Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

sOor9roNw10


Wie gehts euch?

SfophiqeFuxssball


Mir geht es soweit ganz gut. Hatte gestern eine leichte Panikattacke auf dem Motorrad. Ich saß hinten drauf und der Fahrer ist immer weiter weg gefahren. Aber ich habs ausgehalten.

Hab einen Jungen kennengelernt und mit dem mach ich viel (er ist auch der Motorradfahrer).

Und wie gehts dir? :-D

s&orrowx10


Hattest du schon geschrieben :D

Was heisst denn kennengelernt? *neugierig*

Mir gehts gut. Ich schreibe Bewerbungen und bin ein wenig nervös wegen meinem ersten Arbeitsamt Termins. Das ist nun wirklich der Abschied von jedem Jugendbonus und reines Erwachsenwerden.

Ansonsten werden wir bald anfangen eine neue Wohnung zu suchen...darauf freue ich mich!

Nnela


Mir gehts ok. Meine Wunde verheilt gut, es gab keine Nachblutungen, alles prima. Vor Morgen graut es mir. Ich muss zum ersten Verbandswechsel und darf noch kein Auto fahren. Das heißt, ich muss in den Bus steigen... Aber auvh das werde ich überstehen.

s3orArowx10


Ui, das zieht sich aber. Dachte das war ein kleiner Eingriff.

Meidest du öffentliche Verkehrsmittel wegen der Emo?

Ich fahre kein Auto. Seit 7 Jahren nicht...ein Jahr lang bin ich gefahren. Muss dringend wieder anfangen, das ist echt doof wegen Jobsuche...wird ja überall erwartet!

N,ela


Nein, mit der Emo hat das nichts zu tun. Ich habe keine Kontrolle über den Bus und den Fahrer kenne ich auch nicht... Dazu kommen negative Erfahrungen im Bus...

Naja, "kleiner" Eingriff ist relativ. Es war eine Knochenbiopsie am linken Oberarmkopf. Dabei mussten sie durch einen Muskel durch und haben das Gewebe aus dem Knochen gelöffelt. Der Schnitt befindet sich dementsprechend weit oben am Arm. Die Fäden werden entweder Freitag oder nächsten Montag gezogen.

s.orro4w140


Ich bin irgendwie immer davon ausgegangen das eine Biopsie fix geht und man direkt wieder in den Alltag kann...aber warum, weiß ich auch nicht. Jedenfalls falsch gedacht!

:D Ich vertraue dann vielleicht lieber anderen als mir selber!

Nxelxa


;-D

Es kommt immer darauf an, wo die Biospie gemacht wird ;-) Wenn eine Biopsie der Haut genommen wird z.B., wird das unter Lokalanästhesie gemacht und du kannst am nächsten Tag wieder arbeiten gehen. Bei mir wars ne Vollnarkose mit Intubation und ich musste eine Nacht sogar da bleiben. Also so ganz Unrecht hast du nicht ;-)

s4orroOw10


Mir grauts ein wenig vor dem Wochenende. Da fahre ich mit einer anderen Betreuerin (die momentan aber ziemlich psychische Probleme hat) und acht Kindern zwischen 6 und 14 Jahren...acht Stunden in eine anderen Stadt...schlafen zweimal da und zurück.

Das ist das erste Mal seit Jahren das ich ohne meinen Freund wegfahre...davor grauts mir.

Andererseits versuche ich optimistisch zu sein. Vor ca vier Jahren hat alles angefangen, da fand ich es grausam auch nur eine Nacht woanders zu sein. Nun inzwischen war ich schon oft weg und es war meist harmlos, aber mein Freund war eben immer an meiner Seite. Ausser einmal und da hatten dann alle ausser mir Magendarm...toll.

NFelxa


Da kann dieses Mal ja alles nur gut werden :)z :)^ Du warst in der Türkei, da packst du das bestimmt mit links :-D :)^

sWorroxw10


:D Die Türkei war ungefähr genauso weit weg...also von den Reisezeiten UND da war mein Freund mit...

Aber ich werde müssen. Die Kids freuen sich, haben hoffentlich alle Schweinemägen, die Bahn fährt reibungslos und ich überstehe die Zeit!

S8ophieOFuss$balxl


Ups, ich vergesse immer was ich schon alles geschrieben habe..

Ich spiele ja Fußball und er hat immer mit Freunden zugeguckt. Wir wussten aber nie wer er war und dann hab ich irgendwann mal bei facebook ein Bild gesehen von ihm. Hab ihn dann angeschrieben um zu fragen weshalb er immer bei uns zuguckt, also ob er jemanden aus der Mannschaft kennt. Und dann haben wir uns mal getroffen und joa..:)

s@or%rowx10


Vielleicht stehe ich auf allen Leitungen, aber vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen.

Ich soll zum Arbeitsamt meine vollständigen Bewerbungsunterlagen mitbringen inkl. Anschreiben. An wen richtig ich das? An das Arbeitsamt, an einen fiktiven Arbeitgeber, an einen realen potentiellen Arbeitgeber? Ohne dieses Wissen finde ich es grade total kompliziert, denn das Anschreiben ist ja schon der Stelle, die ausgeschrieben wurde, angepasst und nicht allgemein für alle Bereich. Es macht ja nun ein Unterschied ob ich mich als Sozialarbeiterin im Kindergarten, dem Altenheim, einem Verein, einer Behörde etc. bewerbe...

GIol[denOHl}die


Also ich würde die Bewerbung an einen reellen Arbeitgeber mitnehmen. Für was braucht das Arbeitsamt die Bewerbung eigentlich??

Mir geht's seit gestern abend irgendwie seltsam. Hatte gestern abend dauernd das Gefühl das ich Durchfall bekomme. Der Darm hat geblubbert wie eine Waschmaschine. Auf'm Klo war's dann allerdings normal. Heute morgen aufgewacht, eine halbe Scheibe Brot gegessen und sofort danach wässrigen Stuhlgang. Seitdem immer wieder Darmdrücken, außerdem war ich noch einmal auf dem Klo. Da war es ehr wie Verstopfung, ging also relativ schwer. Seit dem Frühstück auch dauernd latente Übelkeit, die mit Hunger abwechselt. Sobald ich 2 Bissen gegessen habe wird mir wieder ziemlich schlecht. Genau die gleiche Situation hatte ich vor vier Jahren als mir auch den ganzen Tag schlecht war und ich danach wieder tierischen Hunger hatte. Einen Tag später musste ich mich ein paar mal übergeben und hatte Durchfall. Das Kopfkino läuft also das es mir morgen genauso geht :-/

Vwijxo


Sorrow, druck doch eine aus, die Du schon mal verschickt hast. Ich denke, die wollen sich einfach mal einen Überblick darüber verschaffen, wie Deine Unterlagen aussehen bzw. wie sie formuliert sind.

GoldenOldie: Mensch, Dir geht es ja ziemlich oft eher bescheiden. :)_ Ist es psychisch oder steckt da eventuell eine Allergie/Unverträglichkeit dahinter?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH