Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

s0orxrow)10


In zwei Wochen die Emo in den Griff zu bekommen, wenn es dir gerade so schlecht geht, ist ein ganz schön sportliches Ziel!

S?opJhieFusxsball


Das ist doch echt zum verrückt werden %-|

Da wacht man einmal! auf und hat keine Übelkeit, gute Laune und fährt fröhlich zur Arbeit im Kindergarten und erfährt dann, dass dort gerade Magen-Darm rumgeht und eine Erzieherin mit der ich gestern noch zusammen gearbeitet habe ist auch betroffen. Sie hat sogar das Frühstück gestern vorbereitet und ich hab davon gegessen :-o

So und im Endeffekt hab ich mich abgemeldet und bin auch nach Hause. Jetzt sitz ich hier mit Bauchschmerzen und überlege, wie ich das Mama beibringe >:(

H5appMyNiightlmare


In zwei Wochen die Emo in den Griff zu bekommen, wenn es dir gerade so schlecht geht, ist ein ganz schön sportliches Ziel!

Heute gings mir wieder erstaunlich gut ":/ Nicht, dass ich mich darüber beschwere, aber ich verstehe nicht, woran das immer liegt. Dazu kommt ja, dass ich heute nach dem langen Wochenende wieder in der Schule war. Hab eigentlich den ganzen Tag damit gerechnet, dass ich gleich nach Hause gehen muss, weils nicht mehr geht. Aber nix. Deshalb bin ich echt zuversichtlich.

Oh.. Sophie, das kenne ich auch gut... Angesteckt habe ich mich bisher aber nie irgendwo, ob im Kindergarten oder in der Schule bei Mitschülern...

S%ophierFussbaxll


Das ist doch schön, dass das mit der Schule geklappt hat. Wir haben immer schon so eine Erwartungsangst, wir rechnen damit, dass wir diese Panik und Übelkeit bekommen :-(

Ich mach ja ein freiwilliges Praktikum und die Erzieher dort wissen über meine Emo Bescheid, deswegen kann ich da ja dann auch ohne Probleme nach Hause. Mir macht das da aber Spaß und ich weiß nicht, ob ich es schaffe da morgen wieder hinzugehen. Ich muss erstmal die Nacht überstehen, ich hab ja schließlich immernoch Angst mich angesteckt zu haben >:(

So ein Dreck...

tAeaPtim;e91


HappyNiightmare war es ein Allgemeinmediziner oder Psychologe bei dem du warst? und wie war es?

jaa Leute mit Emo warten ja quasi immer darauf, dass es passiert. das macht es sicherlich so schlimm. eigentlich ging es mir den ganzen Tag gut aber jetzt zum Abend hin hab ich wieder dieses Druckgefühl im Hals und ein bisschen Brennen im Magen. ich weiß nicht, ob es schon als Sodbrennen gilt oder was das ist.

sporwrowx10


Sophie, was bringt es wenn du wieder nach Hause gehst?

Du kannst dich immer und überall anstecken.

Es ist natürlich nett das Rücksicht auf deine Emo genommen wird, die Realität ist aber eine andere.

Wenn dein Angst so groß ist das du auch außerhalb von akut Situationen nicht einsetzbar bist, dann ist der Bereich für dich zumindestens momentan wohl nichts,...

H.appyoNiig-htmarxe


Es war erst einmal ein neuer Allgemeinmediziner. War ziemlich unzufrieden mit den Ärzten bei denen ich bis jetzt war. Habe mich da grundsätzlich – nicht nur was die Emo betrifft – nicht ernst genommen gefühlt. Habe jetzt eine Überweisung zum Psychologen und werde heute nach der Schule dort vorbei gehen um mir einen Termin zu machen.

Und ich muss sagen, die Ärztin war richtig toll :)z Ich hatte noch nie in meinem Leben ein so langes Gespräch mit irgendeinem Arzt... Sie hat sich echt Zeit genommen und ich hatte nicht das Gefühl, dass sie einen Patienten nach dem anderen einfach abarbeiten wollte :)^

G~old+enOlxdie


Nachdem es mir jetzt einige Wochen relativ gut ging ist es seit Monat auch wieder schlimmer. Die MD-Kranken bei uns im Betrieb scheinen alle wieder da zu sein...Aber ich hab jeden Tag etwas anderes. Magenkrämpfe, Übelkeit, Sodbrennen, Durchfall, Darmkrämpfe. Immer schön im Wechsel. :(v

Noch eine Woche arbeiten, dann hab ich mal eine Woche frei. Und ich denke, wenn das Wetter jetzt mal ganz auf Frühling umstellt wird's vielleicht auch vom Kopf her wieder besser!!

Und was meine Wohnung betrifft: Das liegt mir auch noch total im Magen (und das bereits seit November). Immer wieder wollen Leute die Wohnung besichtigen, bisher war noch kein Käufer dabei (gut für mich, aber so zieht sich das ganze endlos hin). Jetzt habe ich seit Ende Januar nichts mehr von der Maklerin gehört, rechne aber jede Minute damit. So kann man sich auch kirre machen ":/

HNappySNiig3htmxare


Nach meinem gestrigen guten Tag ist heut wieder alles für die Katz. War bei der Ärztin, die dann direkt bei dem Psychologen angerufen hat und auch direkt einen Termin für heute Nachmittag um 15 Uhr bekommen hat.

Jetzt bin ich natürlich wahnsinnig nervös, aufgeregt und weiß nicht so ganz, was auf mich zukommt. Meine Oma wird mich begleiten, mein Verlobter hat leider spontan Spätschicht :-(

Bei so einem ersten Gespräch wird nicht so viel passieren, oder? Kennenlernen, erstmal das grundsätzliche Problem erklären, aber noch nicht wirklich tiefgründig...

Am liebsten hätt ichs schon hinter mir.. :-(

G`ol5denOkldie


Wow, sei froh das du so schnell einen Termin bekommen hast. Ich habe hier Wartezeiten von 1-2 Jahren(!). Also mach was draus, erzähl ihm von deinen Problemen und warte einfach ab was passiert. So schlimm wird's nicht werden. :)_

Hyapp7yNiiHghxtmare


Danke!

Ich habe mich auch gewundert, dass es so schnell ging. Ich meine okay, meine Hausärztin hat angerufen während ich total panisch in ihrem Behandlungsraum saß und hat gesagt, es wäre dringend. Aber dass ich dann echt noch am gleichen Tag einen Termin bekomm :-o

In einer halben Stunde gehts los... Bin gespannt was da auf mich zu kommt.

VMijxo


Happy: Ist doch super, dass es mit einem Termin bei der Psychologin so schnell ging :)^ Keine Sorge, da wird nichts passieren, was Du nicht auch möchtest.

GoldenOldie: Ja, das mit der Wohnung würde mich auch belasten. Schon blöd, wenn man nicht weiss, was wann kommt.

HKappy}Niisghtmarxe


So, der Psychologe war ganz nett soweit und hat mir jetzt Antidepressiva verschrieben und ich soll mir schnellstmöglich einen Termin bei einem Psychologen zur Gesprächstherapie machen. Dafür betragen die Wartezeiten allerdings mindestens 1 Jahr, wenn nicht sogar länger...

t:eatimxe91


Ich habe heute auch versucht, Termine bei PSychologen zu machen.. zwei sind nicht rangegangen und zwei andere nehmen momentan gar keine neuen Patienten für eine Psychotherapie auf. Dann war ich erstmal so deprimiert, dass ich nicht weiter telefoniert habe.. ich möchte auch, dass mir schnell geholfen wird. Habe im Netz noch einen Allgemeinarzt mit Schwerpunkt Psychotherapie gefunden und werde da demnächst mal anrufen :)

Ansonsten saß ich heute im Bus neben einem, der relativ bleich war und auch immer angespannt und mit geschlossenen Augen da saß. Da läuteten meine Alarmglocken ja wieder, ich wollte am liebsten direkt aussteigen und den Rest zu Fuß laufen aber bin dann doch weitergefahren und habe mich überwunden... Ich war sehr stolz auf dich.

Hatte heute Mittag Hackfleischsoße gemacht und meine Mitbewohnerin hat mich direkt verunsichert, weil Hack ja so anfällig für Salmonellen ist und ich das gestern schon gekauft hatte, dann ging es mir den ganzen Nachmittag schlecht... natürlich nur Einbildung :) Es geht mir super!

S!ophieeFustsbaxll


Das ist echt blöd, dass man immer so lange auf einen Termin warten muss. Ich hab Glück, dass ich in einer Klinik war bis vor kurzem und jetzt bald schon einen Termin habe.

Ich wollte heute nach 2 Tagen Pause wieder zum Praktikum und wollte gerade aus der Haustür, da ruft eine Erzieherin an: " Bleib mal lieber Zuhause, die Kinder hier sind gerade alle am spucken!"

Ich bin so dankbar, dass sie Bescheid gesagt hat. Ich meine- klar, ich kann mich überall anstecken, aber wenn es so offensichtlich ist, dann kann man es ja wenigstens vermeiden..

Man, die armen kleinen. Obwohl denen das wahrscheinlich längst nicht so viel ausmacht wie uns.. :-( :-/

Da ich ja seit Mittwoch nicht mehr da war und keine Symptome habe kann ich mich eigentlich auch nicht angesteckt haben oder?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH