» »

Fluvoxamin und Alk

nuela-Hnxela


gras-halm

bist du noch da?? :-)

GUra8s-Hal@m


jap, gleich da ;-)

GFra sK-Halm


das sollte

hmmm für mich ist es vermutlich nicht leicht, wegen dem Essproblem, oder?

natürlich heissen für Dich, nicht für mich. |-o |-o |-o

mmmh, das Essproblem war vermutlich auch schon Thema in der Thera, oder? Führst du ein Esstagebuch?

nZelaI-nelxa


ach so, hab ich mir schon gedacht, dass du dich vertippt hast war mir aber nicht ganz sicher.. :-D naja, ich rede mit ihr schon drüber aber..ich weiss auch nicht..es ging mehr darum, dass ich vom AD keinen appetit mehr hatte und somit nichts mehr ass. dann sagte sie: "gell, das stört dich nid würkli, dass du denn animmsch oder?" dann ich: "nei eigentli nid" (sie wusste es ohnehin schon) und dann hielt sie mir eine mega predigt, was alles passiert, dass ich meine zukunft vergessen könnte, wenn ich magersüchtig werde,... und sie fragt mich schon auch, wies mit dem essen geht.

wie meinst du, ein essenstagebuch?

GzrasC-tHaxlm


da schreibst du jeden Tag was du gegessen hast, wann das war und deine Gedanken vorher und nachher.

ich mach mal ein Beispiel: Du isst morgens um 10 einen Apfel. Dann steht da also:

Was? =>Apfel

Wann?=>10 Uhr

Gefühl vorher?=>Hunger, muss was essen

Gefühl nachher?=>schlechtes Gewissen, hätte nicht sein müssen

Missbrauch von AFM?=>Nein

EB?=>Nein

gibt verschiedene Varianten. So hast du ein bisschen Kontrolle und kannst das analysieren. AFM hab ich für Abführmittel genommen und EB für Erbrechen :-p

dann kannst du z.B. wenn du mal ein schlechtes Gewissen hast oder nicht essen willst aufschreiben, warum genau und wovor du Angst hast.

Das nennt sich auch Verhaltensanalyse. Mühsam, aber bringt was. :)^

kein Hunger? Ooooh will das Medi auch!! :-(

ich hab in der Klinik wegen einem Medikament 15kg zugenommen (auf 72kg bei 1.82) und bin jetzt schwankend zwischen 67 und 69...hab anfangs, als ich rausgekommen bin, April bis Juni Diät gemacht, weniger und gesünder essen, bin dann bis auf 65 runtergekommen - naja und dann hab ich Fressanfälle gekriegt, die bei mir die SV ersetzen...ich stopfe dann alles in mich rein....naja und so hab ich wieder zugenommen. Diäten halte ich nicht durch. %-|

n)elaT-n.ela


ne mach ich nicht, habe ich mir aber schon überlegt.. naja ich musste das medi absetzen, wie ich ja gesagt hatte, ich habe eine woche lang nichts gegessen und mir wurde schon schwindlig, fror die ganze zeit-----> war aber glücklich, nun habe ich das medi nicht mehr und es geht mir...fressanfälle, das kenn ich auch...

übrigens: im moment geht es mir nicht besonders..ABER nachdem ich so den ganzen tag mit dir geschrieben habe, hat sich schon was getan! danke!:-x

G^ras&-HaKl'm


Echt? :-D *froi*

wenns dir hilft, können wir von morgens bis abends schreiben! :-D :-D :-D :-D

was hattest du denn für eins? :- ???

und wie lange hattest du es?

Wie lange hast du das Fluvoxamin nochmal, und hilft es dir?

ndelKa-nexla


nun nehme ich das floxifral seit einer woche. es ist das originalpräparat. das generikum flox-ex habe ich nicht vertragen..

es macht wirklich spass, sich mit dir zu unterhalten, diese zufälle, unser gemeinsames interesse... ;-D aber das mit dem zürich finde ich schon lustig, sonst hat es hier doch so wenige schweizer!!

Gyrma2s-*Halxm


ich kenne hier noch 2 andere aus Zürich. Einen hab ich auch schon getroffen! :-D

ah so, von dem Flox-Ex hast du keinen Appetit mehr gehabt, oder wie?

nYela-nxela


echt? kuul!:)^ ja von dem wurde mir schlecht und ich hatte keinen appetit mehr.. hmm..entschuldige die frage, aber...du bist weiblich, oder? |-o

Garas-xHalm


ja, ich bin doch rosa! :-D

wenn ich blau wäre, wäre ich männlich, und wenn ich grün wäre, wäre ich ein Zwitter 8-) (man bleibt grün, wenn man kein Geschlecht angekreuzt hat)

nge1la-nexla


jaaaaa stimmt, sooorry!!! |-o |-o aber ich war mir bis jetzt die ganze zeit sicher, dass du das warst!:-D aber eben..jojo...so, ich geh dann mal langsam ins bett, ich muss morgen früh in die kirche *hüüüüüüüül!! ;-D ;-D unser pfarrer ist so etwas von langweilig!! grr

bist du katholisch oder ref.? ich bin ref. und muss in die kirche, wegen der konf. %-|

nlelaP-nexla


aber ich war mir bis jetzt die ganze zeit sicher, dass du das warst!

äääh ich meine, dass du das BIST! ;-D ;-D ;-D

GHras=-Haxlm


ich bin auch ref. und bin aber eigentlich Atheistin. :-p

konformieren lassen hab ich mich trotzdem.

für morgen oder so Lesestoff, das ist ein Forum, wo angehende Ärzte "üben" können, man stellt einen Fall vor und dann sagen die anderen, was sie machen würden. Sehr interessant, möchte auch so reden können!

[[http://www.medi-learn.de/medizinstudium/foren/showthread.php?t=20093&page=1&pp=5]]

n-ela%-ntela


oh toll, vielen dank! schau mal im forum psychologie (wo wir uns gerade befinden ;-)) da hat einer geschrieben: so arbeiten psychiater oder so..hat auch den link dieses forums reingetan! werde ich morgen aber bestimmt lesen!

im übrigen: nochmals eine gemeinsamkeit!!!:-o ich bin auch atheistin! ich kann mit dem ganzen glaubenszeug nichts anfangen... :-| aber ja.. schlaf mal schön gut und vielleicht bis morgen!!!:-x

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH