Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

stpookyx79


wenn ich weggehe trinke ich auch meistens was.

und selbst wenn ich kotzen müßte vom alk wärs mir wahrscheinlich egal,weil ich dann schon wirklich rund wie nen buslenker sein müßte.

aba karussell fahr ich nicht.

Seantdra miQt *mini


ja beim Alkohol ist es noch was anderes weil man das dann nicht so schlimm empfindet

M.elc}hexnSB


Hehe, weil ich da schiss hab das dass Teil stecken bleibt im Looping... :-) Früher bin ich überall drauf.... :-) Ich liebe das gefühl wenn sich der Magen so hebt....

Naja, muß aber auch sagen das ich eh früher nur schnaps und sowas getrunken hab, ich hasse bier...und da ist man halt auch schnell voll wenn man nur Wodka trinkt... :-) brauch ich nit, ich fahre dann lieber heim wann ich will und bin auf keinen angewiesen....

p(iep_mxatz


Hallo!

So, nachdem ich vor 2 Tagen meine Magenspiegelung hinter mich gebracht habe, erhielt ich heute die Diagnose: Sprue, auch besser bekannt als Gluten-Unverträglichkeit. Damit im Zusammenhang steht wohl auch die vermutete Lactose-Intoleranz, weil das Lactase-Enzym nicht im Körper gehalten und daher die Lactose nicht abgebaut werden kann. Ich war zuerst mal völlig geschockt und musste mich arg zusammenreißen, nicht auf der Stelle loszuheulen, als er mir erklärte, was das für mich bedeutet: Nämlich meine Ernährung ziemlich komplett umzustellen, und zwar für den Rest meines Lebens :-/ :°(!!!!! Schei*e, dabei hatte ich mir nach 3 Jahren Magersucht damals geschworen, mich essenstechnisch NIIIIEEEE wieder in irgendeiner Weise einzuschränken!! Sicher gewöhnt man sich irgendwann daran, aber......ach manno.........nie wieder normale SChokolade essen ist nur eines von vielen Dingen, die ich daran absolut nicht maaaag :-o!!!

Na ja, wenigstens weiß ich jetzt, warum ich mich in den letzten Jahren so viel mit Übelkeit und Durchfällen herumgequält habe und hoffe, dass mit Abnahme der Symptome auch die Emo weniger schlimm wird.....

NVuLifex2009


Ich trinke auch nicht, höchstens mal 1-2 Sekt oder Biere...aber nie so, dass ich besoffen oder auch nur angetrunken bin. Nicht NUR wegen der Angst, dass ichs nicht vertrage, auch wegen des Gefühls was man dann hat. Ich hasse diese Bewusstseinsveränderung, KOntrollverlust über sich selbst, Schummrigkeit im KOpf, bah...

Achterbahnen und so? Nö....

Zum Glück schränk ich mich beim Essen nicht sooo sehr ein....ich esse gerne fettig, gerne fastfood, gerne überviel Süßes, auch durcheinander, auch viel, man merkt ja, wenn man voll ist. Ich bin halt nur übervorsichtig, wenn ich bei Freunden und Familie essen muss, vor allem wenn ich weiß, dass nicht so sehr auf Hygiene oder MHD und so geachtet wird...Im Moment ist es bei mir aber auch schwer, weil ich umgezogen bin und noch keine Küche => Kühlschrank habe, kann nicht wirklich kochen und auch nicht wirklich Lebensmittel aufbewahren, schmeiße alles weg, wenn's mal geöffnet ist und und und

:)^

Piepmatz, genau, du weißt jetzt, was der Grund ist, und du wirst schon tolle Alternativen finden in der "neuen" Ernährung. SEi stolz auf dich, dass du die Spiegelung hitner dich gebracht hast und bald geht's dir auch wieder besser

Spandra m,it `mixni


piep_matz Mensch das tut mir LEID für dich!Nur wenigstens weißt du vorran du bist

Habe 2 Magenspiegelung hinter mir und es wurde nichts gefunden

Ich mags auch nicht die Kontrolle mehr zu haben

Doch auf Esse achte ich

Bestelle oder esse ungern woanders wenn ich nicht weiß woher das essen kommt oder wie es gemacht wird

MTeli&ssba_x82


ich habe noch nie im leben alkohol probiert :=o kein wein, sekt, wodka, bier oder sonstiges ... mich hat es nie interessiert wie es ist betrunken/angetrunken zu sein. ich bin auch ohne alkohol gut drauf :)^

S:andAra Pmit xmini


Ich habs ausprobiert und muss es nicht haben

j7in9ka2E3


Karusells - nein -

Alkohol - nein - ganz selten mal ein Glas Wein

alles weil ich Angst habe zu erbrechen.

KsittAy26c07


ich auch!

als ich klein war bin ich vor Panik fast mal an meinem erbrochenem erstickt.

Seit dem muss immer jemand bei mir sein wenn ich erbreche, weil ich dann nicht atme.

Ich esse sogar extra wenig, also nicht bis ich satt bin, weil ich angst habe mich übergeben zu müssen.

Ich esse auch nur 2 mal am Tag.

Wenn ich auf eine Achterbahn gehe habe ich keine angst vor der höhe oder vor der fahrt ich habe angst davor zu erbrechen.. genauso ist es bei Auto/Busfahrten und im Flugzeug ich habe bei sowas immer Tabletten gegen Übelkeit dabei.

Ich trinke auch kein Alkohol, weil viele sich dann auch übergeben müssen wenn sie nicht viel vertragen.

Und was ich am allermeisten hasse ist das Geräusch!!!

Meine Schwester ist allergisch gegen Laktose und immer wenn Sie Laktose haltige Produkte isst oder trinkt muss sie sich übergeben und ihr zimmer ist direkt neben meins und ich höre das dann immer! Boar da sträuben sich mir die Nackenhaare.. ich mach dann immer extra den Fernseher lauter oder halte mir dir Ohren zu. Als ich klein war und meine Mama oder meine Schwester sich übergeben haben, habe ich die immer beschimpft xD.

Mbelgizssa_8x2


kitty, dein beitrag könnte von mir sein :-|

S/andra mi"t mixni


Kitty ich kann das auch nicht hören

Ich werde dann immer ganz panisch und ich bekomme schweiz ausbrüche,schüttelfrost und dann wird mir ganz komisch

Tut mir Leid das du so was durch machen musstes

Hast du nicht mehr Hunger ???

Ich verzichte auf alles was spass machen könnte

Ich hab sogar angst vorm Zahnarzt.Man muss den mund ja aufhalten und kann nicht immer schlucken da werde ich echt panisch

Muss um halb 9 wieder hin :°(

NUuLife2*009


Termin gut überstanden, Sandra? @:)

S_andrga mi~t mi2ni


Hab Zahn gezogen bekommen

Man bekommt ja dann so ein watte ding in den mund.Den kann ich nicht ewig drin lassen sonst bekomme ich würge reiz

K'itt-y260x7


@ Sandra

genau Schüttelfrost und Schweißausbrüche hab ich dann auch.

Dieses Geräusch ist einfach so widerlich und sehen kann ich das erst recht nicht... da kann ich mich direkt daneben stellen und mitmachen.

Als ich vor vielen Jahren mal mit meinen Eltern in Frankreich war, hab ich gesehen wie ein Mann mitten auf der Straße erbrach... ich konnte echt den ganzen Tag nichts mehr essen und mir war speiübel.. zum Glück hab ich das Auto nicht voll gereiert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH