» »

Tavor

dTie ysaenji


Fakt ist aber daß nach dem Absetzen des Medikamentes zu verstärkten Angstgefühlen kommen kann, war bei mir so.

ja, das kann sein. Das war und ist aber bei mir nicht so. Es ist eben auch sehr unterschiedlich. Womit ich aber nicht sagen will, das Tavor ja nicht ungefährlich ist....

Man sollte nur aufpassen :)^

kUake*rlaxki


ich habe meinungsfreiheit

d+ie sxanji


kakerlaki

Klar hast du die-aber es ist nicht ok, die Einnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten wie Tavor als geil zu bezeichnen und das hier so hinzuschreiben. Das ist eben verheerlichung und Verharmlosung und da das Medikament abhängig macht ist es eben auch gefährlich.Und da ist es sehr schlecht die Einnahme als geil zu titulieren :=o

k!akeerlgaki


blöp

VSickyO7b5


Schließe mich da Sanji an.

@ Kakerlaki,

du tust so als wenn das alles ein harmloser Spass wäre, aber Tabletten sind keine Gummibärchen %-| Klar hast du die Freiheit, deine Meinung zu äußern, aber wir möchten uns

hier im Forum unterstützen und nicht die Einnahme von Medis... als toll verherrlichen.

@ Sanji:

Wenn du mit dem Tavor als Bedarfsmedi umgehen kannst, ist es ja auch ok. Ich kann es nicht, bin aber allerdings auch suchtgefährdet.

dwie RsaHnxji


blöp

sehr erwachsene Antwort :-/

duie syanji


Wenn du mit dem Tavor als Bedarfsmedi umgehen kannst, ist es ja auch ok. Ich kann es nicht, bin aber allerdings auch suchtgefährdet.

Ja, ich weiß das ....und anscheinend geht es bei mir so......aber ich weiß auch das es schnell anders sein kann.

Daher Vorsicht :)^

VQic_ky7x5


ja Sanji,

manche sind halt ganz besonders erwachsen. Freu mich auch immer über so konstruktive Beiträge. Wenn du mit dem Tavor umgehen kannst, ist es sicher auch ne gute Hilfe. Ich fand die Wirkung auch ok, bei mir ist nur das Problem, gibtste mir Tabletten, mach ich da ganz schnell mein Ding draus und dosiere nach eigenen Angaben und so...verstehste was ich meine?

d7iea sanMji


ja, das verstehe ich vicky :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH