Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

j9ink4a23


hm ok ....was ich nun wohl habe ist das ich Husten muss und mir die Brust vorne davon weh tut. Versteh ich echt nicht. Hab so das Gefühl das sich bei mir auch nen leichtes Hungergefühl wieder einschleicht, aber das hat es sich mehrmals über Tag und danach war mir wieder sau übel.

N1ela


Vielleicht kriegst du auch einfach einen grippalen Infekt, oder so was. Aber Spekulation bringt dich ja auch nicht weiter :)_ Wenn du Hunger hast, kannst du ja auch was ganz leichtes essen :-)

jbin^ka2x3


Ne ne Essen lass ich für heute. Hoffe nur das es morgen wieder besser ist. Hab ja keine Haushaltshilfe mher und muss meine Kinder ja selber versorgen.

Hm nach grippalen Infekt fühl ich mich eigentlich nicht und wäre auch echt beschi****wenn. Meine kleine wird ja am Donnerstag operiert und ich will sie nich alleine lassen.

N0ela


Morgen ist bestimmt wieder alles gut :)_ Immer schön positiv denken, dann wird das wieder :)_

j!inkax23


ich hoffe....

danke fürs Mut zu sprechen.

Würd ansich gern meinen Mann fragen ob er nich home bleiben kann morgen aber ich glaub das gibt nur wieder Streit...

N'elxa


danke fürs Mut zu sprechen.

Ich freu mich, wenn ich mich revanchieren kann :)_

Du schaffst das morgen auch allein, ganz bestimmt :-) Schließlich gehts dir ja morgen wieder gut :)*

N~elxa


Jinka, wie war dein Tag? :)_

Ich bin krankgeschrieben bis nächste Woche Freitag und komme um die Magenspiegelung nicht herum. Es ist kaum noch zum Aushalten. Immerhin kann ich seit heute Nachmittag wieder trinken, habe dann auch 100g Heidelbeeren gegessen. Komisch, dass das ging, beim Anblick von Brötchen hat's mir gehoben ":/ Abendessen konnte ich dann normal, der Brechreiz ist sehr viel weniger als heute morgen, ab morgen bekomme ich ein Medikament dazu, das heißt Ranitic.

K(at<hy55x81


Bin auch mal wieder kurz hier:

Meine Mutter liegt seit Dienstag im KH wegen eines kurzen geplanten Eingriffs an der Blase. Gestern wurde sie operiert und alles war soweit ok, sie hat auch kurz nach der Narkose was zu essen bekommen und gut vertragen. Abends hatte sie dann Blasenschmerzen und hat bis heute morgen 3 Tabletten bekommen. Heute morgen hat sie dann gefragt was es für Tabletten waren und der Arzt sagte jeweils 800mg Ibuprofen. Heute morgen hat sie dann ohne Appetit ein halbes Brötchen und eine Kiwi gegessen und unmittelbar danach das komplette Frühstück erbrochen. Sie meint, es lag an dem gummiartigen Brötchen das sie mit Widerwillen gegessen hat. Ich persönlich denke, es lag an den Ibuprofen die sie ohne Magenschutz erhalten hat.

Hab trotzdem Angst das es ein MDV sein könnte. War bis gestern abend um 19 Uhr bei ihr, jetzt muss ich gleich zu ihr (sie ist jetzt wieder daheim) und sie nochmal zum Arzt, etc. fahren.

Fahre übermorgen mit meinem Vater einen Tag nach Berlin und hab Angst das er sich evtl. ansteckt und es dann bei ihm am Samstag ausbricht.

Scheiße, haben Emo's gestörte Gedanken. Aber momentan denk ich an nichts anderes mehr, obwohl ich weiß, dass MDG der ausgeschlossenste aller Gründe ist. :=o

NYelxa


Vielleicht kannst du ja irgendwie versuchen, dich ein wenig von den Gedanken abzulenken :°_ ich glaube da auch nicht an eine MDG, bei drei Ibu 800 hätt ich auch gereihert %:|

Bei mir ist's unverändert, mir geht's richtig schlecht, habe auch 2kg abgenommen und kaum noch Kraft (kann ja kaum was essen, bis jetzt hab ich einen Dominostein gegessen, weil ich ausgerechnet darauf Lust hatte). Morgen früh geht's zur Magenspiegelung und ich hoffe inständig, dass sie was finden...

jEinka2x3


Hallo ihr zwei

man Nela tut mir leid das ich mich gestern Abend nicht mehr gemeldet hatte. War soooo totmüde das ich echt fix eingeschlafen bin. Gestern war es nicht so toll aber uach nur morgens. Scheint wirklich wieder von der Schwangerschaft zu kommen.

Schauen wir mal wie es da weiter geht.

Ich drück dir für deine Magenspieglung die Daumen. Du schaffst das!!!

Kathy hm gute Frage warum sie erbrochen hat. Kann beides sein, wobei ich aber eher davon ausgehe, das sie wegen den Tabletten erbrochen hat. Wobei Ibu ein relativ gut verträgliches Medikament ist. Aber 800mg sind halt kein pappenstiel. Viel Spass auf der TOur mit deinem Vater.

So die kleine hat die Op ohne erbrechen überstanden dafür aber mit heftigen Heuldepressionen.

N2e1la


Hi jinka :)_ Na das ist aber auch nicht einfach zu verarbeiten für so ein kleines Kind, gut, dass sie es ohne Erbrechen geschafft hat :)z Wie geht es ihr jetzt? Sind die Heuldepression vorbei?

Ja, das schaff ich schon mit der Spiegelung (ist unter Narkose). Schwer wird die Fahrt. Darf ja selbst nicht fahren und mit der ganzen Würgerei morgens ist das echt peinlich. Ich fahr auch noch bei dem Arzt mit, der die Spiegelung macht :-( ich muss um 7 Uhr hier weg.

Schön dass es dir besser geht :-D :)_

jSink<a2x3


Oh Nela ich weiss was du meinst. Aber du schaffst das :) .

Diese Heuldepris kommen von der Narkose. Das haben viele Kinder. Nach ner knappen Stunde war der Spuck vorbei.Da hat se dann geheult und gejammert weil se nix zu trinken bekommen hat und so nen Durst hatte ;-) .

Ich hab das Kind noch nie so schnell einen Butterkeks vertilgen sehen ;-D . Hammer sag ich dir!

Jetzt gerade wurde ein zweites Kinderbett mit reingeschoben und ein Elternbett %-| . Keine Ahnung wie die sich das vorstellen aber ich schaff es nun nicht mehr das Gitter von Fiona runter zu machen weil mein Bett da nu so vorsteht.

Bin mal gespannt was das Kind hat.

N[elxa


Ich dachte, das würde ambulant gemacht?

jVinkax23


Ja aber weil ich keine ,,fetten" Kinder habe ;-) muss Fiona wegen der Narkose eine Nacht bleiben. Was total hirnrissig ist, den die ist topfit und hat nix mehr.

Und wenn hier nun so ein schrei kind mit aufs ZImmer kommt, juhuuuuu dann hab ich Nacht nummer2 schlaflos.

N#ela


Ohwei %:| Dann wünsch ich dir schon mal viel Glück mit dem zweiten Kind :)* und hoffe, dass du eine ruhige Nacht hast :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH