Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

S*ara ]HH


oooh man, nun hab ich mir grad die birne gestoßen... und was ist mein erster gedanke... oh gott, wenn das ne gehirnerschütterung ist, nicht das ich mich übergeben muss :-o :-o meinte das auch grad zu meinem freund, mein kopp wär mir wurscht, aber wenn ich mich übergeben müsst %-| schön bescheuert ;-D

das mit dem zahnabdruckmachen kenn ich auch.. beim ersten versuch hab ich ihm das ding ausgespuckt und er hat mich ganz irritiert angeschaut.. natürlich kannte ich aber auch schöne horrorstories von freunden %-| na und beim zweiten mal hat er mir das ding so dermaßen in den kiefer gedrückt, dass ich mich gar nicht regen konnte.. war aber glaub ich ganz gut so... hätt ja nix gebracht, wenn ich mich da nun verrückt gemacht hätte..

dieses spray, ja das müsste ja gehen.. aber das ist ja auch etwas gewöhnungssache...

C[lara8Himmexl


jippie- meine psychomeise hat einen namen !!!!

ich hab wahnsinnige angst vor magen-darm, wenn hier sowas losgeht, dann am liebsten alle in quarantäne, undd as, wo wir alle uns kwasi noch nie angesteckt haben. offenbar sind wir gegen magen-darm-viren imun, trotzdem hab ich manchmal panische angst. zur zeit hab ichs einigermaßen im griff. aber, man, bin ich froh, daß da sding n namen hat :-D

smkye'f]lowxer


@ SaraHH:

na und beim zweiten mal hat er mir das ding so dermaßen in den kiefer gedrückt, dass ich mich gar nicht regen konnte.. war aber glaub ich ganz gut so... hätt ja nix gebracht, wenn ich mich da nun verrückt gemacht hätte..

Das waren ja nicht mal die ersten Abdrücke, die wurden in der Narkose mitgemacht. Das waren jetzt so Wachsmodelle, praktisch (angeblich) schon so, wie meine Zähne nachher sein sollen.

Mein ZA hat das ja auch gemacht, rein damit, sch***egal wie!

:(v Das hat das ja auch mitausgelöst. Ein Kommentar war z. B.: "Ist doch egal, ob das jetzt da hinten stört, wir gucken jetzt erstmal was ganz anderes." Egal ???!!! Ist also egal, wenn ich das Ding im hohen Bogen auswürge, aha.

@ ClaraHimmel:

Willkommen im "Club". Mir tat es auch gut zu wissen, dass die Psychomeise (netter Ausdruck ;-)) ´nen Namen hat. Ich hatte es auch lange Zeit im Griff, jedenfalls einigermaßen, bis gestern >:( Hab lange keine Panikattacke mehr gehabt. Jetzt weiß ich wieder, wie sich das anfühlt.

LG,

Skye

CAla/raHimmxel


ne richtige panikattacke hatte ich bisher nur einmal, ansonsten eher leichte reaktionen wie übelkeit und knieschlackern und so... aber ich denke, es war schon viel schlimmer, ich krieg mich langsam wieder ein

GJrags-Ha+lm


undd as, wo wir alle uns kwasi noch nie angesteckt haben. offenbar sind wir gegen magen-darm-viren imun

schön wärs.. :- ich hatte als Kind mehrfach MDG. Immun bin ich leider nicht.. :-|

PRhobpie-<Haxse


Ich hatte heute Gespräch in der Klinik.

Und was hab ich erfahren,dort herrscht der Noro-Virus.

Orr mir is glei ganz anders geworden.

Sofort war de Angst da.

Hab dann ständig meine Sagrotan-Tüchter benutzt...Und dann seh ich noch auf der Straße mehrfach Erbrochenes.Ich hab die Krise bekommen...

Liipsileiin


ich hab heute auch schon Ko**e auf der straße gesehen und jetzt ist mir wieder übel und ich hab bauchweh :°(

NQe1lxa


also zu dem thema "unterscheiden können"... also ich kann mittlerweile fast immer unterschieden, ob die übelkeit psychisch bedingt ist oder ob nicht doch was organisches dahinter steckt... bezüglich der angst hilft mir das aber herzlich wenig...

s+kyef{lo'wer


Geht mir ganz genauso, Nela. Unterscheiden geht, aber helfen tut´s mir auch nicht. :-/

s]kyIefl]ower


Juchhe, ich hab meinen nächsten Zahnarzttermin heute viel besser geschafft als beim letzten Mal. Kein Rumwürgen diesmal!!! Und ich hatte solche Panik, dass das wieder schiefgeht |-o Glück gehabt!

Wie gehts euch allen heute ???

LG,

Skye

Cdl'araHAimmWel


super- ichb hab meine phobie heut aufs herz umgelagert- aber es wird wohl nur n verklemmter nerv sein, kein infarkt.

meine einzige sorge is eigentlich immer nur,d aß ich spontan ausfalle, egal durch was. undd aß es auf der strasse passiert...

s?kyefl^o6wer


@ clarahimmel:

Wird nicht passieren! Dass Leute draußen umfallen, ist sehr selten. Und das ist eher noch besser, als wenn man alleine zuhause ist, finde ich.... fühle mich zwar auch in meinen eigenen vier Wänden am wohlsten, aber neulich hatte ich mal superniedrigen Blutdruck, ich konnte gar nicht stehen, nix, und hab dann gedacht, was passiert, wenn du jetzt hier ohnmächtig wirst... es ist keiner da! Draußen sind ja wenigstens Leute, die Hilfe rufen können.

Einen Infarkt hast du ganz sicher nicht! Ein verklemmter Nerv kann tatsächlich sowas wie "Herzstiche" verursachen. hab ich auch schonmal.

LG,

Skye

C+laraHFimxmel


ick weeß- weißte, das isses doch. im kopf wissen wir doch alels ganz genau, aber gedanken macht man sich dennoch und angst hat man dann auch... voll komisch. mit auf der strasse ausfallen meine ich übrigens, daß mir unterwegs (ich arbeite in der hauskrankenpflege) was passiert und ich dann die tour nich weiterfahren kann und das was alles hintend ran hängt :-) aber daß das total unbegründet is, is mir schon logisch, nuja, watt wisste machen.... :)D

a%nnLuz


neu--

hey Leute.. ich bin 14 jahre alt und mir gehts im moment einfach nur SCHEIßE. Bei uns geht anscheinend der novo virus rum und ich hab einfach nur totale angst davor dass er mich auch erwischen könnte..meinem bruder ist jetzt auch schon schlecht und der ist im zimmer neben mir *super* . ich leide seit frühster kindheit unter dieser angst, weshalb ? weiß ich nicht. jedenfalls schränkt es einfach nur ein!man kann sich kaum mal mit jemandem treffen ohne vorher "nur zur beruhigung dass mir WIRKLICH nicht schlecht wird" MCP- Tropfen zu nehmen. ich wusste jahrelang nicht einmal dass ich unter einer solchen angst leide. im sommer stand ein ausflug an, natürlich war ich aufgeregt, mir war schlecht. auf dem weg zur schule hab ich kehrt gemacht - aus angst. seitdem ist meine angst noch schlimmer. (also, es ist besser mal zur schule zu gehen auch mit angst , als nicht, weil die angst am nächsten tag NOCH schlimmer ist) ich stieß plötzlich in der fernsehZeitung auf einen film über eine frau mit BRECHANGST. auf einmal war mir ALLES klar. ALLES. Warum ich in der 3. klasse von der klassenfahrt heimwollte, nie bei freunden übernachten wollte, haltbarkeitsdaten kontrollierte, nicht ins restaurant gehen oder gar bei anderen leute essen wollte, morgen angst hatten zur schule zu gehen .. usw. das ist einfach nur schrecklich oder ??? ich habe seit heute ferien und hoffe dass ich wenigstens die genießen kann.. was ich kaum glaube. ich habe alle meine hobbies aufgegeben und häng nur noch zu hause rum. ich werde nie auf parties gehen können aus angst dass da betrunkene sind und sich übergeben. oder gar ICH mich übergebe.

Ich bin verzweifelt und weiß nicht mehr was ich tun soll. ich war vor ein paar wochen beim Heilpraktiker , der hat sowas gemahct und meinte dass jetzt alles weg wäre - VON WEGEN! nach 10 jahren angst alles weg?? nee..

Bitte.. helft mir !!!!!!!

MFelisjsa198x2


ich glaub ich sterbe heute nacht vor angst

heute hab ich meinen geburtstag nur mit familie und geschwistern gefeiert. als mein bruder nur mit 1 von seinen 2 kindern auftauchte hab ich sofort nachgefragt wo der zweite denn sei. er meinte er fühlt sich unwohl. gerade eben sind sie weggefahren und ich ruf an um zu fragen wie es dem kleinen geht und es heisst beide kinder haben magen darm scheisse!!!!! wir hatten bis vor 1 stunde noch zusammengesessen und geredet. wir werden uns bestimmt auch anstecken. ich hasse das. wir hatten diese scheiserei erst vor kurzem. wir hatten zwar nur extremen durcfall gehabt aber trotzdem. wie kann man so blöd sein und mit so einem virus zu anderen gehen >:(

diese sch.. ist ja sehr ansteckend und wir hatten engen kontakt. ich glaub ich falle gleich vor angst um und das an meinem geburtstag %-| hätten seine kinder nur durchfall hätte ich weniger angst aber die beiden k... :-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH