Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

edveG81


Ich hab fast mitgekotzt

N~ela


Ich wünsche euch allen ein frohes neues und vor allem gesundes neues Jahr!!! @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)*

@Clara:

Also mir wär das egal... Kotze ist Kotze,, ob jetzt Virusbedingt oder durch Alkohol... Ich hätte mir das Kleidungsstück vom Körper gerissen, zur Not aufgeschnitten und dann sofort entsorgt... Und es hätte eine üble Panikattacke ausgelöst... :-/

@Melissa:

Ich wünsche dir gute Besserung!! @:) @:) @:) :)* :)* :)* @:) @:) @:)

Wie war die Nacht? :)*

e8ve181


Naja so schlimm ist das nun auch nicht gewesen

C#lara_H(immexl


nela

naja, ich bin zum glück nur teilbetroffen. ich kruieg keine panikattacken in dem sinne- ich hab nur angst davor, mich anzustecken. ich kann kotzen sehen und all sowas. ich hab nru dei permanente angst im nacken, mich könnts erwischen und ich würde dann asufallen, auf arbeit oder inner familie, verstehst?

dennoch hätt ich das kleidungsstück wahrscheinlich auch entsorgt- also kommt halt drauf an, wie viel man noch an hat dann :-D

MIelis&sa)1982


sky, das wünsche ich dir auch :)*

hab heute nacht ganz gut geschlafen. zum ersten mal seit 10 tagen kam ich nachts ohne vomex aus :)^

hab heute normal gefrühstückt und hab das gefühl als ob ich 1 kg steine gegessen habe %-| es zieht so...

CSlaravHimmxel


der magen muss sich ja erstmal wieder an inhalt gewöhnen, vollkommen klar :)*

edve81


super Melissa

o|ut-s5ide-xx


Ich wünsch euch allen ein frohes neues Jahr! :)* Und wenige/keine Emo-Attacken (obwohl das wohl eher utopisch ist :-/).

Melissa: führe deinen Bauch erst langsam wieder an das normale Essen ran. Aber es schein ja, dass es dir wieder besser geht! :-) :)^ :-)

GHrafs|-Haxlm


boha, wenn mich jemand ankotzen würde, ich würde ja total durchdrehen..hat schon gereicht, als mal jemand gek*** hat, als wir beim Essen am selben Tisch sassen..bin total durchgedreht, hab geheult, gewürgt...nein, danke...ich würde den Rest des Abends vermutlich lieber nackt rumlaufen...

MHeliss/a198x2


ich glaub ich drehe bald durch

mein mann klagt seit heute mittag über übelkeit und zittert die ganze zeit %-| ich hab gar keine kraft mich mehr darüber aufzuregen. ich hab jetzt ne ganze woche panik geschoben. jetzt werd ich alles so hinnehmen wie es kommt :=o

G6raus-;H#alOm


hat er was getrunken gestern?

Mcelisswa19x82


nein er hat gar nichts getrunken. sonst hätte man es auf alkohol schieben können aber nein :-|

e{vxe81


Mh das scheint echt heftig zu sein bei Euch

osutK-siMdex-x


Irgendwie muss man doch diesen "Kreislauf" unterbrechen?! :-/

Besorg dir morgen mal Okubaka D6 oder D12 aus der Apotheke (Kügelchen oder Tropfen). Ich weiß... für viele klingt das bescheuert, aber ich hab sogar in der Zeitschrift "Welt der Wunder" etwas ähnliches gelesen. :-|

e"ve8g1


was soll das denn sein?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH