Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

sEp7ookqy79


@ darkandcrazy

bekommst du es wenigstens nicht mit wenn er was mit dem magen hat

bin ich wenigstens nicht die einzige mit so "hässlichen" gedanken. :=o

ich hab das vor ner woche gedacht als die große (3) mit oma und opa in urlaub gefahren ist.

@ seerosenblüte

alles klar?

der fisch noch drinnnen?

KAath]y5581


Also ich hab jetzt noch eine fette Erkältung dazubekommen und sollte eigentlich im Bett liegen. Aber nein, ich sitz auf der Arbeit. Naja, alle anderen anstecken ;-D

Magentechnsich geht's mir immernoch recht schlecht, kann aber jetzt auch an der Erkältung liegen. Kann nix essen, aber mir ist dauernd schlecht. Krieg auch kaum Luft.

Am Samstag kam meine Bewilligung einer Reha. Wollte allerdings nur ne ambulante an meinem Wohnort, weil ich zur Zeit wegen privater Dinge nicht so weit weg kann. Hat auch geklappt, Termin hab ich noch keinen. Naja, mal abwarten...

Nmegla


Ambulante Reha? Wie funktioniert das denn? Das hab ich ja noch nie gehört ??? ":/

W'intePrki^nd


:)D

KYathLy55x81


Naja, Reha am Wohnort. Früh in die Klinik, abends wieder heim...Tagsüber die Anwendungen...

Saeerosuenblxüte


Hallo spooky :)z

Ja, der fisch war am nächsten Tag noch drin, hatte null Probleme :)^ Danke der Nachfrage :-) Naja, ich weiss, dass es aufgrund meiner aktuellen Situation hinsichtlich Job ist, aber ich kann da keine Änderung herbeiführen. Ich bemühe mich zwar meine Thematik zu verbalisieren, aber mir und den Ansprechpartnern sind die Hände gebunden.

Kein Wunder, dass sich mein Körper wieder mit solcher Anspannung und Angst meldet :-( Mit Augen zu und durch ist mir nicht geholfen. Will trotzdem schauen, wie ich mich innerhalb der Thematik gedanklich und gefühlsmäßig entspanne.

Verstehe nicht, warum die Therapeuten und Ärzte (wie ich nach durchlesen feststelle und auch eigene Erfahrungen dgbl. gemacht habe ) diese Krankheit nicht kennen. Schon allein die Größe dieses Fadens lässt doch auf die Aktualität und Behandlungsbedarf schließen ???

Seid gegrüßt eure @:) @:) Seerosenblüte ;-D

W\i"nteirkinxd


Die letzten Tage wars wieder besser...

Hatte mich letzte Woche mit einer aus der Uni getroffen, und nachdem sie mir gesagt hat, dass ihr schlecht ist und ich auch noch in einem überfüllten Bus gesessen war, aus dem es kein Entkommen gab, war ich fast am Durchdrehen... %:| Ich habs ausgehalten und bin nicht geflüchtet, obwohl die Versuchung bzw. der Drang danach extremst war... :-/


Gestern hab ich besagte Freundin aus der Uni wieder getroffen und sie erzählt mir, dass sie und ihr Freund (ich war an dem Tag bei ihnen daheim) Salmonellen hatten. Durch Sushi und eben zu diesem Zeitpunkt bzw. bisschen später am Tag %:| Komischerweise bin ich nicht in Panik ausgebrochen, habs ganz locker gesehen... War nur froh, dass sie es mir letzte Woche nicht erzählt hat, sonst wär ich durchgedreht... ;-D


Mal abwarten, was ich weiter unternehmen möchte... :)D Am WE treff ich mich mit 2 Freundinnen, die auch psychische Probleme haben (Bulimie – wie lustig in dem Zusammenhang – und Zwänge) ich denke, da werden wir mal über unser Seelenleben quatschen bzw. über Therapien (haben die teils schon hinter sich) ... :)D Ich hab halt irgendwie das Gefühl, dass ich generell zu Depressionen neige... Kam in unserer Familie auch schon vor, generell bin ich antriebslos und sehe auch in guten Momenten keinen Sinn in meinem Leben (da erscheint es mir dann aber weniger wichtig)... :)D Hab Angst, es beim Hausarzt anzusprechen und dass es meine Familie mitbekommt (Ich hab ja keinen Grund, depressiv zu sein... %:| )und davor, einfach beim Psychologen mit Antidepressiva abgespeist zu werden ... :)D

Nuja... :)D %:|

N8exla


@ Kathy

Achso, danke @:) Hätt ich theoretisch auch selbst draufkommen können ;-) Ist also so in der Art Tagesklinik, nur eben Reha.

KDathyx5581


Ja, genau...Nur geh ich nicht wegen der Psyche sondern wegen Bandscheibenvorfall.

D3arka,ndCraazy


*:)

Wie geht es euch?

jCinkax23


Hallo Dark...

momentan geht es mir soweit ganz gut. Ich darf nur nich das böse Wort Mdg hören dann wird mir komisch und ich würd am liebsten durchdrehen.

Eigentlich hätte mein Sohn die möglichkeit auf einen Loslöseplatz. Sowas wie Kiga aber nur zweimal die Woche.

Ich weiss auch, das es ihm unheimlich gut tun würde und er eine heidenfreude daran hätte. Aber meine Angst :°( . Ich weiss genau das er mit Mdg nach Hause kommen würde irgendwann das ist der absolute Horror für mich.

DZarkoand*Crazxy


Ja das kenn ich alles auch,gerade jetzt bei dem Weter grasiert viel rum >:(

R9apVlaxdy


Hallo Mädels,

ich bin ja auch ein kleiner Emo, allerdings bezeichne ich mich als so gut wie geheilt :-) .

Aber im Winter bin ich auch immer etwas unruhig, wegen Magen-Darm-Grippe.

Ansonsten wünsch euch ein schönes Wochenende.

B?ennby91x91


Wie wird man geheilt?

BYennyS9191


Gibt übrigens auch nen Typen hier..Nehme das hallo Mädels als Beleidigung.. >:( ;-D ;-D ;-D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH