» »

Angstzustände und Depressionen

M8orgmaurse


@ Sandra:

Versteh mich nicht falsch bitte, aber ich glaube das sieht bei mir einfach ganz anders aus, zumal mir auch schon Therapeuten und Ärzte gesagt haben, dass zumindest meine chronische Agoraphobie nicht unbedingt heilbar ist.

Kam bei mir ja nicht alles einfach so, sondern es liegen Gründe in meiner Vergangenheit. Mir wurde z.B auch schonmal erklährt, dass mir persönlich Medikamente nicht sehr viel nützen würden, weil das ganze ja bei mir seelische Ursachen hat, worauf die Medis keinen Einfluss haben. Ist halt etwas komplizierter... Finde es trotzdem schön, dass es Dir wieder gut geht.

@ HoneymOOn:

Ich denke, im Umgang mit Deiner Tochter kann Dir ein außenstehender nicht wirklich Tips geben, denn wir wissen ja nicht, woher das bei Deiner Tochter kommt und die Ursachen sind da sehr wichtig. Ich glaube allerdings, dass Du sie auf keinen Fall unter Druck setzen solltest. Du kannst ihr im Endeffekt sowieso nur helfen, wenn sie die Hilfe will :-/ Um einen Psychologen werdet Ihr aber wahrscheinlich nicht drum rum kommen. Wünsche Dir und Deiner Tochter alles gute!

@Annie und Jana:

Ja also, ich bin eigentlich immer Abends ab 21.30 hier oder mittags ab 12.00! Wenn Ihr Euch auf eine Zeit geeinigt habt, dann richte ich mich nach Euch, sofern es passt.

Hab mir sowieso mal gedacht, ob es nicht sinnvoll wäre, wenn wir uns hier immer zu einer bestimmten Zeit treffen und einen Tagesrückblick machen (das machen die in Kliniken auch). Dann haben wir auch alle mal wieder was regelmäßiges im Leben ;-D ;-D

Ääähm, wie läuft denn das jetzt mit der Lebensgeschichte (hab heute ein Brett vorm Kopf)?

Herzallerliebste Grüße von der Lisa!

ARnneie82


Hi Lisa und Jana,

meine Mutter hat mich soeben rausgeschmissen. Ich sei faul, arrogant und feige. Ich weiß nicht mehr, was ich dazu sagen oder machen soll...

Alles Liebe

Andrea

L(eesha{s Wuorld


@ Annie und Lisa,

morgen kann ich den ganzen Tag nicht im Netz sein, aber grundsätzlich

ist 21.30 Uhr auch für mich eine gute Zeit. Dann würde es mit dem Tagesrückblick auch besser klappen ;-D

Ich hab nun schon ma versucht, ein paar Zeilen auf zu schreiben. Es ging ein bisschen, aber auch ich habe ein Brett vorm Kopf. Andererseits, wenn ich erst mal drin bin, kann ich vielleicht nicht mehr so schnell aufhören.

LWeesh&as W.orlYd


Oh Annie :°_

das ist ja schrecklich. Meint sie das wirklich ernst? Hast du ma versucht, mit deiner Mutter zu reden?

AWnnipe8p2


Hi Leesha,schön dass du da bist. Ich weiß nicht mehr weiter, weiß nicht was ich jetzt machen soll. Ohne Geld, Job und mit Depris.

Scheiße....

Mzorg)aausxe


Annie, was ist denn passiert? Wie raus geschmissen - wohnst Du noch bei Deiner Mutter oder wie ist das? Was machst Du denn dann jetzt?

Laeesha{s Wzorld


O Gott, ich weiß auch nicht. Hast du dich gerade mit deiner Mutter gestritten, dass sie dich rausgeschmissen hat oder kam das einfach so?

A%n}nie8x2


Oh, was binich froh, dass ihr beide hier seid!! Mir ist auch schon ganz schlecht!!

Meine Mutter meint, ich hänge seit langer Zeit nur rum, bin faul, gehe nicht arbeiten, bin feige, stell mich nichtdem Leben und schiebe alles ihr in die Schuhe! Ich weiß nicht mehr weiter...

MFowrgausxe


Das ist ja fürchterlich... ich kann mir so gut vorstellen, wie es Dir jetzt geht :°_

Aber Du weißt ja, dass sie damit NICHT recht hat, oder?!

Du bist nicht faul und feige, sondern krank und wenn sie das nicht sehen will, dann ist sie auch krank. Oh Gott, wie kann sie nur - es tut mir so leid. Bin ja etwas näher an Dir dran in NRW, also, wenn ich Dir irgendwie helfen kann , dann lass es mich wissen...

Es tut mir so leid!

A4nOni6e82


Oh mann, und ich habe auch noch Angst, dass sie ein bisschen recht hat.Schließlich habe ich es ihr oft vorgeworfen, dass sie manchmal zu viel trinkt... Ich bin wie unter Schock, kann noch nicht mal heulen. Danke, Morgause, lieb von dir.

A>nnide82


Und ich fühle mich wie zerschlagen, ich zitter voll... Was für ein Chaos in meinem Kopf.

Lwee.shas Woxrld


Weiß sie denn von deiner Depression, oder nimmt sie das nicht ernst? Versuch einfach nochmal in Ruhe mit ihr zu reden, damit du ihr erklären kannst, warum du nicht vorwärts kommst.

Weiß sie denn das du deswegen auch schon beim Homöopathen warst/ bist?

Meine Eltern waren anfangs auch sehr wütend auf mich, weil sie dachten, dass ich mich einfach gehen lasse. Habe dann mit ihnen ganz in Ruhe darüber geredet.

Da gibt es übrigens ein gutes Buch von der Stiftung Warentest: "Depressionen überwinden" heißt es. Es gibt gute Ratschläge, wie Angehörige von Depressiven mit dieser Krankheit umgehen sollen. Vielleicht hilft das deiner Mutter dich zu verstehen.

Ich weiß ehrlich nicht, was ich sagen soll, bin grade ziemlich schockiert (wie du).

Arn{nIie8x2


Meine Mutter hat mit meiner Tante telefoniert und da haben sie sich wohl über mich unterhalten. Ich glaube, ich habe jetzt echt niemanden mehr... außer Euch... Meine beste Freundin ist gerade für ein Jahr in Sevilla.

Aonni[e8x2


Ach Leesha, meine Mutter denkt, ich beschäftige mich nur noch mit meiner Krankheit (Gebärmutter) und sie kritisiert mich, weil ich schon bei zwei Heilpraktikern war etc... Ich habe heute gemrkt, wie sehr sie mich und meine Depri und ANgst ablehnt und ich weiß auch, warum sie denkt, ich sei faul und feige. Ich ziehe mich halt zurück und tue ihr gegenüber so, als ob alles bestens wäre. Deswegen nimmt sie es mir wohl nicht ab, dass es mir schlecht geht...

Mforlgausxe


Wieso solltest Du ihr denn nicht vorwerfen, dass sie ab und an zu viel trinkt (tut sie's denn?)?

Jetzt beruhige Dich erstmal. Wenn sie's nicht versteht, dann eben nicht, aber wer weiß, vielleicht versteht sie es doch irgendwann...

Naja, da ich mit meinen Eltern ähnliche Probleme habe bin ich jetzt nicht ganz objektiv (fürchte ich). Wie kam es denn zu dem Streit? Einfach aus heiterem Himmel?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH