» »

Angst mich zu blamieren

m{m100


He kssk!!!!!

Wo bist denn mit deinen Gedanken, dass der Honig schon fast verbrennt ??? (kann er das überhaupt)

Ich mach eben grad meine wohlverdiente Pause. Bin vorher auch ein wenig sportlich unterwegs gewesen - hab das auspowern irgendwie braucht sonst platz ich noch vor lauter.............ich weiss auch nicht. Zumindest fühl ich mich jetzt wohler.

Geh dann noch mosaiken; später muss ich noch zu meinem Papa ihm irgendwas für die Versicherung scannen und denen mailen (das hat er noch nicht so drauf, wenn die Grösse zu ändern ist und das mitn Anhang)

Sonst bei mir net viel Neues. Was tust denn noch - bzw was hast denn jetzt gmacht?

Hast schon wegen Perlen - Kette basteln oder so gschaut? Hab früher mal billige Kette bei C&A kauft und die Perlen mit neuen Perlen gmischt. Kostenloser Tipp am Rande ;-D

Liebe Grüsse an alle

Hoffentlich rührt sich Rack bald mal

k`ssxk


hi ihr 3!

also ich leg mal wieder einen schulfreien Tag a la gestern wegen schularbeit nicht gegangen, und heute schauts blöd aus wenn i komm außerdem nur 3 stunden da is es eh egal tag ein.

jaja mm100 lach nur - der honig verbrennt nicht aber es stinkt und wie!!!

wegen perlen hab i schon geschaut, hab sie schon daheim aber noch nicht angefangen (liegen ganz zu hause)...

zur zeit tu i gar net viel ... viel computerspielen, fernsehen, a bissi haushalt, a bissi lernen , und bewerbungen schreiben anfangen...

so schönen tag euch allen

küsschen und grüßchen

mAm10M0


Morgen alle!!!

@ kssk:

Wow - du Frühaufsteherin. Schulfrei und dann so zeitig schon aus den Federn? Oder legst später ein Mittagsschläfchen ein?

Ich bin hundemüde - konnt heut net gscheit schlafen und hab nur lauter Blödsinn träumt.

Jetzt mach ich mich halt wieder an meine Arbeit. Mein Telefon geht auch dauernd weil die blöden Sekretärinnen zu blöd sind fürn PC - bei mir traun sie sich anrufen, weils wissen ich geb ihnen dann auch genaue telefonische Anweisungen, toll.

Am liebsten würd ich mich wieder ins Bett legen und die Decke übern kopf ziehn, aber.......

Also dann auch euch allen einen schönen Tag.

kssk - gut lern, wennst lernst

@ tillle:

was tut sich bei dir ??? Hoff dir gehts gut!

LG an alle

TXilxlle


hallo ihr Lieben

@kssk:

Ui, wie dumm das Ergebnis von Mathe. Kannst es aber ausgleichen oder?

Ja und die Ketten? Hoffe dir macht es auch Spass. Was nimmst denn als "Faden"? So drahtartig oder eher so seidenmässig? Also ich habe mal das mit dem speziellen Draht versucht, da habe ich dann so Verschlüsse ranmachen müssen und davor natürlich noch die Perlen aufgefädelt.

@mm100:

Ui, ja Leute können einen schon nerven!

@all:

Mir geht es, naja ich will nicht sagen, dass es mir gut ginge, das wäre wohl gelogen.

Wann die Essattacken kommen und warum? Naja sie kommen oft! Quasie jeden Tag zur Zeit. Es gibt glaube ich mehrere Gründe. Oft ist es, dass ich eine Aufgabe erledigen muss, gerade ist es die SA für die Uni, womit ich mich einfach überfordert fühle. Dann traue ich mich den ganzen Tag nicht damit anzufangen, da ich versagen könnte und dann geht es ab zum Fressanfall. Dann wird alles gestopft ... . Manchmal ist es auch so, dass ich einen bekomme, dass ich eigentlich was machen könnte, also auch zB was für die Uni, aber freiwilligen-Basis oder so was basteln oder so, dann bekomm ich auch einen. Irgendwie weiss ich jetzt mittlerweile schon, dass ich theoretisch es mir gut gehen lassen darf, aber in der Umsetzung hapert es noch gewaltig. Also Nane mich terrorisierte habe ich auch deshalb welche bekommen.

So, also ich weiss vieles, zB dass es Schwachsinn ist, aber die Dinger kommen, ich glaube es ist echt schon vergleichbar mit Drogenabhängigkeit.

Keine Ahnung wie ich da rauskommen soll. Glaube auch fast nicht mehr daran, dafür geht es schon zu lange.

@Rack:

Wie geht es dir?

Lieben Gruß

RTack


Hey Madels,

bin im Winterurlaub, bin also *alive* :-)

Soweit gehts gut.

Ich meld mich die Tage noch mal wieder.

*knuddel@alle*

LG

Rack

m;mx10x0


Morgen!!!

Hey RACK!!!! Bin ich froh dass es dir gutgeht!!! Geniess den Urlaub!!! Erhol dich!!!

@ tillle:

Ich glaub bis du es dir ganz bewusst selbst gutgehen lassen kannst wird sicher noch ne Weile vergehen; trotzdem glaub ich, dass du es dann schaffst dein Essverhalten umzustellen.

Hast du jetzt eigentlich irgendwelche "Tricks", damit du dich von solchen Attacken abhöten kannst? Stell ich mir zumindest irre schwer vor. Ich geb ja auch meinen Gelüsten nach, nur ist das halt zu dir ein gewaltiger Unterschied. Hilfts, wennst nur soviel zuhause zum Essen hast, dass du nicht auch noch unnötig Süssigkeiten und so in dich reinfutterst? Klingt jetzt irgendwie blöd - also wenn dir meine Fragen zu blöd sind, dann.........

Ist nur schwer sich in dieser Situation in dich reinzuversetzen, weisst. Denn ich bin der Typ, wenn ich einen "Rappel" hab, dann kann mein Magen knurren vor Hunger wie er will - dann bin ich einfach so hart, dann gibts einfach nichts. Das hab ich früher fast bis zum Kranksein gmacht, also auch nicht gut - irgendwie das Gegenteil von dir.

Bis bald wieder Mädels, ich muss weiterarbeiten..... *:)

kHssk


hi ihr 3!

@ rack:

he halli hallo schön mal wieder was von dir zu hören...

viel spaß und gute erholung im urlaub

@ mm100 und tille:

na also da bin ich wohl eher der tille-typ...also hungern tu ich nie bzw. hab ich auch manchmal naja net richtige attacken sondern da lusts mi um ne pizza - gut bestellt, ess ich die zur hälfte, lächtelt mi aus dem fernseher ein joghurt an und dann kekse, soletti, hm...ein grillhendl und wieder ne schoki....

tille, glaub auch dass du dein essverhalten sich wieder in den griff kriegst...warst schon mal deswegen bei einer ernährungsberaterin oder sowas?

ja ich bin die ganze woche daheim geblieben...is wohl net so meine woche aber dann halt ab nächster wieder...

küsschen und grüßchen

TVilRlle


hallllllo

@Rack:

Puh! Schön von dir zu hören und dass es dir gut geht. Viel Spass noch im Urlaub.

@mm100:

Achwas das sind doch keine blöden Fragen, woher willst das denn auch wissen.

@mm100 und kssk:

Naja also bei einer Ernährungsberaterin war ich nicht. Ich war auf einem Gymnasium, bei dem man Ernährungssachen rauf und runter gelernt hat mit allem Drum und Dran, theoretisch gesehen weiss ich also alles, was allerdings nicht wirklich hilft.

Hast du jetzt eigentlich irgendwelche "Tricks", damit du dich von solchen Attacken abhöten kannst?

Naja da gibt es schon einige, zB ablenken, was ziemlich schwer ist oder eben sich mit Vollkornzeug oder Gemüse vollzustopfen, denn dann ist man schnell satt! Allerdings ist das Tückische bei den Attacken, dass du meisst eben so leckere Sachen wie Schokolade essen willst, sonst wären es wohl kaum Essanfälle nehme ich an.

Dumm ist eben zur Zeit, dass ich es nicht schaffe, so Tricks anzuwenden, sondern immer nachgebe und das voll krass. Gestern habe ich mich wenigstens nicht mit viel Süssigkeiten "befressen"... . Aber letztendlich ist alles dasselbe.

Auch dumm: Hab doch Tabletten von der Psycha bekommen deswegen. Manchmal denke ich ich soll die nicht nehmen, da ich damit zu viel Hilfe bekomme und dass ich, wenn ich sie absetze bestimmt dann die Megagewichtszunahme erleben werde. Habe auch schon mit ihr darüber geredet und sie beruhigte mich.

Hab auch wieder Termin verpennt, oje die wird sicher auch mal sauer werden.

Hilfts, wennst nur soviel zuhause zum Essen hast, dass du nicht auch noch unnötig Süssigkeiten und so in dich reinfutterst?

hilft null! Denn es gibt ja Läden und Tankstellen.

...Magen knurren vor Hunger wie er will - dann bin ich einfach so hart, dann gibts einfach nichts.

Die Phase hatte ich auch mal. Allderings wurde ich dann Magersüchtig , ging bis 38 kg, dann gings aufwärts und dann in die Bulimie :-(

@kssk:

Was machen deine Ketten ???

Lieben Gruß

kBssxk


hi ihr 3!

also @tille: du hattest schon mal magersucht? was haben dir da die ärzte geraten? ich an deiner stelle würde mich mit nem arzt oder ernährungsberater oder beidem zusammensetzen.

@ mm100:

noch viel arbeit ? wie gehts dir? hat dein christian schon ein bisschen mehr zeit für dich/euch?

@rack: hoff es geht dir gut...

küsschen und grüßchen

m[m1x00


Morgen!!!

@tillle - tipp von kssk find ich auch gut; umsetzung der dinge die man ja eh schon längst weiss ist wirklich wie du sagst am schwierigsten. Also da bist net allein, wenn du mal was nicht richtig umsetzen kannst. Bei mir wars übrigens eh fast magersucht - hab aber noch rechtzeitig den "Absprung" geschafft. Hab zumindest den grossen Schluss daraus gfunden, dass man sich möglichst nicht zuviel unter Druck setzen sollte. Leicht gesagt.

@ kssk:

Frage Christian und Zeit: Wochenende war so: Freitag ist er um drei heimkommen, dann schnell einkaufen und dann hat er nur mehr bis zum Schlafengehen gelernt. Samstag war er ja von acht in der Früh bis vier am Nachmittag im Kurs, dann war ein Kartenspiel für mich drin, dann wieder gelernt. Am Abend hat er sich dann noch unbedingt Matrix ansehn "müssen" - ich hätt lieber was mit ihm zusammen gmacht, aber so bin ich halt dann schlafen gangen. Sonntag - gemeinsames Frühstück, dann fing er seine Steuererklärung an, Mittag holten wir meine Kusine von ihren Großeltern ab (sie ist übrigens jetzt noch da - schläft noch) und das wars eigentlich mit der Zweisamkeit. Tja - irgendwie wirds halt nix.

Wie gehts denn dir und deinem Freund - schon was miteinander gmacht?

Ich hab mir heute wegen Kusine-Besuch freigenommen, also keine Arbeit. Bis sie munter wird spiel ich noch am PC herum, zu Mittag machen wir Pizza, dann möcht is Kusinchen was Kleines mosaiken und um sechs am Abend müssen wir sie wieder zu den Großeltern bringen. Meine Tante (ihre Mama), mein Onkel und ihre kleine Schwester (11 Jahre) sind nämlich in Ägypten in der "weissen Wüste" mit Führer und Kamelen unterwegs. Da wollt meine 12-jährige Kusine net mit - ist ihr zu anstrengend. Ihr liegt mehr so ein All-inklusiv-Club ;-)

So - mal sehn was im Internet so gibt.

Bis dann alle miteinander!!!!!!!!!!!!

*:)

kgssxk


hi ihr 3!

hi

naja wie schauts aus bei euch? bei mir is im moment grad wieder ne sagn ma mal nicht so toll...hab grad die "es hilft ja eh nix gegen den ganzen bledsinn"-phase....

naja egal

@ mm100:

tut mir leid für dich/euch...aber denk dran des is ja net ewig so :-)

aber man muss schon "hart" sein, um auch solche phasen der beziehu

ng zu überstehen...jede minute sehen aber nebenherleben is a net besser :-)

so richtig haben meiner und i no nix gmacht außer mal da cafe trinken gehen oder spazieren - nächsten do woll ma in unsere ehemalige schule ein musical anschaun...

küsschen und grüßchen

R[acxk


Bin wieder im Lande und muß mir bei noch die Seiten durchlesen, die ich verpasst habe...

Mein eigentliches Prob, weswegen ich zu meinem Thera renne hat mich im Urlaub so ziemlich in Ruhe gelassen, es überkam mich nur ganz bißchen, einmal wo es um Bus fahren ging, und das andere mal als wir essen waren.

Und übermorgen hab ich wieder Therastunde, 3 Wochen ohne ihn, hat besser geklappt als ich dachte, war ein guter Test darauf, daß ich eines Tages ja wieder ohne ihn auskommen muß.

Sonst, zickt mein Ex rum, ändert mindestens 30 mal am Tag seine Meinung....

Kann mir vorstellen, daß man sich als Verlassener nie wohl fühlt, weil gekränkt u.ä. aber daß man sooo fies wird, hätt ich nicht mit gerechnet.

Bin heilfroh wenn ich in meine neue Wohnung gezogen bin und endlich mal wieder zur Ruhe komme. Meine Umschulung ist so gut wie durch, freu mich darauf wieder eine Aufgabe zu bekommen. Freu mich darauf neue Leute kennenzuelernen, neue Bekanntschaften und Freundschaften zu schließen, das ist was, was ich in den letzten 4 Jahren wo verpasst habe, habe leider nur meine Augen vor der Realiatät zu sehr verschlossen aber es kann nur besser werden *tschakkaaaaaaa* :-)

*knuddels*

LG

Rack

k&s\sk


hi ihr 3!

huhu rack ist wieder da!!!! herzlich willkommen!!!!

hört sich so an als würde es dir richtig gut gehen und deinen ex vergiss mal...und ja solche typen gibts öfter....

hört sich außerdem so an als hättest du den optimismus mit dem löffel gegessen :-)

könntest mir ein bisschen was davon abgeben bin in letzter zeit mal wieder eher auf der pessi schiene -weiß es selber und tu nix dagegen??!

küsschen und grüßchen

m\m10x0


Morgen!!!!!!!

Hey RACK!!!!!!! Schön, dass du wieder im Lande bist. Und - WOW - das klingt echt gut bei dir - so Neuanfang und so ----- TOLL. Und vergiss deinen EX *kssk-beipflicht*, hast jetzt genug gelitten, aus gehts!!! Schön sowas zu hören.

ÄH - sollt ein Stückerl deines Optimismus an kssk abfallen - Frage: Hast dann auch ein kleines Stückchen für mich übrig. Dürft da so einiges mit kssk zur Zeit gemeinsam haben. Tja.

Hab grad vorher den "Stall" meines einwöchigen Gastes ausgemistet - Meersäue sind wirklich Schweine. Soviel dazu. Interessant, was?!?

Man liest sich........

Allen einen schönen Tag!!!!

LG

Rpaxck


Optimismus verteilt.

Schlimmer kann es wirklich nicht mehr kommen, der versucht Sachen an sich zu reißen, die ihm nicht gehören, er steht mit leeren Händen da, ich leider auch, finanziell. Er hat wirklich nix mehr, aber, er ist 36 Jahre, warum hat er sein Leben bisher nicht auf die Kette bekommen?

Die Zeit, wo wir zusammen waren, da ging es ihm gut, er hatte wieder einen Telefonanschluß, ein Handy (Vertrag) was er so nicht mehr bekommen würde.

Er hat allen Ernstes von mir erwartet, daß ich Festnetz Telefon auf seinen Namen anmelde, wohlgemerkt, er ist mein Ex, hat sich vor meinen Augen das Leben nehmen wollen.... hat mir geschrieben, daß er mir die Schuld dafür gibt. Er ist für sein Leben doch selber verantwortlich, er ist doch keine 10 mehr.

Ich kriege im Mom sehr viel Beistand meiner Eltern, das passt ihm nicht (er kam mit meinen Eltern immer super klar) er aber hat genug andere Leutz um sich herum. Er gönnt es mir scheinbar nicht, daß ich eine intaklte Familie habe....

Nach seinem Klinik Aufenthalt, betonte er es, daß er keinen Streß mehr möchte, postet aber in so gut wie jedem Forum irgendein Dummzeug, was gegen mich gerichtet ist.

Ich verstehe seine Aktionen nicht.

Daß er verletzt ist, ja, vollkommen in Ordnung, daß er meinetwegen auch nicht ghut auf mich zu sprechen ist, auch ok, ich habe mich halt von ihm getrennt. Aber dieses unfaire.... warscheinlich schreibt er jetzt in irgendeinem Forum oder einem seiner Kollegen, daß ich doch das Ekel bin.

Der will Sachen haben, die ich bereits vor unserer Beziehung hatte.

Am Tage meines Auszuges, kam er mit einer gemeinsamen Freundin an, war alles ok, wie ich wo was mitgenommen habe (hab versucht fair zu teilen). War alles prächtig für ihn.

Und jetzt? Mault darüber, daß er angeblich nur den Müll kriegt. Er kam mit leeren Händen und ohne ein Möbelstück zu ´mir, ein paar Sachen haben wir zusammen angeschafft, die sind auch aufgeteilt.

Er kriegt den Hals nicht voll. Die ganze Sache kostet einfach nur Nerven, die Zeit, die dabei draufgeht find ich gar net so schlimm, hab ich ja reichlich, aber die Nerven.

Wie soll man dem entgegentreten?

LG

Rack

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH