» »

Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

S`ki|ppi


Ich erkenne mich auch in soooo vielen Punktenn wieder

%-|

Und ich wurde auch noch gerade getriggert :°( Aber soll ich Euch mal was sagen?! Es war gar nicht so schlimm, wie noch vor ein paar Wochen - bevor ich mich mit der Thematik auseinandersetzte :)^ Es machte mir nicht wirklich viel aus und auch nicht, dass ich gerade einen Joghurt aß :-/

G;ras-Hxalm


wie wurdest du getriggert?

ich bin an manchen Tagen kaum triggerbar - z.B. hab ich einen ziemlich detaillierten Artikel über Bulimie gelesen...das fand ich gar nicht schlimm. :-

Eis esse ich auch (ausser Softeis) und Fleisch auch...

Snki5ppi


Das war so...

wie wurdest du getriggert?

Ich sah im TV die Sendung "upps" und da hat sich ein Baby, welches auf dem Arm von einem Mann / Vater war *****. Irgendwie wusste ich was gleich kommt, aber ich hab trotzdem nicht weggeschaut, weil ich meine Reaktion testen wollte :-/

Hmmm... Ich weiß aber jetzt nicht, wie ich das deuten soll...

SGkipNpi


Chikliss

Ich habe mich gerade in Dein Gästebuch eingetragen :)*

GWraKs-H0axlm


bei upps hab ich auch shcon sone Szene gesehen - hab aber grad weggeguckt..das war an ner Hochzeit...der hat sich noch so komisch die Hand vor den Mund gehalten, da hab ich dann schnell umgeschaltet.

S'kVippxi


sorry, sollte chickliss heißen :)*

SCkip]pxi


Ja, mache ich auch meistens so :-/ Ist echt doof. Dass kann einem jeden Tag und überall begegnen, da ist man gar nicht vor sicher und es kommt immer so unerwartet, dass man sich meistens gar nicht drauf vorbereiten kann >:(

AKlize(ex40


Die Szene bei "upps" hab ich auch gesehen. (mit der Hochzeit) ;-D Da hab ich aber weg geguckt, weil ich einen schlechten Tag hatte. :-/

cLhoick`lixss


Hallöchen Skippi, @:) habe nochmals vielen herzlichen Dank für deinen Gästebucheintrag. Ich habe mich wirklich sehr gefreut. :)* @:)

An alle: Diese Pannenshows habe ich LEIDER auch gesehen und bei einigen Ausschnitten konnte ich mir schon vorher denken was gleich kommt... und trotzdem war ich natürlich wieder gespannt wie ich darauf reagieren würde und sah es mir dann an... na ja, aber es blieb eben alles beim Alten und mir war total schlecht. Ich kann nicht verstehen, wie es Leute geben kann, die sich darüber amüsieren können wenn sich jemand übergeben muss - das ist in meinen Augen alles andere als witzig und wirklich nur eins - ekelhaft!!! :°( Das sich Menschen ab und zu übergeben müssen, lässt sich wohl nicht vermeiden, aber das dann noch im TV zu zeigen... ich weiß nicht... das gehört da echt nicht hin... :°( Leider habe ich momentan wieder so eine Phase, in der ich schon zusammenschrecke wenn jemand nur längere Zeit sehr intensiv hustet. Sofort denke ich dann, dass sich derjenige übergeben muss. Es ist einfach schlimm immer mit dieser ständigen Angst zu leben. Ich möchte etwas tun, aber ich habe noch immer zu viel Angst mit den wirklichen Problemen und Ursachen konfrontiert zu werden. Es ist wirklich wie es Teufelskreis. :°(

PS. Als ich mal noch intensiver gegoogelt habe, habe ich - glaube ich zumindest - einen Aufruf für alle Emo Betroffenen gefunden. Ich weiß jetzt nicht inwiefern die Internetseite seriös war, aber angeblich wollte oder will RTL mal einen Bericht über Emos und die Betroffenen zusammenstellen, dafür suchen sie Leute die unter dieser Phobie leiden. Es soll dann woll bei RTL - die Reportage gesendet werden. Irgendwo wäre es ja nicht schlecht, wenn die heutige Gesellschaft mal mehr auf diese Phobie eingehen würde, anstatt uns als Spinner und Idioten abzustempeln, denn eine Phobie, egal welcher Art, sollte immer ernst genommen werden.

Und auch bei DOMIAN hat vor zwei Nächten eine Frau angerufen, die auch unter dieser Phobie litt - ich habe mich in so unendlich vielen Punkten wiedererkannt - es ist schon erstaunlich. :-o

Liebe Grüße

chickliss @:)

Dirausxi


Hallo chickliss *:)

Erhlich gesagt glaube ich nicht daran das die Gesellschaft dann, wenn die Emo bekannter würde, mehr Rücksicht zeigen würde. Sowas interessiert einen Fußballfan der sich pöbelnd und besoffen in Deinen Zug setzt nicht. Es würde aber vielleicht welchen helfen die bisher noch gar nicht wissen was sie haben. Aber andererseits denke ich das auch viele Magesüchtige es als Ausrede nehmen werden und sagen sie litten unter dauerhafter Übelkeit und könnten deshalb nicht essen. Ich glaube hier im Faden hat eine Benutzerin sowas schon erlebt :-/

Dqrauxsi


Nachtrag

...das sie für magersüchtig gehalten wurde meine ich...

Gfras=-Haxlm


naja, wegen den Besoffenen - erstens denkst du in diesem Zustand garantiert zuletzt an die anderen Leute, die damit ein Problem haben können - un dzweitens, was sollen die denn machen? Nicht mehr Zug fahren? Jeden fragen, ob er per Zufall ne Emo hat?

Nicht bös gemeint...

Sakvippxi


Chickliss

*:)

Ich schrieb gerade nochmal in Dein GB. Und jetzt gerade läuft die Musik der HP im Hintergrund ;-D Ich musste da kurz was korrigieren - kannst ja mal reinschauen ;-)

Übrigens: Das 3. + 4. Foto von unten finde ich voll schön!! x:) Und hey, Du bist ja mein Baujahr ;-D

angeblich wollte oder will RTL mal einen Bericht über Emos und die Betroffenen zusammenstellen

Wenn das so wäre, dann fände ich es echt :)^ Das Thema ist wirklich noch viel zu sehr tabu (das war jetzt kein Deutsch ;-) ) Und viele Menschen (inkl. mir) wissen / wussten gar nicht, dass die Angst vorm *** eine echte Phobie ist. Ich habe diese Angst schon sehr lange und wusste nie, dass mehrere Leute davon betroffen sind - man denkt ja immer, man wäre der Einzige :-/ - und dann hab ich die Seite hier entdeckt bzw. den Faden und war super froh, dass ich nicht alleine damit bin :-D

Liebe Grüße,

Skippi :)*

DKrau;si


Hallo Grasi *:)

Hab's nicht bös genommen. Mehr ironisch. Und so war mein Satz ja auch gemeint @:)

S<kipLpxi


Im Schlaf getriggert :°(

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich hatte letzte Nacht einen ganz schrecklichen Traum. Ich will ihn auch gar nicht ganz aufschreiben (zumal ich - zum Glück - eh nicht mehr alles weiß...). Ich träumte, dass sich mein Bruder und mein "Stiefbruder" ***** mussten. Und ich sah es und ich bekam es mit :°( :°( :°( Ich hörte es und roch es (sorry, dass ich das so schreibe, ich hoffe, es stört keinen)

Bin dann aber geflüchtet...

LG

Skippi :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH