Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

DLar#kazndCrazxy


Mh ich weiss es auch noch,als meine in dem alter waren %-|

Immer wieder angesteckt ,vor allem in der Kita....

Ja da ist nun guter rat teuer..wirklich...ich weiss da auch keine antwort... :-/

B\enny^9191


:)* @:)

j|inoka23


Ich hab ne KLinik in Lengerich angeschrieben da kann man seine Kinder mit nhemen aber irgendwie antworten dei nich :(

Doarka*nkdCraxzy


Ja die haben sicher viele anfragen warte mal ab...

A?lwxaUndrxa26


Da ist man 2 Tage nicht da und verpasst so viel :)

Habe aber ein paar Fragen:

@ DarkandCrazy:

bist Du ein Mann? Wenn, dann bist Du der erste Mann, den ich jetzt 'kenne', der auch Emo hat und das beruhigt mich gerade ziemlich |-o

Gibt es bei Euch eigentlich ein Erlebnis, welches diese Phobie ausgelöst hat?

Und sehe ich das richtig, dass die meisten diese panische Angst meistens bei MGD haben und nicht bei Brechen von zu viel Alkohol oder nach verdorbenem Essen? Oder wenn andere deswegen ko**** müssen?

Wie oft haben Eure Kinder das im Schnitt?

Für mich ist Emo seit Jahren der einzige Grund, mich gegen Kinder zu entscheiden und da ich jetzt 27 bin und ich nicht jünger werde :) muss ich mal überlegen, ob ich etwas gegen Emo machen sollte.

DZarkaQn[dCYraxzy


Huhu Alex..( ich denke dein nick hat einen tipfehler ? ;-) )

Nein ich bin eine Frau und lesbisch :-D

Gibt es bei Euch eigentlich ein Erlebnis, welches diese Phobie ausgelöst hat?

So wie ich das weiss,durch Hypnose rausgefunden,hat mein Stiefvater mich damals angebrochen als er betrunken war....

ich hatte angst vor dem betrunkenem menschen und habe aber die angst in das brechen intapretiert...

Und sehe ich das richtig, dass die meisten diese panische Angst meistens bei MGD haben und nicht bei Brechen von zu viel Alkohol oder nach verdorbenem Essen? Oder wenn andere deswegen ko**** müssen?

In meinem Fall schon,okay den magen habe ich mir noch nie verdorben...aber wo ich damals von alkohol gebrochen habe,hats mich nicht gestört....

Wie oft haben Eure Kinder das im Schnitt?

Ein bis zwei mal im jahr %-|

Unsere nacht war ruhig gott sei dank hab nämlich heute meinen 30 geburtstag und feier etwas mit meiner Familie....

BGennyx9191


@ Dark

Alles Gute zum Geburtstag! :)* @:) Hoffentlich hast du nen emofreien Tag..

M6eli}ssxa08


dark, alle gute zu deinem 30 geburtstag, vor allem angstfreie jahre wünsche ich dir :)* geniese den tag und lass dich von emo zumindest heute nicht belästigen :-D

M%e<lissha08


alex, mein sohn hat es auch paar mal im jahr. allerdings hatte er dieses jahr schon 2 mal die pest %:|

bei mir gab es kein erlebnis und ich habe als kind fast nie ge** ":/

ich kriege angst, nein besser gesagt panik wenn es um magen darm geht. sonst finde ich es nur eklig aber bei magen darm drehe ich durch :[]

j]inNka2x3


Alles alles gute Dark lass dich schön feiern und geniess den Tag.

Hm ich glaub Felix hat das bisher so ein bis zweimal im Jahr. Hoffe das es auch so wenig bleibt.

Byenny9x191


@ alex

Ich bin ein Mann :-D Und hab auch Emo..

DOarkatndCrazxy


Danke euch :-D

Ja war alles okay soweit danke @:)

D_arkandZCrTazxy


Sooo wie gehts euch denn so...und euren kids?

Hier ist alles okay,soweit...meine kleine hat immer wieder bauchweh,wobei ich das auf stress schiebe... :-|

MmeZliswsa0x8


mein sohn meckert schon seit heute mittag dass er bauchweh hat. er legt sich ständig hin und sagt er ist müde. das macht er nie wenn er gesund ist. das wird wieder eine tolle nacht ! %-| vormittags ging es mir gut bis er antanzte und über bauchweh klagte ... ach ja, er war schon paar mal aufm klo :(v

DHarVkkandCuraxzy


aufm klo?

Aber er hatte das doch alles schon oder?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH