» »

Panikattacken fast den ganzen Tag, kann nicht mehr

-zdiaymonId21-


Huhu,

wie gehts euch? Mir soweit ganz gut. Nur vorhin bin ich mit dem Zug gefahren und dann wurd mir im Zug irgendwie ganz komisch...so halb schlecht irgendwie. Echt seltsam, früher hat mir das Zugfahren nie was ausgemacht..aber es ist ja immer schön, wenn neue Sachen, die bis dato noch Spaß gemacht haben, dazukommen :-/ Hab's dann ignoriert, vielleicht verschwindet es dann wieder ;-)

@ trauriger_engel:

Ich war auch auf deiner Homepage, gestern, als ich in deinem Profil sah, das du eine hast. Die Seite ist wirklich schön, hast du die so gemacht? Echt toll geworden :)^

Ich hab an sich ganz gut geschlafen. Und jetzt -wie gesagt, bis auf das im Zug- geht's mir eigentlich auch wieder ganz gut.

Und dir,wie geht es dir mittlerweile?

@ Tani:

Okay, dann schau ich heut abend mal nach, danke :-)

*:)

hXehxa


aber es ist ja immer schön, wenn neue Sachen, die bis dato noch Spaß gemacht haben, dazukommen

genau das denke ich auch manchmal...

ständig kommt was neues dazu, das macht wirklich freude!

Hfas$enengexl


Schönen Nachmittag

Hi Leute!

Habe irgendwie nicht schlafen können diese NAcht. Bin aber heute morgen trotzdem um neun zum Kurs gegangen zzz

Naja, jedenfalls muss ich morgen keine Verhandlung leiten! Die Klage wurde anerkannt ;-D

Also ist meine Aufregung auch nicht mehr da *freu* Habe mir heute die zweite Staffel von Sex and the City gekauft und freue mich schon auf einen gemütlichen Abend :-)

Mir geht es auch heute noch sehr gut und ich bin total glücklich darüber...Komisch, seit ich eure Beiträge hier von vorn bis hinten gelesen habe, binich innerlich viel ruhiger. Irgendwie tut es gut zu wissen, dass es halt alles nur eingebildet ist. Ist wirklich ne gute Therapie sich auszutauschen und ich hoffe, es animiert euch auch, wenn es mir besser geht.

@trauriger Engel....hat dich etwas besonders beschäftigt? Wie kommst du denn über die Woche klar, wenn dein Mann weg ist? Ich habe auch ne WE-Beziehung. Kann verstehen,dass du einsam bist. ich wohne allein und wenn manchmal keiner anruft und niemand Zeit hat, kann es schon mal einsam sein. Eigentlich bin ich aber auch gern mal allein und lese, bastle oder putze....auf jeden fall sollte man sich beschäftigen, denn man kann sich erwiesenermaßen nur auf eine Sache konzentrieren. Das heißt,w enn du etwas intensiv machst, kannst du nicht gleichzeitig über deine Angst nachdenken!Hoffe es geht dir besser jetzt. Was machst du denn momentan? Ist das ein Fernstudium?

@diamond....das mit dem Zugfahren kenne ich auch.Vielleicht nimmst du beim nächsten Mal einen diskman oder mp3 Player mit? Ich habe auch immer Traubenzucker in der Tasche und wenn ich merke, es wird mir schwummrig,dann esse ich den.

Ich habe das Problem,dass ich sehr gern Kaffee trinke und das aber nicht unbedingt gut für die Angst ist. Wie wirkt der sich denn bei Euch aus?

So schon wieder soviel geschrieben....LG :-D

tnra%uriger_exngel


@diamond ja habe die hp selber so gemacht. als ich sie erstellt un bearbeite habe ging es mir auch ausgesprochen gut .

aber jetzt habe ich wieder soenne phase wo es mir jeden tag schlecht geht.ich angst habe.

@hasenengel bisher habe ich es immer genossen wenn ich alleinwar aber diese woche geht es überhaupt nich habe ständig agnst und kann nicht einschlafen habe mogen früh ein termin bei meinem ha mal sehen was der sagt eventuell vieleicht nochmal blutabnehmen und schauen was die schilddrüse macht.bei mir ruft auch nie jemand an ich weiß auch nicht,seit ich hier wohne ist alles noch viel schlimmer geworden.laufe den ganzen tag schon mit angst rum und ich kann dir nicht sagen vor was oder sagen wir vieleicht ist es auch nur ein unwohl sein,es ist schon so schlimm das ich einzelne sachen über die angst nicht mehr auseinander halte kann.

LG

LG

HiaseBnengFel


Ja das kenne ich! Das Problem ist, dass der Körper durch die dauernde Angst endlos Adrenalin produziert und das macht müde und trübt natürlich auf Dauer die Sinne. Was nimmst du momentan für Tabletten?

Ich glaube, du warst schonmal in Therapie oder? Weiß gar nicht mehr, wer hier was gemacht hat sorry ???

Ich hatte diese Phase auch...habe mit Leuten geredet und dachte, ich bin nur Beobachter.Kam mir vor, als sei ich ne Marionette. Seit ich Tabletten nehme, ist der Körper an sich erstmal etwas ruhiger gestellt und das fördert den Schlaf und ich bin wieder ausgeglichener. Trinke zusätzlich ab und zu einen Beruhigungstee oder Melissentee. Ich denke aber, du solltest unbedingt professionelle Hilfe beanspruchen. Weiß nicht, ob dein HA der richtige Ansprechpartner für dich ist. Wie gesagt, es ist schon richtig, sich körperlich erst einmal durchchecken zu lassen. Aber wenn dann nichts ist, dann solltest du über eine Angststörung nachdenken. Mache mir schon Sorgen um dich, weil du immer vom sterben sprichst. Kann es sein, dass du ein bißchen depressiv bist? Ich habe im Winter, als bei mir alles wieder begann auch solche Leerphasen gehabt....Das muss aber unbedingt behandelt werden. Ich werde wohl auch nochmal den Weg in die Therapie suchen :)^ will schließlich nicht immer und immer wieder von vorn anfangen....

Wie sieht es aus mit Yoga? Treibst du Sport?

Weiß nicht ob du schonmal auf [[http://www.panikattacken.at]] warst? Die ist super die Seite und da sind so ziemlich alle Formen der Angst beschrieben!

Ich drück dich ganz lieb....Hoffe du lenkst dich ein wenig ab! Dir wird nichts passieren...

kZleinevrengel198x4


HALLO ZUSAMMEN

Im Moment geht es mir relativ ok. Nur gestern abend war das Gefühl da ich hätte Druck auf den Ohren bzw auch dass etwas spitzes im Hals steckt. Hattet Ihr das auch schon??

Das Wetter tut mir auch viel besser als das grau in grau der letzten Tage. Euch auch?

Therapie hatte ich auch gestern wieder. Der Psychologe erklärt mir alles genau,warum und wann welche Reaktion meines Körpers eintritt. Das hilft mir auch damit klar zu kommen.

Ich würde am Wochenende gern nach Köln fahren zusammen mit meinem Freund. Allerdings gruselt es mich wieder weil es halt knapp 120 km von mir entfernt ist und ich nicht mal eben nach nachhause springen kann.

Was meint ihr?

tqraurigme5r_Xengel


@ hasenengel ich nehme oxa und opripramol.

ich trinke auch öffters tee das tut gut aber nich immer. ich habe das gefühl das ich immer angespannt bin.

ja ich war schonmal auf der seite hatte aber das gefühl das gleich wieder panik hoch kam und ich sie schnell verlassen habe.

ich werde es jetzt nochmal versuchen.

H6asenkengxel


@ kleinerengel *:)

Ich denke eine Ortsveränderung tut dir gut und du wirst dich danach gut fühlen,weil es wieder ein kleiner Erfolg sein wird. Und wie geht es dir denn,wenn dein Freund da ist? Fühle mich immer gut und abgelenkt, wenn ich bei meinem Freund bin.

Mir tut das Wetter auch gut, aber dennoch sollte man sich davon nicht abhängig machen...

Wie läuft es in der Schule?

H7asRenenggexl


@trauriger Engel

Such doch mal im Internet nach Yoga-Atemübungen. Es gibt die sog. wechselseitige Nasenatmung und die hilft auch bei Panik und Depressionen.

Warum bekommst du Panik, wenn du die Seite besuchst? Hast du generell Probleme dich deinen Ängsten zu stellen? Solange du dir verinnerlichst, dass es keine grundlage für deine Ängst gibt, wird auch nichts schlimmes passieren.Und das wird dort auch gut beschrieben.Ich hatte gefragt wie du das jetzt mit der homäopathie machst? ISt das ne Ausbildung oder wie?

ksleinerwengelX1984


Hallo

ne meine nur das mir die Sonne gut tut. Das Warme kann ich irgendwie nicht so ertragen,macht mich noch mehr schwummerig.

Mein Freund gibt mir schon Sicherheit ausserhalb aber trotzdem ist es omisch weiter weg zu sein.

ja in der Schule...ehrlich gesagt fällt es mir manchmal schwer mich zu konzentrieren. Deshalb muss ich vieles 2-3 nachvollziehen bis ich es verstanden habe. Nächste Woche ist die erste Mathe Klausur. Hoffe ich pack das. Immerhin ists Mathe Leistungskurs. Aber ich halt mir immer wieder vor,dass es nur noch knapp 9 Monate sind,dann habe ich mein Ziel (Fachabitur erreicht). Das motiviert mich.

H-asepne+n(gel


@kleinerengel

Das schaffst du!Habe auch manchmal Konzentrationsprobleme...

Na so ne richtige Hitze bekommt wohl niemandem :-/

Auch wenn du etwas weiter weg bist von zu hause. Was soll denn passieren,wenn er dabei ist? Zuhause bist du doch auch nicht mehr geschützt?

Du wirst die richtige Entscheidung treffen und bestimmt tut es euch beiden gut, wenn ihr auch mal zusammen wegfahrt x:)

t_raurYig~er_engxel


@hasenengel ja das ist ein fernstudium. ja ich mache yoga allerdingst nicht mehr so regelmäßig sollte ih mal wieder anfangen.

wenn ich von anderen die geschichte höre wird mir immer angst und bange was mir noch bevor steht.was zu lese fand eich unter der seite jetzt nicht wirklich. sollte mal meinen brille aufsetzen.

Txabni80


Hallo Ihr Lieben...

Heute ist echt nicht so mein Tag...Habe wieder tausend Symptome und wenn das eine geht kommt das andere...Es ist so schlimm , wenn ich mich ablenke ist es nicht oder wenn ich einfach nicht daran denke und dann kommen wieder meine Gedanken und alles ist wieder da...Kann denn das noch sein? Warum schaltet mein Kopf nicht einfach auf abschalten, wo erd och weiß das es ihm dann besser geht ??? Oh na klar-direkt kommt wieder so ein komisches Gefühl...

Habt ihr eigentlich auch so abwechselnde Symptome oder ist es bei euch ständig nur eine Sache?

Ich kan auch dieses Gefühl gar nicht beschreiben wenn es kommt-es ist si ein AAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHH-alles komisch-was ist das denn ??? ??? ??

Hoffe euch gehts einiger maßen gut ???

@trauriger_engel

Du hörst dich aber echt traurig an-was machst du denn den ganzen Tag? Ich hoffe nicht das du auf dumme Gedanken kommst, hast du Freunde mit denen du sprechen kannst?

Lieben Gruß

Tani

tTr]auWrigeqr_e#ngel


@tani der körper ist so angespannt ,das er es nicht schafft abzuschalten jedes bisschen bring und neu hoch erlebe das den ganzen tag schon immer wieder hoch und dann gleich wieder ganz tief.also bei mir wechseln die Symptome oder viel mehr die gefühle wie es sich anfühlt.

ne ich mach kein scheiß kann leider niemanden anrufen auser am wochenende weil wir da nix zahlen unter der woche nur in notfällen wie arzt und sowas.

ich habe diese drücken im kopf wieder gestern schon .

T\ani8x0


@ trauriger_engel

Diesen Druck habe ich auch-kein Schmerz aber als ober Kopf platzt oder irgendwas darinnen sitzt-meine Gedanken natürlich Tumor oder Gerinnsel-man meine Gedanken machen mich noch wahnsinnig...

Hast du denn keine Freunde da bei dir? Was machst du außer deinem Studium?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH