» »

Wie geht man mit Lästermäulern um?

K$irre hat die Diskussion gestartet


Ich werde demnächst in einen anderen Ort umziehen. Dort wohnt schon seit ein paar Jahren eine Frau, die ich von früher kenne, da sie im selben Ort aufgewachsen ist wie ich.

Seit dem sie weiss, dass ich bald in den gleichen Ort ziehe, in dem sie wohnt, redet sie schlecht über mich und versucht die Leute dort "vorzuwarnen".

Sie hat wirklich einen Heimvorteil und das Gemeinste ist, dass ich mich nicht zur Wehr setzen kann, weil ich ja immer erst später davon erfahre, durch andere Leute und nicht in dem Moment dabei bin.

Wenn ich sie dann mal treffe (kommt äußerst selten vor) oder wenn ich sowas höre, weiss ich nie, wie ich darauf reagieren soll. Ich will nichts über sie in die Welt setzen, dann wäre ich keinen Deut besser als sie.

Wie stopfe ich ihr das Lästermaul am Besten?

Kirre

Antworten
M}achxo


Sprich sie mal direkt an. Gelästert wird überall, aber wenn es überhand nimmt, sollte man dazwischen hauen.

K=iurre


Es gibt so viele Leute, mit denen ich, bzw. die mit mir ein Problem haben. Manchmal denke ich, ich habe das ganz gut im Griff und es stört mich nicht. Aber vor manchen Leuten habe ich richtig Angst. Angst, dass sie mich angreifen, auch teilweise körperlich angreifen. Aber auch bei dummen Sprüchen muss ich immer aufpassen, dass ich nicht anfange zu heulen.

An guten Tagen fällt mir auch mal was schlagfertiges ein, aber meistens eben nicht.....

Ich fühle mich so hilflos dann. Weil ich mich nicht wehren kann. Vielleicht kann ich es sogar, aber ich weiss nicht wie.

Zu dieser Lästertante kann ich nur sagen, ich sehe sie äußerst selten, habe also kaum die Möglichkeit sie anzusprechen.

Kirre

a-tyout


also das klingt mir wie ganz scharfe panikmache.

bist du dir sicher, dass du da nicht schon ein bißchen verfolgungsangst entwickelt hast?

gAunxz


stimme da macho zu, sprich sie direkt an und frag sie was das soll. allerdings darfst du auch net denken dass ihr jeder glaubt was sie sagt. wenn die leute, mit denen sie redet, wissen, dass sie gern lästert, werden sie ihr mit sicherheit nicht alles abkaufen. wenn alles nix hilft müsst ihr euch prügeln! -scherz ;-D

Bwudd3erbcemmxe


*ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich's doppelt ungeniert... :-/

Ich find auch, sprich sie an und frag, warum sie solches Zeug erzählt. Denn Fakt ist auch: Zwar werden die Leute, die die Laberbacke kennen, ihr nicht alles glauben, doch die Vorurteile entstehen und bleiben trotzdem.

Mvacxho


Das mit den Vorurteilen sehe ich genauso.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH