» »

Angstzustände und Depressionen

LMeeshaQs W'orlxd


Ich kenne sie auch nicht!

Heerrin 9vom Sexe


Ja, Musikerin! Annie, das wär was für Dich, um nach Avalon zu schweifen und zu entspannen. Vielleicht kann ich Dir brennen und schicken weissst Du?!

N&indianeR3


Au ja, das wäre toll! Würde mich echt freuen, bin immer auf der Suche nach toller Musik...

Ich beriete mich wieder gerade langsam darauf vor, ins Bett zu gehen: Sendung/Krankenhaus morgen...

HterrMin vomK Sxee


Ich hab mir eh vorgenommen möglichst immer so gegen 23 uhr den PC aus zu machen. Wenn Euch also grad nix mehr auf der Seele lastet, dann werde ich Euch auch verlassen.

L)eeWshans Worlxd


Ich bleib auch nicht mehr lange. heute bin ich sogar müde und kann mir vorstellen, dass ich bald schlafen gehe. Ich glaube, dass sich mein Rhythmus wieder langsam regelt.

H~edrr.in vYoom Sxee


Dann sag ich mal *gruppenknuddel* und entschwinde in die Nebel...

@:) :)* *:)

Nhini0anex3


Ja, das ist eine gute Idee den PC nicht abends so lange an zu haben... Ich glaube wir werden langsam etwas normaler ;-) Nein Scherz: normal zu sein ist scheiße.

Ich wünsche euch eine schöne Nacht! Schlaft schön! ich drücke Euch! @:) :)* *:)

Eure Annie

L9ees~ha%sv Wo`rlxd


Also gehen wir alle schlafen, gute Idee.

Dann wünsche ich euch eine gute Nacht und einen schönen Tag morgen :)*

Schlaft gut, eure Jana @:) zzz *:)

NNiniPaOne3


Guten Morgen

Da bin ich mal wieder zu so früher Stunde. War aber schon um 7.30 Uhr wach, da ich um 8 Uhr bei der Psychologin anrufen wollte, da sie nur dann Sprechstunde hat. Ich habe sie angerufen und erklärt warum ich mich nicht wegen eines neuen Termins gemeldet habe. Sie sagte mir, dass sie den Therapieplatz schon jemand anderes gegeben hat, da manche alle zwei, drei Tage angerufen haben und nach einem Therapieplatz gefragt haben. Tja, soviel also zu meiner Therapie, die endet bevor sie überhaupt begonnen hat.

Ich muss euch danken, denn gestern nach dem ganzen Stress mit Mama habe ich mich beruhigt und mir einen ruhigen Abend gemacht und habe gut geschlafen. Heute werde ich auch ganz bewusst einen Entspannungstag machen und viel Spazieren gehen etc. Ich habe das Gefühl, dass jetzt eine gute Zeit ist, um "in mich" zu gehen und nachzudenken.

Lisa, wir könnten ja auch mal wieder telefonieren, wenn du Lust hast!

Liebe Grüße Annie @:)

Haerridni vpom Sxee


Auch mal Morgen sage!

Mich hat gerade der Wecker aus dem Bett geworfen und ich könnte mich total aufregen, dass es immernoch in Strömen regnet :(v

Annie, ich glaube, dass das jetzt eine gute Chance für Dich ist zu entspannen. Du hast die Hütte für Dich und brauchst Dich um niemanden kümmern. Mach einfach, was Dir so in den Sinn kommt :)* Aber spazieren bei dem Wetter ??? Igittipfui *schüttel*

Liebe Grüße @:)

N"in!ianex3


Hi!

Wollte nur sagen, dass ich heute um 22.30 Uhr on bin. Vielleicht treffen wir uns ja dann noch, gell? Danke Lisa dass du mich angerufen hast! Habe mich sehr gefreut...

Ciao Ihr Süßen, Annie @:)

DGrop ateaxr


Depressionen seit laaaaaaaaaaaaanger Zeit

*:)

Hallöchen.Bin 24 Jahre alt und habe wen nich ehrlich bin schon seit meiner Kindheit Depressionen. Leider ist es in letzter Zeit(2 Jahre) so schlimm mit mir geworden, dass ich kaum noch Lebenslust habe, geschweige denn mein Studium weiter führen kann. Das zieht mich natürlich noch weiter runter. Eigentlich sollte ich jetzt schon in einer Klinik sein........aber Bürokratie sein dank....wird das wohl erstmal nichts. Von wegen...Privatversicherte sind im Vorteil. Habt ihr mit einer stationären Aufnahme auch schonmal so viel Ärger gehabt??

Liebe Grüße an Euch

N8i<niaLnex3


Hallo Dropatear

Ich bin noch nie in stationärer oder ambulanter Behandlung gewesen, was das betrifft. Wann ist es denn bei dir soweit? Und wann hast du dich dafür entschieden, in eine Klinik zu gehen? Und wie haben sich als Kind die Depressionen geäußert?

Viele Grüße Niniane *:)

N&ini`anex3


@Leesha und @Morgaine

Good Morning!

Hey, ihr, ich hoffe euch gehts gut. Tut mir sehr leid, dass ich gestern nicht mehr on war, ich bin im Sessel eingeschlafen... zzz

Ich muss mich gerade wieder sehr zusammen reißen, dass ich nicht in ein "Klagelied" ausbreche, denn das Wochenende steht bevor und wieder einmal sehe ich mit großer Angst dem WE entgegen, da ich nichts vorhabe. Ich weiß, ich bin selbst schuld. Es ist so eine eingefahrene Situation.

Ich grüße Euch, WEIRD SISTERS, Eure Annie @:)

Hlerrbin voxm See


Dropatear

Also die Sache mit der Privatversicherung kenne ich auch zu genüge... da hat man noch mehr bürokratie als sonst wo :(v Ich hatte da auch mal viel Ärger und im Endeffekt bin ich dann auch nicht in stationäre Behandlung gegangen, aber einfach, weil mich das Therapieprogramm überhaupt nicht überzeugt hat :-/ Hast Du es denn vorher schonmal ambulant versucht? Stationär ist ja eigentlich immer eher so der letzte Schritt, wenn nichts anderes mehr geht. Es gibt ja auch noch Tageskliniken - da ist man nicht ganz so aus dem "normalen" Leben raus gerissen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH