Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

sko4rroowx10


Lass sie doch da stehen, so lange du dich nicht dazu stellen musst ist doch alles gut.

jwinxkDa23


Coole Antwort :-D ja stimmt wohl :) hoffe Du hattest einen schönen Heiligen Abend

j{ink4a2x3


Felix war heute schon dreimal auf Klo das letzte mal war es gelb. Hoffe das es normal ist und nicht dieser Noro virus der hier rumgeht

sLorroTw1x0


Wenn er gestern gut gegessen hat und auch eine gute verdauung hat, dann wuerde ich mir keine sorgen machen.

jxipnkha2x3


Ne das ist es ja. Felix ist nen grotten schlechter Esser. Er war wohl noch 4 mal auf Klo. Das eine mal ging sogar was in die Hose. Aber alles normal kein Durchfall. Beim letzten mal wurd es auch wohl wieder braun.

Keine ahnung was da los is bei ihm. Er ist auch wohl derbe blass. ( mein Empfinden ;-) aber wenn es nach mir geht dann bricht er heute noch )

soorrCoWw1x0


Was bei dir noch kommen kann ist bei uns nun passiert, meine mutter hat sich uebergeben...

j{iHnkxa23


Das tut mir leid sorrow

NIelxa


Ohwei, sorrow :°_ Wie das? Hat sie sich was eingefangen, oder eher zu viel gegessen? ":/

Ich hab ne blöde Nacht hinter mir :-( Ich wurd um kurz vor 3 wach und hatte das Gefühl, ich muss mich jeden Moment übergeben... %:| Hab dann MCP genommen, aber es wurd nicht besser, hatte echt Angst, ich hab mir was eingefangen :-( Musste dann auf Toi, saß dann da mit meinem Eimerchen und hatte Durchfall. Dann fiel mir ein, ich hab noch Vomex im Auto. Das hab ich mir dann geholt, das hat auch geholfen. Bin dann schnell wieder eingeschlafen und hatte dann heute morgen auch nichts mehr. Was das sollte, weiß ich nicht, aber psychisch wars nicht. Ich hatte heute nacht echt Angst, ich müsste auf Mamas Sauerbraten verzichten, habe dann aber heute normal gegessen und auch meinen Rüdesheimer Kaffee getrunken :-q Ich hoffe, heute nacht wird besser.

s$orrSoxw10


Keine ahnung, was sie genau hat. In letzter zeit hatte sie das schonmal oefters. Ihr gehts immernoch nicht gut. Nachher kommt noch besuch unf dann ist weihnachten geschafft. Mein freund ist nun leider wieder zur arbeit. Gleich erfaehrt er ob er silvester arbeiten muss oder nicht...

Mir gehts ganz gut. Kein brennen, keine halsschmerzen mehr und meinen po hab ich auch zwei tage gar nicht gemerkt. Nun juckts wieder was...nehme an die hait ist vom gereizt vom waschen.

j&inkxa23


Hey ihr zwei das tut mir echt leid. Hoffe das es dir besser geht Nela und das deine Mama schnell wieder fit ist Sorrow. Ich bin ehrlich gesagt froh wenn die Feiertage rum sind. Heute kommen noch meine Schwester und mein Bruder zum Essen. Jetzt gleich fahren wir dann erstmal eine Runde in den Tierpark. Da können die beiden großen dann ein wenig laufen und den Pfeffer aus dem Hintern flitzen :D

sIorr*ow10


Wie gehts euch?

Ich bin nun wieder zu Hause.

Leider sind alle ausser meinem Freund und mir nun krank.

Meine Schwester Hustet. Mein Schwager hat Schüttelfrost und fühlt sich richtig krank Halsschmerzen, Husten... Mein Neffe hat eine ordentliche Broncitis und meine Mutter Magendarm.

Morgen muss ich den ganzen Tag arbeiten und hoffe, dass ich da auch gesund durchkomme!

jfinka:23


Ich drück dir feste die Daumen Sorrow. Und für deine Familie gute Besserung

s5o&rrow/10


Hallo,

ich war nun wieder einen Tag mit meiner Family unterwegs und liege nun platt auf dem Sofa.

Mein Brennen ist grade weg, das ist es aber immer wenn ich meine Blutung hab, also wunderts mich nicht weiter. Mein Po ist wund...dieses Mal allerdings kein Riss...sondern eher aussen rum. Ich denke das kommt vom ganzen Cremen und der ständigen Feuchtigkeit. Meine Mutter meinte dann dick Penaten. Das war wohl keine gute Idee, nun ist es noch schlimmer als vorher. Nun weiss ich grade gar nicht, was ich machen soll und überlege es einfach mal ohne alles zu versuchen. Allerdings wird er grade auch strapaziert, wenn ich meine Blutung habe, dann habe ich mehrmals am Tag Stuhlgang und das sauber machen fördert natürlich nicht grade die Heilung.

Überlege gleich mal ein Ölbad zu nehmen...aber keine Ahnung. Will ja nichts machen, was es noch schlimmer macht. Eine wirklich nervige Geschichte!

Momentan habe ich auch wieder häufiger Angst, dass ich mich übergeben müsste. Das liegt allerdings glaube ich am Stress!

Wie gehts euch?

Liebe Grüße

j\inkxa23


Hallo ihr lieben *:)

Sorrow hm also was ich dir empfehlen kann, ist eine Tinktur aus schwarzen Tee. Du machst ein kleines Schüsselchen mit kochendem Wasser und packst da 4 Teebeutel mit schwarzem Tee rein. Lässt das richtig richtig lange ziehen ( ca 10 Minuten ) und dann kannst Du dir das auf deine wunden Stellen tupfen und trocknen lassen. Das machst Du mehrmals am Tag. Ich mach das beri meinen zwei kleinen immer wenn die wund sind. Das hilft besser wie jede Salbe und meist ist das wunde am nächsten Tag schon wieder weg ;-) .

Das Du wieder öfters Angst hast tut mir leid. Hoffe das legt sich bald wieder.

Bin momentan ja in Bayern und komme erst am 2ten wieder. Gestern war ich wohl leicht sauer auf meine Schwägerin. Sind ja am Freitag herkommen und gestern morgen rief sie an und meinte sie fühle sich nicht gut hätte Fieber, Gliederschmerzen und Co und das sie nicht fernbleiben wollte weil wir ja nur so selten da sind. Sie sich aber von den Kindern fernhalten wolle, aber wir hätten sowas ähnliches ja eh schon gehabt. Konnte dann wenigstnes raushandeln das sie gestern nicht mehr herkommen ist. Da sagt mir meine Schwiegermutter nach dem Anruf das sie sich ja schon Freitag nicht so fit fühlte so als wenn sie ne Grippe bekäme. Aber wenn man sowas merkt muss man dann trotzdem hingehen und die Kinder abknutschen? Heute war sie wieder da und wollte sich fernhalten von den Kindern was mehr oder weniger geklappt hat. Bei Niklas fangen nächste Woche die Untersuchungen an :-( wenn er krank ist oder erkältet oder so, dann verfälscht das alle Ergebnisse und wir müssen noch weiter damit warten und das will ich nicht. Naja aber gab auch was schönes :) . Niklas ist heute morgen wach geworden und hat mich angegrinst mit zwei Zähnen :-D . Dabei war gestern noch nix zu sehen.

s+orroxw10


Ein Bad gabs für mich gestern doch nicht mehr (ich bin echt ein Badewannenmuffel...). Dafür aber eine dicke Ladung Weleda Babycreme. Die hat ihre Wirkung gebracht. Heute ist es schon viel besser. Mein Darm entleert sich dennoch häufig Da ist wohl auch unabhängig, hoffe das spätestens morgen die Blutung weniger ist und dann auch der Darm zur Ruhe kommt. Ab heute nehme ich dann auch wieder meine Pille und so lange hilft hoffentlich Buscopan.

Ich gehe nun noch ein bisschen in die Stadt.

Heute Abend feier ich dann mit meiner Familie rein. Alle Menschen aus dem Studium und Co sind noch in ihren Heimatstädten und die anderen feiern auch mit ihren Familien. Ich habe die Befürchtung ich werde alt...all die Silvesterpartys lassen mich irgendwie kalt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH