Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

jfinkOa23


Hm ih weiss nich Melissa ich kenne meinen Fa verdammt gut und wenn er so anfängt ist nix in Ordnung ":/ . Er ist eher der Typ der keinen druck bei irgendwas macht und schaut wie alles verläuft. Bei der kleinen damals war er auch der EINZIGE Arzt der meinte der kleinen geht es gut sie is einfach nur klein. Im Gegensatz zu der im Krankenhaus, die absolute Panik gemacht hat. Ja die Zeit bis Donnerstag sie schleicht....

Kma&thy5558[1


Guten Morgen. Mir geht's nicht gut, ist aber irgendwie kein Wunder in der Situation. Seit dem aufstehen habe ich Magenkrämpfe, Übelkeit, Brechreiz und Kopfschmerzen. Und seit drei Tagen irgendwie Verstopfung, von daher noch Bauchschmerzen. Kommt auch alles zusammen.

Dann noch gestern abend ne heftige Konfrontation mit meinem Ex. >:(

j+inkxa23


Morgen Kathy....das klingt echt nicht gut. Meinst Du hast dich angesteckt?

K[ath~y558x1


Weiß nicht ob Angst solche Symptome machen kann...Und es wird halt ehr schlechter als besser.

LOilxlyB


Meinst du nicht dass das auch vom Morbus Chron kommen kann??

Du kommst ja gar nicht zur Ruhe u. Streß ist bei dieser Erkrankung ja nicht gut.

Das hat bestimmt damit zu tun.

Kannst du dich nicht einfach mal krank schreiben lassen? Damit du dich irgendwie mal entspannen kannst?

Du bleibst ja nicht wegen nix zu hause, sondern bist ja wirklich krank. Auch wenn es keine MDG sein sollte bist du doch einfach nicht fit.

jMinQka2x3


Kathy du solltest dich echt mal erkundigen welche Klinik sich in deiner Gegend mit MOrbus Chron auskennt. Du weisst ja nix über die Krankheit bzw darüber was du vermeiden musst etc.

Jeder Infekt ist gift für dich und dem Morbus Chron!

KPathzy558&1


Ich kann mich nicht krank schreiben lassen, das artet hier unwahrscheinlich in Stress aus. Hab das gemerkt als ich letztes Jahr operiert wurde und sechs Wochen ausfiel. Die Zeit danach war der Horror.

Ich glaube nicht das es vo Crohn kommt, denn dann hätte ich Durchfall. Momentan hab ich ja ehr das Gegenteil. Was mich unwahrscheinlich schwächen sind diese Magenkrämpfe mit dem Brechreiz verbunden. Das fühlt sich an als würde mir dauernd jemand in den Magen boxen.

j~irn@ka23


Sorry aber dann geht es dir nich dreckig genug, wenn Dir das wichtiger ist ob es danach Ärger geben könnt oder nich!

Kpathyb5581


Ja so ist es leider. MIr geht es schon dreckig genug aber ich habe hier gelernt auch mit dem Kopf unter'm Arm auf die Arbeit zu gehen

jxin7ka2x3


%-| :|N

Mjelissxa08


kathy, dann musst du dich damit abfinden, dass dein körper nicht mitmacht und dir deswegen immer so schlecht ist ":/

K3athyH558x1


Ja, wahrscheinlich ist es so...Ich müsste mich einfach damit abfinden und nicht ständig drüber nachdenken und rumjammern :)z

jJinkxa23


Hoffe Du nimmst uns das nicht böse Kathy aber du leidest so extrem und gefährdest extrem deine Gesundheit :(

KMathy5x581


Ansonsten gefährde ich extrem meinen Job...Und ohne Job will ich mit 30 nicht dastehen...Und laut Ärzten bin ich ja gut eingestellt. Ist ja nicht so das ich nicht zum Arzt gehe

L<iXlly)B


Ich kann ja verstehen dass Du Deinen Job nicht verlieren willst.

Ich will Dir auch keine Angst machen – nur so viel möchte ich sagen – diese Krankheit kann noch viel viel schlimmer zuschlagen als es jetzt bei Dir der Fall ist.

Du weist aber dass es Dir besser geht wenn Du Urlaub hast u. nicht arbeitest. Das beweist doch dass bei Dir die Psyche eine große Rolle spielt.

Eigentlich müßtest Du erst mal richtig zur Ruhe kommen, vielleicht auch in einer Fachklinik, dort richtig u. dauerhaft auf Medis eingestellt werden u. dann könntest Du wieder arbeiten gehen.

Niemand wird einfach so gekündigt nur weil er krank ist. Dich aber macht Deine Arbeit krank u. eigentlich weist Du das ja auch.

Bitte lass es nicht noch schlimmer werden u. suche Dir Hilfe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH