Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

M`elBi`ssa0y8


jinka, es klingt oft so, als ob dein großer verstanden hat, wie er dich ärgern kann. das machen die kids in dem alter gerne. vor allem wenn sie die schwächen von anderen kennen.

angie, ich drücke dir sie daumen, daqss alles "harmlos" ist. kann aber deine bedenken nachvollziehen, vor allem wenn du bis zur nächsten woche warten musst, bis du gewissheit hast. so eine ungewissheit ist das schlimmste. :)*

j]in)ka23


Ja es war nix mehr. Denke auch das er das aus Spass gesagt hat, meinte mein Mann gestern Abend schon. Mir fällt nun natürlich schwer den Grad zwischen echt und gespielt zu erkennen. Irgendwann können wir ihm ja nix mehr glauben.

Bin mit Kopfweh ins Bett und mit Kopfweh aufgestanden. Zum Frühstück gab es dann ein Eierkeks und eine Paracetamol.

Denke das die wieder vom Rücken kommen und wieder gerenkt werden muss aber unser Hausarzt der das macht ist im Urlaub :/

s9orruow10


Jinka, da scheint dein Sohn ja wirklich raus zu haben, wie er dich zanken kann und es schafft dich ins zweifeln zu bringen. Schwierig. Hoffentlich ist das bei den andere beiden nicht auch schnell so. Drei Kinder die einen so anlügen und was vorschwindeln und damit den eigenen Wunden Punkt treffen, das kann glaube ich wirklich sehr anstrengend sein!

Ich mache nun gleich den nächsten Ausflug mit den Kids von der Arbeit und mein Neffe wird auch eingepackt. Wir sind insgesamt sechs Stunden unterwegs, davon fünf draußen. Schade, dass das Wetter nicht so toll ich, aber wenigstens scheint die Sonne!

MVe"lisbsaV08


sorrow, 5 stunden draussen? hoffentlich ist es bei euch wärmer. wir hatten heute um 8 uhr minus 7. :-o

smor|rofw10


Hier sind's vier grad plus!

Gfol\de9nOludie


Ich bin mittlerweile richtig krank und überlege, was ich mit der Fahrt nach Kroatien morgen mache. So wie es mir aktuell geht wird das sicherlich kein Spaß. Oh mann, ausgerechnet jetzt. Und wie schon geschrieben, das Wetter soll dort richtig beschissen werden.

saorroxw10


Ich würde Medikamente einpacken und los. Im Bett liegen kann man überall ;-)

jdinkax23


Hm ja keine Ahnung ich hoffe nicht. Aber ansich hab ich ja gut reagiert als die Kinder die kotzerei hatten.

Warte gerade auf meine Lieferung von Tupper, gegen zwei kommt dann eine Bekannte ihren Krempel holen und nen Kaffee trinken. Nebenbei muss ich eine Einkaufsliste schreiben, eine torte für meinen Mann raussuchen und das Rezept für die Gyrossuppe morgen.

N%ela


Huhu Leute, we ist die Lage bei euch? *:)

Bei mir ausnahmsweise mal schlecht %:| Mir ist total schlecht und ""kotzig"" zumute %:| {:( Heute mittag gab es, da Karfreitag, Fisch, Matjes. Der unterhält sich jetzt noch mit mir und das finde ich grad gar nicht mehr lustig :(v Schiebe (noch) nicht wirklich Panik, aber die Übelkeit ist so heftig, dass ich dann jetzt doch MCP genommen hab und einfach nur noch hoffe %:|

jDingka23


Hi Nela man das klingt gar nicht gut bei Dir :(v . Hoffe das Dir die Tropfen schnell helfen und Du ruhig schlafen kannst. Nich das der Fisch vielleicht ncht mehr so richtig durch war.

N%eZlxa


Wie? Durch? ":/ Matjes ist doch roh ":/

Jetzt habe ich Hunger, traue mich dann aber doch noch nicht so ganz ans Essen ran. Ein Stück Käse habe ich aber mal gegessen. Das permanente Aufstoßen ist besser, der ewige Fischgeschmack auch. Der Fisch selbst war sicher nicht schlecht, dann müsste es meiner Mama und meiner Sis auch schlecht gehen, allerdings erfreuen sich beide bester Gesundheit ;-D Ich mag Fisch eh nicht so, Matjes gleich am wenigsten. Vermutlich hab ich mir einfach den Ekel weggeholt ":/

jwinIka23


Hi Leutchens wie geht es euch?

Nela geht es Dir besser? Vielleicht verträgst Du Fisch auch nicht so ?!? Und magst ihn deswegen unterbewusst nicht.

Wir hatten viel Stress die letzten Tage. Donnerstag war ja wirklich streng durch organisiert, und gestern hatte Männe ja Geburtstag. Waren über Mittag noch im Tierpark, damit die Kinder ein wenig ihren Pfeffer aus dem Hintern verloren. Aber so wirklich geholfen hat das nicht so wirklich.

Heute wollten wir es eigentlich gemütlicher angehen lassen und was war PUSTEKUCHEN!

Sind aufgestanden schön relaxt und haben erst gemütlich gefrühstückt und sassen gerade über der Einkaufsliste ( wollten / mussten noch einkaufen heute ) als unsere mittlere die Treppe runtergeflogen ist. Ist ja nicht das erste mal nein, aber dieses mal hatte sie meine große Snoopy Porzellan Figur die am Fuss der Treppe steht mitgenommen und ne blutige Beule.

Wollte dann lieber auf Nummer sicher gehen das da keine Porzellan Krümmel in der Wunde stecken und hab mich dann in windeseile angezogen und bin mit ihr ins Kh. Aber die junge Dame hat nochmal wahnsinniges Glück gehabt. Die Beule war lediglich ein wenig abgeschürft und es steckte nichts mehr drin. Sollten aber halt aufpassen wie sie sich verhält in den nächsten Stunden und gegebenfalls wiederkommen.

Man da wo unser großer fünf Jahre für braucht das schafft unsere Motte in 2,5 Jahren.

s orropw10


Bei mir ist alles gut. Ich war heute den ganzen tag bei meiner family. Morgen auch.

Jinka, wahnsinn wie oft ihr bei aerzten, notdiensten und im krabkenhaus seid. Die kennen euch ja sicher schon mit namen :)

j=inkPa23


Toi Toi Toi im Kh waren wir schon lange nicht mehr. Zumindest nicht als Notfall. Haben ja wirklich viel gerenne mit Niklas. Langsam darf es echt mal weniger werden.

Freut mich das es Dir gut geht. Family ist was schönes. Morgen kommen meine Eltern .

sPorroEw10


Ich hab total vergessen, das die Uhr umgestellt wird...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH