» »

Angstzustände und Depressionen

N}ini2ane3


Jaja, die Drogen und wir...

Sollen wir uns trennen?

LteeUsh8asq Worxld


Sorry, bin heut ein bisschen langsam was das Schreiben betrifft. Hab ständig das Gefühl hinterher zu hängen.

Ich hab früher nur F6geraucht- Ossimarke halt ;-D

H@errin8 vom Sexe


Jana, das ist ja gut... dann können wir uns ja doch mal treffen ;-D

Aber die Wohnung hier ist auch gut belüftet 8-)

Nbini{anxe3


hihi, F6? Kenne ich gar nicht... Cool...

NninisaneL3


habe auch nix gegen Raucher... 8-)

Hrerrian vIom xSee


Ist das denn okay für Dich Annie? Ich bin ansonsten aber auch weiter per Handy erreichbar, wenn Dir die Jecken zu sehr auf den Geist gehen, oder ruf halt an oder oder oder @:)

NTini`anex3


Alles wieder gut bei mir... DANKE

Ich bin heute abend auch wieder online. Bin süchtig... 8-)

Hherring vom MSee


Dann schreite ich mal gen Schlafzimmer zum Murmeltier und wünsche Euch noch einen angenehmen Rosenmontag 8-)

Ich knuddel Euch beide @:) :)* @:) *:)

N6inianxe3


Die Tarife werde um 14 Uhr nur so schweine teuer....

N>ini^anex3


Ich knuddel euch doll zurück! Liebe Grüße Annie @:) @:) @:)

LueeshEas xWorld


Ok, sehen uns dann vielleicht heute Abend wieder hier. Hab euch lieb. Und lasst euch nicht ärgern. Bis dann, tschau tschau *:) @:) :)*

LHeewshias -World


Gute Nacht alle zusammen

Nun ist es schon wieder gleich halb eins und ich bin immer noch wach. Ich weiß nicht warum, aber in letzter Zeit kann ich einfach nicht einschlafen. Bisher war ich bis ca 3.00Uhr morgens oder noch länger wach. Aber wenn ihr jetzt denkt, dass ich dann auch bis mittags schlafe, muss ich euch enttäuschen. Ich bin so gegen acht wieder wach. Habt ihr eine Ahnung, woran das liegen kann? Ich hab mir das genau überlegt, und komme zu keinem Schluss.

muss ich jetzt doch meinen Kaffeekonsum reduzieren? Aber sonst hab ich doch auch keine Probleme gehabt.

So gehts mir ja auch gut. Nur bin ich den Tag über leicht müde.Als würde mein Körper nur zu 60-75% arbeiten. Ich kann mir aber vorstellen, dass das auf längere Zeit nicht gut für mich sein kann und ich vielleicht irgendwann vor Eerschöpfung zusammenbreche oder aber das ich mich nicht mehr genügend konzentrieren kann.

Habt ihr sowas auch manchmal?

Ich hoffe, ihr könnt gut schlafen und ich wünsche euch eine angenehme Nacht.

Liebste Grüße eure Jana :)*

NLinibanxe3


Guten Morgen zusammen!

Hey Jana, du schreibst, dass du immer spät ins Bett gehst und relativ früh aufstehst. Wenn du von 3 Uhr bis 8 Uhr schläfst, sinds ja immerhin noch 6 Stunden... Aber ich kanns verstehen, dass es dich beschäftigt. Ich glaube, dass es gewisse Phasen sind, die man erlebt, wo man einfach nicht schläft wie ein Murmeltier. Vor allem dann, wenn einen viele Dinge beschäftigen (unterbewusst). Man findet dann einfach keine Ruhe. Gehts dir denn dabei schlecht, wenn du nachts um zwei noch auf bist? Ich denke der Kaffee ist es wohl nicht, wenn du nicht mehr als 2 oder 3 Tassen trinkst. Es sei denn du reagierst empfindlich auf Koffein, was viele Menschen tun. Ich trinke 3 Tassen Cappucino am Tag und ich schlaf immer ein und schlafe bis auf wenige Ausnahmen ganz gut... Manchmal ist das mit dem Schlaf vielleicht auch hormonell bedingt... Also ich würde mir erst mal keine Gedanken machen und abwarten wie sich dein Schlafrythmus entwickelt. Meist gleicht das der Körper bald wieder aus und findet zu einem bessern Rhythmus zurück...

Gestern war es dann noch ganz ok mit Karneval. Habe mich ins Wohnzimmer gesetzt und mich unterhalten, und die Freunde meiner Mutter sind wirklich so nett... Und wisst ihr was, sie haben mich beauftragt Bilder für sie zu malen!!! Das hat mich total gefreut! :)^

So, ich fühle mich wie gerädert und werde gleich einen Spaziergang machen, um wieder klar zu werden! Ich drücke Euch, Annie @:) @:) @:)

HCerr>in v|om Sexe


Hallo Ihr beiden!

Jana, ich glaube nicht, dass Dein Schlafrythmus mit dem Kaffee zusammen hängt. Ich denke mal eher, dass Du möglicherweise körperlich nicht richtig ausgelastet bist und Dein Körper deshalb gerade nicht so viel Schlaf braucht. Und die leichte Müdigkeit am Tag kann auch daher kommen, dass die Tage länger hell sind (Frühjahrsmüdigkeit ;-D). 6 Stunden sind auf jeden Fall in Ordnung und vielleicht schläfst Du auch irgendwann wieder früher ein :-)

Annie, vertuh ich mich jetzt oder hast Du nicht heute wieder einen Psychologentermin?

Ich find's echt super, dass Du gestern noch ein bissl Spaß hattest. Ist eine starke Leistung, dass Du Dich mit ins Wohnzimmer gesetzt hast und jetzt sollst Du auch noch Bilder für die malen :)^ :-D Wenn das mal kein Erfolgserlebnis ist :-)

Ich hoffe, dass wir uns heute Abend mal wieder sehen und das Forum nicht so viel rum spinnt... als ich gestern rein wollte, da war es gleich zwei mal geschlossen >:(

Liebe Grüße vom Lischen @:) @:) @:)

LQeesh2as WorDld


Hallo ihr beiden. Danke, dass ihr mich bezüglich meines Schlafrhythmusses beruhigt habt. Ich werde das noch ne Weile beobachten. Es wird sicher wiedr besser werden.

Ich hoffe, dass ihr einen schönen Tag habt @:).Meiner ist ab heute ein kleines bisschen besser. ich werde wohl auch heut abend nicht hier sein, weil es endlich wieder mein lieblingssport im Fernsehen zu sehen gibt ;-D.

Ich werde aber morgen vormittag wieder vorbeischauen. Habt noch schöne restliche Stunden von diesem Tag. :)*

Und nicht vergessen, morgen ist Aschermittwoch ;-)

Ach, Annie wie war dein Termin bei der Psychologin? War doch heute oder?

Liebe Grüße eure Jana

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH