» »

Angst mich zu blamieren

T$illxle


guten Tach

So hallo ihr!

Habe mir heute einen schönen faulen Tag gemacht.

Ellen hat sich über das Geschenk gefreut :-).

Mach morgen auf jeden Fall auch noch mal nen faulen Tag, weiss nicht wie lange ich das so mache. An der Uni verpflichtet einen ja fast keiner.

Was meint ihr (ehrlich!) ist das arg faul, nur weil einen keiner zwingt ??? Wahrscheinlich sagt ihr jetzt so oder so, dass es wohl ok ist, aber habt ihr nicht auch manchmal den Gedanken, dass ihr es euch einfach nicht verdient habt den faulen Lenz zu schieben und also arbeiten müsstet oder eben etwas sinnvolles tun?

Also jetzt werde ich noch ein wenig spielen.

Gute Nacht euch

mGm1x00


Hallo Ihr!!!

Also TILLLE - mach nur blau, brauchst echt kein schlechtes Gewissen zu haben - nach diesem Lernstress den du hattest.

Und mir gehts auch manchmal so, dass ich eigentlich was tun sollt und ich bin aber nur faul. Aber manchmal ists halt so, dann gehts wieder umso besser und energiegeladener weiter. Also mach dir keine Gedanken und sei megafaul!!!

Was hast du jetzt eigentlich deiner Schwester geschenkt?

@ kssk:

hoff dir gehts gut - was machst denn immer so? Übrigens is der Mosaiktisch noch lange nicht fertig - irgendwie komm ich nicht dazu :°(

ich muss wieder geldscheffeln, also dann..........

ksssxk


hi ihr 3!

@ tille:

ja mach blau, relax ein bisschen und entspann dich (net nur den körper , auch gedanken und geist). klar jeder hat mal ein schlechtes gewissen, wenn er nix tut...hmm.."ich könnte doch lernen....ich könnte doch putzen....ich könnte meinen faulen arsch von der couch bewegen und joggen gehen....laberlaberlaber..." totaler unsinn - Zeit zum Nichtstun - gönn sie dir. das ist wichtig.

wir sind so gestresst weil wir genau immer so denken und wir ne totale Reizüberflutung haben - also auf alles gesch......und relax. 8-)

@ mm100:

ja danke. gestern ist mein buch von der george angekommen (gott beschütze dieses Haus - du sagtest glaub i das wäre der erste band oder so - naja egal).

habs noch nicht angefangen, weil ich noch ein anderes fertig lese.

gernot musste heute wieder mitfahren und kommt wieder überd nacht nicht zu mir (naja vielleicht tut uns so abstand zwischendurch ganz gut).

küsschen und grüßchen

wetter: es ist zwar schön, es scheint aber so als könnte es jeden moment regnen - und das schon den ganzen Tag.

hoffe ihr wohnt nicht in so nem Hochwasser gefährdeten gebiet. :-)

mPm1x00


Halli Hallo !!!

@ kssk - Bin neugierig,

ob dir das Buch gfällt.

Abstand ab und zu tut irgendwie immer mal gut - dann merkt man wieder was man aneinander hat.

Ich hab da mal eine Frage an euch. Eigentlich gehts um meine Schwester(die in Hallein wohnt und net ganz so glücklich dort is - Freund/Arbeit). Wir haben nämlich telefoniert miteinander und ich glaub sie is kaufsüchtig.

Wisst ihr was drüber? Sie geht jeden Freitag und Samstag shoppen - meistens bei Esprit (was ja net so billig is) und dann "muss" immer was kaufen, weils ja zB um 50% runtergsetzt is und dann statt 100? "nur" mehr 50? kostet.

Es sei dazugsagt sie verdient ca. 1100.-? und davon bleiben ihr, wenn man die üblichen Wohn-, Fahr-, Versicherungskosten etc. abzieht ca. 500.-? übrig.

Mir wär eigentlich leid ums Geld. Ich verdien zwar das doppelte, doch ich geh nicht jedes Wochenende shoppen.

Ich denk ma bei ihr is so ein Ausgleich um was zu kompensieren oder sich von ihren Alltagssorgen abzulenken.

Ich hab sie mal gfragt wies ihr dabei geht, wenns soviel Geld ausgibt. Sie: Naja, wenns runtergsetzt is und wenns tolle Sachen sind, dann bin ich so glücklich wenn ichs daheim dann nocheinmal auspack"

Also schön langsam mach ich ma Sorgen. Noch dazu hats ja ihren Freund, dens alles "derweil" zahlt - bis er einen Job hat.

Kennt ihr kaufsüchtige Leute oder ab wann spricht man von kaufsüchtig? Was denkt ihr?

Bei mir gibts sonst ausser arbeiten nicht viel Neues. Gestern hab ich einen "Anfall" ghabt und alles aus meinem Kleiderkasten rausgräumt und gleich aussortiert. War schon längst mal überfällig.

Mein Freund und ich freun uns schon aufs Wochenende, denn diesmal haben wir nichts vor und das möchten wir geniessen. Hoffentlich is auch is Wetter schön. Wenn man im Fernsehn was aus den Hochwassergebieten sieht vergehts einem ja. Wir haben Gott sei Dank Glück und wohnen nicht in so einem Gebiet.

Liebe Grüsse und bis bald

kBssk


hi!

@ mm100:

hmm schwer zu sagen ob das schon kaufsüchtig ist. meine schwester gibt auch fast soviel im Monat für klamotten aus. i glaub du musst dir "noch" keine sorgen machen, was ich weiß kaufen Kaufsüchtige jeden Tag ein und ganz wichtig vor allem dinge die sie überhaupt nicht brauchen wie zum Beispiel 3 bügeleisen oder 2 Knoblauchpressen oder 2 Werkzeugkästen...weil sie einfach irgendwas kaufen müssen um die "befriedigung" zu erlangen...so hab ich das mal gehört...vielleicht tut ihr das gut wenn sie sich was leistet und sich neu einkleidet..mach dir nicht zu viele Gedanken darüber...hauptsache sie übersieht ihren Kontostand nicht und es wird nicht schlimmer dann ist alles okay. :-)

und hats gut getan maln paar "alte" sachen rauszuwerfen? mir kommt dass dann immer wie ne totale erleichterung vor, dass ich sozusagen wieder nen teil aus der vergangenheit verbannt habe.

küsschen und grüßchen

kzssxk


hi

was ist los mit euch? habts ihr keine Zeit mehr?

küsschen und grüßchen

mOm10x0


Juhuuu....kssk!!!!!!! und tillle !!!!!!!

Also ich mach heut mal Schluss mitn PC-arbeiten.

Hab gestern sogar bis in Abend gearbeitet.

Sonst bin ich net zu viel kommen vor lauter hin und her. War auch viel bei meiner Oma und hab ihr zamräumen gholfen.

Jetzt bin ich soooo gschlaucht, dass ich mich glaub ich zerst mal aufs Sofa leg und ne Runde schlaf. Mir fallen jetzt schon die Augen zu.

Dann wird mir hoffentlich ein guter Kaffee auf die Beine helfen, denn ich hab mir in der Wohnung heut noch so einiges vorgnommen.

Zusammenräumen und dann weiter Gewand mustern und fürs Second-Hand herrichten, denn da will ich heut gleich alles hinbringen. Was weg is is weg....

Mal schaun was ma sonst noch so einfällt......

Wie gehts euch so?

Ich glaub wir sind ja wieder zu dritt - sera hat ja schon länger nix mehr gschrieben.

@ tillle - schon von Prüfung erholt?

k'ssk


hi ihr 2 oder 3!

hi mm100!

du tust ausmisten und ich tu neues gwand kaufen (unterwäsche-schwarz-silber und schwarz-pink-gelb und bluse-petrol)

war heute vorerst das letzte mal therapie. ich glaub/hoff/weiß dass i das so auch schaffen kann, und wenn net kann i sie eh immer anrufen wenn i will.

glaub dir dass du ko bist wenn du den ganzen Tag auf trapp bist und immer arbeitest. ruh dich aus und gönn dir danach deinen kaffee.

@ tille:

he was ist los mit dir? wie gehts? und ja genau wie wars?

küsschen und grüßchen

T=illxle


hallöchen ihr

Ja also die letzten Tage habe ich echt mal nur das gemacht, wozu ich lust hatte oder eben, nur faul rumgelegen. Naja war schon nett. Mal nichts für die Uni zu tun. Leider hatte das ganze einen kleinen Beigeschmack, dass ich immer wieder daran denken musste, dass ich mich ja für eine Studienarbeit entscheiden muss und dass ich endlich wieder jobben will und da wohl auch durch muss (wisst es vielleicht schon, will immer jobben, aber mich verlässt der Mut, da ich denke ich schaffe es nicht).

So ja was habe ich gemacht: Geradelt :-), Silmarillion fertig (ja FERTIG) gelesen. Über 400 Seiten; war total schön, das zu lesen. Gesonnt, zumindest ein paar mal, wo es besseres Wetter war, in der Uni ein Buch abgegeben und 3 Euro geblecht, da es zu spät war :-(, und mit Freunden getroffen und leider auch Fressanfälle bekommen.

Jetzt muss ich aber wohl wirklich mal wieder ans Arbeiten denken, habe schon drei Jobangebote rausgesucht, jetzt muss ich "nur" noch da hinschreiben und hoffen. Naja hatte es mir für heute volllllllllll arg vorgenommen, aber mal wieder nicht gemacht, ich scheitere schon dadran, dass ich nicht weiss, was ich wirklich alles in die mail schreiben soll. Naja, ist jetzt ja auch egal.

Katze habe ich doch mal gehütet, der ging es Tag für Tag besser, ein Glück!

Ansonsten ist alles wie immer.

ach ja kssk, finde es total schön, dass du die Hochzeit geniessen konntest.

Liebe Grüße

m~mH100


Guten Morgen !!!

@ tillle:

Schön, dass du es dir gutgehen hast lassen - und wahrscheinlich wärs uns auch so gegangen, dass wir beim Faulenzen schlechtes Gwissen kriegen. Aber is das nicht immer so?

Und dass du vor Job einen Bammel hast kann ich mir vorstellen, mir würds da nicht anders gehen. Ich kann ja froh sein, dass ich daheim arbeiten kann. Trotzdem ist alles oft halb so arg als was man sich das vorstellt. In solchen Situationen sag ich mir immer, dass ich jederzeit aufhören kann, wenns ma zuviel wird, aber ich probiers eben. Sonst schiebt man das immer vor sich her......weisst schon :-/

@kssk - tillle hat mich wieder drauf bracht - schon ein George Buch angefangen zu lesen? Ich steck momentan mitendrin in einem Tess Gerritsen Buch. Is zwar ins Medizinische gangen, war aber total gut spannend. Nur komm ich momentan net weiter, bin oft zu müd dafür.

Wiest gsagt hast neues Gwand kauft - hast die schwarz silberne Unterwäsche vielleicht zuvällig vom H&M ???

Ich hab ma so als Trostpflaster fürn vielen Stress einen Lammfellmantel vom Esprit am Wochenende kauft. Mein Christian hat ihn entdeckt und mich so genervt, dass ich ihn mal anprobieren soll. Als ich ihn dann anhatte wollt ich ihn gar nicht mehr ausziehn ;-D War aber sicher ein etwas unvernünftiger Kauf. Is ja net so, dass ich keinen Wintermantel habe; ausserdem is er weiss und hat 150.- kostet. Naja, man gönnt sich ja sonst nix ;-)

Ich wünsch euch jedenfalls einen guten Tag. Bei und scheints wieder mal schön und warm zu werden. Vielleicht schmeiss ich mich am Abend aufs Rad.

Also dann........

k)sfsk


hi ihr 2!

@ tille:

ja schön, dass du dich endlich mal entspannt hast da brauchst echt kein schlechtes gwissen haben. i glaub das macht ma sowieso viel zu wenig oft weil man immer alles und jedem recht machen will.

wegen job - ja versteh dich - aber vielleicht ziehst as mal durch. kannst ja mal eine bewerbung oder so schreiben und wenn sie dich nehmen kannst immer noch ja oder nein sagen. (bsp. eben ja gerne oder oh, nein danke ich hab da schon ein anderes angebot bekommen). vielleicht ist es ja nur der erste schritt der dir schwer fällt. wiest dich auch entscheidest - wünsch i dir alles gute - das schaffst schon und wennst dich nicht dazu überwinden kannst ist es genauso gut.

@ mm100:

nö les noch immer das Fossumbuch aber bald. - wie gesagt ich geb dir dann bescheid.

ja alles vom H&M - hast die leicht auch? die ist schwarz und hat so ne art silbernes Muster am Rand so "Schlengelwerch".

naja diese woche sagts schön warm bei uns an bei euch auch? gestern kurze Hose und leiberl.meine schwester kommt heut auch aus dem sonnigen Flitterwochen zurück. (sie war auf Zakynthos).

küsschen und grüßchen

mcmP1%0x0


@kssk

Hey - gratuliere; da rennen/liegen dann zwei im gleichen Unterzeugs rum. Hab BH und Slip von Christian kriegt. ;-D

Zakynthos ??? Klingt griechisch oder irr ich mich. Aber hey - die Zeit is ja ur schnell verrannt - war sie da jetzt eine oder zwei Wochen?

Ich wart jetzt noch ein wenig (warten is gut - ich arbeit da noch am PC), dann - wenn die Sonne auf unsere Balkonseite kommt - schmeiss ich mich aufn Balkon raus. Hat 23,5 Grad - richtig schön.

@ tillle:

guter Tip von kssk mitn "ach nee danke ich hab da schon was anderes". Dererste Schritt is immer schwer.

Vielleicht noch bis später!!!

kPssk


hi ihr 2!

echt? hast die gleiche? cool. aber die ist echt schön (obwohl h&m - viele verbinden den ja eher mit der snoopyunterwäsche).

ja zakynthos ist griechisch (ne insel). die sind eh schon angekommen - total braun alle beide. aja und sie waren nur eine woche.

aja hab das erste kapitel des george buches (also noch nicht viel) aber mir gefällt schon mal die schreibweise.

bin heut dann auch fast 2 stunden draußen gesessen und hab gelesen (altes buch fertig und jez halt die george angefangen).

küsschen und grüßchen

Toillxle


hihohallo

So, jetzt ist eigentlich der letzte freie Tag von mir. Ich habe mir nämlich vorgenommen im Septemberwieder fleissig zu sein. Aber wenn ich jetzt daran so denke vermute ich, dass das eher ein Reinfall wird und ich blockiere. Naja mal sehen.

Gestern habe ich doch tatsächlich noch Bewerbungen losgeschickt, sind auch so einfache Sachen dabei, wie z.B. am Empfang sitzen und die Post zu machen. Aber ich habe mir gedacht, alles was relativ ok erscheint schreibe ich mal an, so viel war das dann eh auch nicht. Für eine Studienarbeit habe ich jetzt noch nichts weiteres gemacht, aber da musss ich früher oder später ran, eben im September ne.

Ein neues Buch habe ich noch nicht angefangen, vielleicht brauche ich einfach wieder eine Weile bis ich wieder genügend Lust dazu habe.

Wie geht es euch so?

Was macht das Hochwasser kssk?

Lieben Gruß

kZssxk


hi ihr 2!

@ tille:

bei mir macht das hochwasser gar nichts weils mich nicht mal erreicht hat.

das mit dem lernen kenn ich hab mir das auch vorgenommen (nur wollt i schon im august anfangen zu wiederholen und nix is draus geworden.) also kein schlechtes gewissen haben brauchen tun. :-)

@mm100: siehe oben vorher

küsschen und grüßchen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH