Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

Leisil&eixn


nimm ruhig ein Zäpchen. es wird ja nicht gleich nach zwei minuten wieder rauskommen. und die zeit, die es in deinem körper ist, nimmt dieser ja auch schon die wirkstoffe auf :)^

M@elis?sa1:982


ist es normal das vomex mich nicht mehr so umhaut wie früher. ich meine früher nahm ich das zäpfchen und nach 10 minuten war ich so k.o und musste mich sofort hinlegen aber mittlerweile werd ich kein bisschen müde :-/

N]ela


melissa

irgendwann gewöhnt sich der körper daran denke ich mal... das war bei mir auch so... deshalb bin ich umgestiegen auf emesan, und wenn ich so ein e genommen hab werd ich immer müde :-/

M,el_issa1x982


muss auch mal probieren, hab bisher immer vomex genommen. ich muss jetzt ins bett. wünsch euch allen noch eine gute nacht und werd mich dann morgen melden :)*

N3ebla


dir auch eine gute nacht und vor allem gute besserung! :)* :)* :)*

s:weUetCmissy


Hallo,

ich muss mich jetzt auch mal bei euch einklinken. Ich bin auch Emo, habe das seit ich 10 bin, aber Gott sei Dank musste ich seither n ur 2mal brechen. Aber letzte Woche Sa hats mich voll erwischt. Habe nachts 4mal brechen müssen, Durchfall und tagsdrauf Fieber bis 39,7. Das war so schrecklich, ich kanns euch gar nicht sagen. Seitdem gehts mir scheiße, ich esse zwar jetzt wieder normal, aber ich habe die ganze Zeit Angst, dass es wieder kommt. Wir sind gerade umgezogen und ich habe letzten Freitag erst gehreiratet, jetzt könnte alles schön sein, aber ich fühle mich beschissen. Mir ist immer wieder übel und ich habe Angst wieder brechen zu müssen. Mein Mann und meine Familie verstehen das gar nicht. Ich wollte jetzt einfach mal unter Gleichgesinnten schreiben.

LG Lara

emve8T1


So mellissa,und?

MKeli^ss~a19x82


Ich hab gestern bis 4 uhr morgens nicht geschlafen. hatte 5 mal durchfall und mir war sauübel, hab wieder gezittert ohne ende. um 10 bin ich erst aufgestanden und hab die tablette mit bisschen wasser eingenommen, und muss jetzt halbe stunde mit dem essen warten. meld mich später wieder

M'elisdsa1l982


sweetmissy

ich bin seit letzten sonntag krank. musste auch brechen und gestern hat sich rausgestellt, dass wir norovirus haben. mir gehts auch besch... :-(

MBelissaO198x2


hab vor 10 minuten 1/2 brötchen mit 1 scheibe käse gegessen und dazu ca 150 ml wasser getrunken. und davor 10 tropfen iberogast :-/

o=ut-siEdex-x


:°_ :°_ :°_

Ich find´s sehr gut, dass du dich dazu überwunden hast etwas zu essen und vor allem !! zu trinken!! :)^ Mach dir nen Tee und nimm ihn löffelweise zu dir (das hatten wir ja gestern schon).

Du hattest in der Nacht Durchfall. Das musst du positiv sehen: damit sind schon mal einige Viren in die Kanalisation gewandert und werden jetzt von guten Bakterien kaputt gemacht. :-p Außerdem kann das ja dann schon nicht mehr oben raus. ;-) Mir ist es lieber Durchfall zu haben, als kotzen zu müssen. Aber eigentlich ist beides ja ziemlich scheiße. :-|

Bin ich froh, dass ich nur ne Erkältung habe. Ist zwar innerhalb von 5 Wochen das dritte Mal, aber viel besser als 1x in 10 Jahren sich übergeben zu müssen.

Muss jetzt lernen... :-( Ich kapier den scheiß nicht.

Ich wünsch dir/euch gute Besserung!! Und einen Kraftstern schick ich dazu :)*!

Mreli&ssa 1x982


danke out-side, wünsche dir auch gute besserung :)*

einerseits bin ich froh, dass es langsam alles rausgeht aber andererseit hab ich furchtbare angst, dass es nicht nur unten rauskommt :-| hab um halb 11 etwas gegessen und getrunken und 1 stunde später hatte ich wieder durchfall. immodium ist ja gegen durchfall aber ist es gut in solchen fällen den durchfall bekämpfen zu wollen? oder soll ich weiterhin auf klo rennen mit der hoffnung, dass bals alles draussen ist ???

o"ut-7sidex-x


Ich würde den Durchfall nicht bekämpfen. So kann der ganze Mist raus. Wenn du Immodium nimmst, dann unterdrückt es ja die Aufgabe des Darms die Krankheitserreger rauszubekommen.

Mwelis:sa1Q9W82


ich hatte bisher noch nie so schlimmen durchfall gehabt. solange ich nichts esse o. trinke passiert nichts. kaum hab ich was getrunken schon will alles wieder raus %-| komisch... nicht mal 5 minuten vergehen bis ich wieder muss :-(

oCu/t-szid\ex-x


Ja schon. Aber ich würde das mal so sehen: wenn du Durchfall hast (auch wenn´s kurz nach dem Essen ist), dann kommen die Erreger mit raus. Wenn du keinen Durchfall hast (vielleicht wenn du nichts ist), dann kann auch nix mit raus. Und desto länger bleiben die Mistviecher in deinem Körper. Ist doch immerhin schon mal positiv, dass es Durchfall ist und nicht EErbrechen..

Ich hatte schon sehr oft Durchfall. Bei mir ist das ja schon, wenn ich was "falsches" Esse (Milch z. B.). Aber ich hatte es auch schon oft, obwohl ich "normal" gegessen hatte. Und mir war da auch total übel. Mir ist es lieber, wenn ich auf´s Klo rennen muss, wegen Durchfall und es kommt nicht oben raus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH