Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

j@inaka$23


Guten morgen

also wenn unsere Hexe nicht minimum einen Zahn bekommt dreh ich durch %:| . 21.30Uhr, 1 uhr, und 4 Uhr!

MDeli1ssxa08


hat sie so schlecht geschlafen? :°_

jBionkaD23


Jop die schläft ja noch nicht durch. Sie hatte mal ein paar Wochen wo das super geklappt hat und dann mit mal nicht mehr....

MZelislsax08


kriegt sie nachts noch fläschchen?

unser hat erst mit 3 durchgeschlafen. bis zum 3 lebensjahr stand sein bett bei uns im schlafzimmer und er wo er 4 war bekam er sein eigenes zimmer und musste dort schlafen. er kam aber trotzdem nachts immer so ab 1 uhr zu uns. war echt unmöglich ihn auszuquartieren ":/

j/inka2x3


Ja so wie letzte Nacht hat sie dann 3 stück wegzischt. Ich mein ich mach die fertig und nehm die mit hoch muss sie die mal kalt trinken aber mit 2 Kindern dann . Dann bekomm ich gar keinen Schlaf mehr :/

Mir ist gerade fürchterlich schlecht keine Ahnung wieso das mit mal kommt.

M\elisxsa08


ist sie vor dem schlafen satt? wenn sie nachts so einen hunger hat ???

mir geht es heute auch dem wetter entsprechend %:|

jMink+a23


Hm die letzten Tage isst sie wohl schlechter. Ich schau mal und warte mal ab. Vielleicht hilft ihr heute Abend ein Virbucol Zäpfchen. Ist momentan nicht auch vollmond?

NMela


Vollmond war am 6. April *:)

Ich bin heute mal lieber zu Hause geblieben. Nach dem Anruf auf der Arbeit hab ich nochmal bis halb 11 geschlafen, jetzt gehts mir wesentlich besser. Zum Arzt geh ich nicht, was soll der schon groß machen? Jetzt werd ich wohl erstmal was essen, Hunger hab ich nämlich :-)

j2inkxa23


Oh fein Nela das es dir besser geht :)

und was machst du dir nun feines zu futtern?

N2exla


Keine Ahnung ":/ Ich muss mal die Küche durchforsten, Lust hab ich auf alles Mögliche ;-D

j<injkax23


lach na dann hau rein :D

syorr[owx10


@ Nela,

vielleicht braucht dein Körper einfach was Ruhe und schaf, klingt fast so.

Mir gehts ganz gut. Hab quasi ab heute Wochenende, also keine Uni mehr und muss diese Woche auch nicht viel Arbeiten und auch nicht Babysitten. Nur ehrenamtlich ein bisschen was und ich muss einiges für die Uni tun. Eigentlich super, aber grade noch ein bisschen komisch und ich fühl mich noch gar nicht entspannt, obwohl ich das vielleicht sein sollte ;-)

Heute sass neben mir in der Uni eine Bekannte die Magendarm (vermutlich Noro aus dem Krankenhaus in dem sie als Schwester arbeitet angeschleppt) hatte. Ihr ging es gestern und vorgestern wohl grauenvoll und so sah sie auch aus. Heute war ging es was besser. Ich hatte erst das Gefühl panisch zu werden. Dann habe ich mir selber gesagt, dass ich ach nicht panisch werde weil die auf der anderen Seite neben mir ne dicke Erkältung hatte und es hat geklappt. MIch nervt dennoch das ich überhaupt darüber wahrnehme und sowas als Gefahr deute. Letzendlich ist es auch immer mehr die Angst, dass es los geht wenn ich unterwegs bin. Zuhause wird es mir immer egaler...

N6el#a


Sorrow, aber das ist doch auch ein Fortschritt, dass es dir zu Hause immer egaler wird :)^ Und das in dr Uni war echt spitze :)^ :)z

Ja, vielleicht hab ich die Ruhe und den Schlaf gebraucht, obwohl ja erst vier Tage frei waren ":/ Naja, jetzt gabs erst mal ein Brötchen und lecker Wurstsalat :-q Mein Magen verhält sich ruhig und übel wurde mir bis jetzt auch nicht :-D

s,or~row1x0


War Ostern denn vielleicht auch stressig bei dir?

Ja klar ist es gut, dass es mir zu Hause immer egaler wird aber langsam gehts mir auf die Nerven. Manchmal denke ich, dass die Emo wirklich ein riesen Macke ist. Mir war vor ca drei Jahre oft übel, irgendwann habe ich gegoogelt und schwuups kam die Emo und welche wunderbare Vorlage war das mein verhalten so bescheuert zu ändern und da weder rauskommen ist echt schwer.

N]eTlxa


Nee, Ostern war eigentlich nicht stressig :-/ Naja, es ist jetzt so gut wie vorbei, habe ja auch wieder normal gegessen und werde morgen auch wieder arbeiten gehen :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH