Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

DEarkanrdCrtazy


Ich meld mich auch mal wieder...

Hier ist alles okay...NOCH...

Ich rechne ja jeden tag damit das einer meiner kids kommt und MDG bekommt.Das begleitet mich nun wieder bis die kritische zeit

vorbei ist,also monate. >:(

jJinyka23


Hm also ist das wohl normal für uns Phobiker das wir die Wintermonate so denken?

Die Nacht war ruhig hoffe das bleibt wirklich dabei das es nur eine Erkältung ist. Im Februar geht er zweimal dei Woche Nachmittags in einen Kindergarten könnt euch meine Gedanken vorstellen oder?

DParkqanxdCrazy


joar ich meide auch bewusst irgendwelche veranstaltungen wo viele menschen sind.

Gerade die kitazeit ich erinnere mich da noch gut dran wie oft meine da krank wurden.

j1inkax23


Ohje die Aussage macht mir nicht gerade Mut irgendwie. Mein SOhn hat heut seine geliebten Pommes nicht aufgegessen und stand gerade schon heulend am Gitter :°( schlechtes Zeichen undich schätze ich werd die nacht kein Auge zu bekommen

mWiixyu


ach du meine Güüüüüte!!! Ein paar Tage in Arbeit vertieft und hier gings heiss her... so alles am Stück zu lesen war echt hart... da haben sich ja viele Leute ***!!!

Ich wusste gar nicht, dass es bei Mandelentfernungen so schlimm ist :°_ Hab meine alle noch drin... ihr denkt ja jetzt net, dass ich die jemals hergeb XD

Ansonsten allen einen ganz schönen Start in ein angstfreies, und angenehmes Wochenende.

Ich hab wieder ein stressiges vor mir... ein Arbeits-weihnachts-treffen, dass auf den Nachmittag verschoben wurde und eine Party am Abend... wichtig ist mir Ruhe zu gönnen nicht zu sehr stressen zu lassen,... ich werde sicher dazwischen kurz heimgehen, mich kurz ausruhen und in RUHE zu hause was eigenes Essen... bevor ich mich wieder ins Getümmel schmeiss ;-)

Glg Miiyu :D

M.eliJssa0x8


jinka, wie war eure nacht?

wegen kiga kann ich dich sehr gut verstehen. wir waren zuletzt im september dort und gerade bei unserem letzten kiga tag wurde die saison eröffnet. da muss man irgendwie durch %:|

miiyu

die op würde bei erwachsenen halb so schlimm sein. man weiss ja man darf nicht absichtlich husten und d. hals irgendwie reizen. er ist 3 und hat nach der op stundenlang geschrien ...

viel spaß und lass dir von der emo den abend nicht versauen *:)

m&i!iyxu


Ach sooo ist das!

Aber ja... das ist natürlich nicht so toll.. arme Kinder mit Mandeloperationen %-|

*lach* nein nein, die von der Emo lass ich mir schon länger nichts mehr verderben... nur mit den PA muss ich noch besser umgehen lernen... die haben mich oft noch etwas fest im Griff... aber je mehr man flieht, desto mehr Gewalt hat die Emo, nicht ? Also bloss nichts versauen lassen.

Euch allen und euren Kindern ganz gute Besserung *:)

j0inkka23


Unsere Nacht war bis auf ein bisschen Husten ruhig.

Wart ihr seit September nicht mehr im Kiga Melissa? :-o

Miyu ich wünsch dir ein angstfreies We :)^ und ich denke feste das du es ohne Pa schaffst

MJelAi/ssa08


der kleine war innerhalb von 3 monaten mehrmals schwer krank und musste 2 mal hintereinander atb nehmen. wenn die kleinen zu häufig krank sind und das immunsystem es nicht schafft sich zu erholen wird man für die monate rausgenommen - so ist es zumindest in unserem fall. ??? wir haben eine pause von oktober-februar bekommen

j5inkga23


UI ne ich wusste nicht das es sowas gibt. Dann hoffe ich das es im Februar besser läuft. Vermisst dein Sohn den kiga?

m7iiyxu


@ Jinka

Freut mich, hoffe ihr habt somit das Gröbste überstanden...

@ Melissa

Ja, das wusste ich auch nicht... aber keine schlechte Idee so kann sich das Immunsystem eben langsam erholen... aber oktober-februar ist eine lange Zeit... allerdings halt auch die Winterzeit. Wünsche weiterhin gute Besserung.

Ja, ich hab mein Wochenende ohne PA überstanden... aber es war anstrengend. Insbesondere zwischen den Professoren sitzen mit einem Stück Apfelkuchen vor mir, der objektiv gut aussah und gut roch, aber gepaart mit dem für schlanke Emos oft empfundenen Erwartungsdruck, möglichst normal (am besten viel) zu essen, schnürte sich die Kehle zu und eine gewisse Unlust das Kuchenstück zu essen wollte nicht vergehen. Ich habe das Ganze aber gut gemeistert. Mich strahlend den Gesprächsthemen gewidmet (bloss nix anmerken lassen), ganz kleine Stücke zu nehmen, immer gleich einen kräftigen Schluck Wasser hinterher. Ich brauchte zwar lange und es war anstrengend... aber ich hab das Stück gegessen :-D und ohne PA und ohne allzu grosse Übelkeit... nur geniessen konnte ich es noch nicht.

Und auch die Party am Abend in einem Keller, war etwas ungemütlich und kalt und ich fühlte mich etwas angespannt... aber ohne PA sogar mit Chips und Salatessen gut überstanden! *yeah* :)^

jWin[ka|23


Freut mich das du dein We ohne Pa überstanden hast.

Ja meinem Sohn geht es soweit wohl gut. Hustet halt derbe und schnieft ein wenig aber das ist ok. Meine kleine MAus fängt nu leider auch an :-( . Hoffe sie hat es bald überstanden. Ach und mir tut auch der Hals weh :|N seit heut nachmittag. Hoffe das es morgen wieder weg ist.

m\iiyu


Winterzeit – Erkältungszeit *:)

Lasst euch nicht unterkriegen... und gute Besserung !!

Ich hoffe ich lass mich auch nicht erwischen, obwohl heute Morgen der Hals schon etwas gekratzt hat ":/

j]ink%ax23


Hm ich hab die Hoffnugn das es von der trockenen Luft im Auto kam heut Nachmittag.

Nsela


Huhu *:)

Da habt ihr ja einiges erlebt! :-o @:) :)*

Ich war jetzt fast vier Wochen am Stück krank... %-| Erst hatte ich einen Infekt. Mit Fieber und heftiger Übelkeit. DAnn war der weg, dann hatte ich Urlaub, doch am dritten Urlaubstag gings mir schon richtig schlecht, von der Übelkeit her, ich bin dann am nächsten Tag zu meinem Doc, hab dem beinahe vor doe Füße gekotzt,,, es war furchtbar. Fazit: Magenschleimhautentzündung %-| Aber so richtig, es war echt schlimm, aber ich habs geschafft. Ich war bis Freitag krank geschrieben, gehe seit heute wieder arbeiten und bin froh, dass ich es so gut gemeistert hab. :-)

*:) *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH