verweichlichte und habe eine Herzklappe. Das ist eigentlich alles, was du von mir wissen musst."

Bis es soweit ist, dass das Thema zur Sprache kommt, werden ein paar Treffen vergehen. Du kannst das Thema dann irgendwann nebenher einfließen lassen und wirst sehen, wie sie darauf reagiert.

Solange deine Herzklappe und deine Narbe so viel Raum in deinem Bewusstsein einnehmen, verdeckst du alles, was Dich ausmacht und du wirst eh keine Frau finden. Meine Prognose.

Und bei einem ONS ist es eh egal, ob Du ein Problem mit deiner Narbe hast oder nicht, aber ich denke, darum geht es dir hier auch nicht.

AbndSr}e`aH1


Re.: Die Verweichlichten

Beim Kennenlernen einer interessanten Partnerin, musst Du ehrlich sein! Es ist ein Zeichen der Stärke auch über seine Schwächen reden zu können!

Und wenn sie dich wirklich liebt, wird sie verstehen und neugierig werden. Dann zeige ihr die Narbe und lasse ihre weiblichen Hände auf Expedition gehen. Ganz behutsam!

Erzähle ihr über dein Leben. Von den schönen und schlechten Seiten.

Fange an ihr zu vertrauen, dann kann auch sie Dir vertrauen.

Keine Angst. Die falsche Frau macht einen Rückzieher. Aber was nützt Dir eine Partnerin die verschwindet, wenn Du sie wirklich brauchst? Gar nichts!!!

Das ist ein guter Test!

Ich drücke Dir die Daumen!!!! :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH