Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

stororow1x0


:) bei meinen kindergeburtstagen gabs abends oft Gurkensalat und Hühnchen in Sahnesoße mit Reis. Ich vermute meine Freunde hätten auch lieber die klassischen pommes mit Würstchen gehabt ;-)

jXiVnka2H3


Ach das is ja so einer gewesen mit Familie und so, also nich so Kindergeburtstag wie Du dir das vorstellst ;-) der folgt erst noch :D

NQexla


Bei uns gabs meistens Würstchen und Pommes :-q

Bei meiner besten Freundin gabs meist Tortellini mit Sahnesoße. Doch die habe ich nicht gegessen, aus Angst. Angst, mir könnte davon schlecht werden %-|

j4inkax23


Ja schade auf was wir alles wegen der Angst verzichten.

Oh Mädels ich hab so Luft im Bauch. Die ganzen Tage kaum bzw gar nix gegessen und dann seit gestern Abend ess ich wieder normal. Bin ja selber schuld aber nervt und ist wohl unangenehm. Da weiss ich wieder warum so ein Baby weint wenns pupsen muss. So langsam löst sich das alles, aber dauert halt irgendwie.

s=orrorw10


Achso, wenn es die vermanschst war gabs und gibt's heute meistens noch nen Braten, Frikadellen, Kartoffelsalat, grünen Salat sowas...

Pommes gabs bei uns nie. Also alle Jubeljahre mal von ner Bude oder unterwegs auf der Hand :)

jAinZka2T3


Achso und bei uns gab es meist Kartoffel oder Nudelsalat mit Würstchen :)

NQelxa


Ja schade auf was wir alles wegen der Angst verzichten.

Heute verzichte essenstechnisch auf nichts mehr :-D

jfinkxa23


Echt ??? Wow find ich cool. Hoffe ich bin auch mal so weit das ich das machen kann.

Jetzt im nachhinein wo die Pest hier durch ist, denk ich mir, hm ansich war das doch gar nicht sooooo schlimm.

Aber ob ich das dass nächste mal dann acuh noch so denke? Vor allem, vielleicht bin ich ja das nächste mal acuh betroffen.

s8orrvow1x0


Ich verzichte auf nichts!

Ncela


Echt ???

Ja. Ich verzichte essenstechnisch auf nichts, dann müsste ich mich recht einseitig ernähren und das ist erstens nichts für meine Gesundheit und zweitens will ich ja auch Abwechslung haben :-D

Auch sonst verzichte ich auf möglichst wenig wegen der Emo. Das ist sowieso der falsche Weg, das verstärkt ja alles nur noch auf lange Sicht und ich habe mir lange genug das Leben versauen lassen :)z

j8i6nkax23


Ja ok das stimmt wohl. Oh ich hätt nu wohl lust auf nen frischen Salat.

Ich glaub ich schnibbel mir gleich noch einen

jJinkxa23


Hab so bauchweh und muss dauernd zum klo :°( hoffe es ist gleich vorbei. Ist zwar kein wasser aber etwas dünn..

Npelxa


Naja, dein Bauch muss sich jetzt auch erstmal wieder an das Essen gewöhnen, da kann das schon mal passieren :)*

j_in9ka23


Nun ist besser. Mal schauen wie lange. Aber dürfte allesraus sein

j%inkax23


Die Nacht war ok. Beim einschlafen zwickte es ab und an aber so kam nix mehr. Hab nun gefrühstückt hatte einen Barenhunger und nun mal schauen was passiert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH