» »

Angstzustände und Depressionen

Aanniex82


Du hast ja ein gut gefülltes Weihnachtsprogramm vor dir. Ich kann dich da übrigens ein bisschen beruhigen: ich komme aus einer großen Familie und hatte deswegen auch immer ein volles Programm an Weihnachten. Es geht irgendwie rum und es ist schneller vorbei als man denkt. Und ich hatte auch immer Angst vor bestimmten Leuten. Und du hast ja noch deinen Sascha. Diese Frau, die du rausgeschmissen hast, was hat sie dir angetan ???

Ja, ich habe so einen Horror vor abends Heiligabend in der Kneipe. Zum Glück stehen die Leute auch draußen, weils so voll ist. Da werde ich mich auch NUR aufhalten. Meine Mutter hat mir zu Weihnachten ein tolles neues Outfit gekauft und das zieh ich dann an. Ich bleib eine Stunde und dann gehe ich wieder. Zu mehr bin ich nicht bereit... Außerdem ist dies ja eine nichts so große Stadt und es werden auch einige Typen da sein, mit denen ich letztes Jahr was hatte, wird auch ätzend... Ich verstecke mich einfach hinter meinen Freundinnen...

Nächste Woche weiß ich , ob ich ins Krankenhaus muss oder nicht. Es wäre toll, wenn die homöopathischen Sachen anschlagen würden. Blicke dem Tag auf jeden Fall mit gemischten Gefüfhlen entgegen...

Weißt du, was mich sehr traurig gemacht hat? Ich hatte kein Geld, um Geschenke zu kaufen, dabei macht es mir immer so einen Spaß, anderen was zu schenken. ich lege mir im nächsten Jahr jeden Monat was zurück für Geschenke!!!

M#orga_usxe


Ja, ich kann Dich so gut verstehen. Das mit den Geschenken macht mich immer sehr unglücklich und wenn ich dann welche bekomme, dann könnt ich nur heulen. Bin so froh, dass ich noch das bischen Geld auftreiben konnte - auch wenn es keine Überraschung wird.

Die Frau, die ich raus geschmissen hab ist mit dem Cousin vom sascha zusammen und der hatte vor etwa 1 1/2 Jahren einen krassen Zusammenbruch. Sein Bruder sagt, dass er schon immer eine Psychose hatte, was aber keiner sonst gemerkt hat. Naja und seine tolle Freundin hat ihn immer weiter runter gezogen und ihm eigeredet, dass ihm alle böses wollen. Irgendwann war er am Ende - stand auf einmal vor der Tür und wollte das WE bei uns bleiben. Er hat Stimmen gehört und wusste nicht mehr wirklich, was real ist und was nicht. Wie Schizophrenie. Er hat sich eingebildet, dass andere komische Sachen über ih n sagen, die er dann auch gehört hat. Am nächsten Tag mussten wir ihn mit Polizei und Krankenwagen einweisen lassen, weil er nur noch geschrien hat, dass er Jesus wäre und Sascha Moses und er könne die Sonne beeinflussen - richtig krass. Die blöde Kuh hat das wochenlang mitangesehen und niemandem was gesagt und ihn nur bestätigt. Da war sie unten durch und als die dann bei uns war und auch noch sagte, dass ich Schuld wäre an seinem Ausbruch (weil ich angeblich was von ihm will), da habe ich sie aus der Wohnung geprügelt. Sie wollte einfach nicht gehen, obwohl sie meinte, dass alle anderen nur "assis" wären. Seitdem darf sie hier nicht mehr hin! Er war in der Psychiatrie mit Medikamenten zugedröhnt worden und dann entlassen worden. Meiner Meinung nach hat der die Psychose immer noch - das geht ja nicht nach 8 Wochen Medis mal eben weg.

AVnni{e8x2


Oh Gott, dass ist ja übel! Wie konnte sie das nur mitansehen, wie ihr Freund immer schlechter drauf ist? Vor allem zu behaupten, du seist schuld, weil du was von ihm willst... Ihr muss anscheinend auch irgendwann mal geholfen werden... Ich hätte sie auch rausgeworfen!

Oh mann, ich habe solche Nackenschmerzen. Immer, wenn ich den Kopf runterbeuge. Schade, dass ich keinen Freund habe, der könnte mich ja dann massieren. Ich liebe es, wenn mir jemand den Rücken massiert.

Mit den Geschenken: wenn man welche bekommt, dann ist man immer sooo gerührt, weil man denkt, man hat sie nicht verdient. Und alle sind trotzdem so lieb. Wenigstens koche ich díeses Mal das Menü, da freut sich dann wenigstens Mama. Ich bin auf jeden Fall froh, wenn alles vorbei ist mit Weihnachten.

M^orga4use


Joa, ich mach auch drei Kreuze, wenn das alles vorbei ist mit der Feierei! Aber dann kommt auch noch Sylvester, was ich auch nicht so toll finde, denn da kann ich wieder nur sagen, dass ich im letzten Jahr nicht wirklich weit gekommen bin.

Mein Freund kauft immer Geschenke für alle und schreibt dann auf ne Karte, dass die von uns beiden sind x:) bin ihm sooo dankbar.

Ich hoffe wirklich, dass ich nächstes Jahr mal ein bissl Erfolge bei meiner Psyche sehe, denn wenn das so weiter geht... :(v

Wir machen das schon, oder? Vielleicht komm ich Dich irgendwann mal besuchen und dann könnten wir zusammen was unternehmen... das wär ja mal was, aber bis ich so eine Strecke überwinden könnte, das kann dauern. Wenn ich nachts fahre, dann könnt ich mir sowas vorstellen.

Letztens hab ich mir auch ganz böse den Nacken verlegen, da konnt ich nicht zur Seite gucken, aber am nächsten tag war's wieder besser. Momentan hab ich bissl Unterleibsschmerzen und weiß nicht recht wo die her kommen, aber ich werde erstmal abwarten. Hab jetzt erst wieder mit der Pille angefangen und da kann's ja auch dran liegen. Und was machst Du heute noch schönes?

A`nnixe82


Sascha scheint ja echt eine gute Seele zu sein..

Sylvester? Genauso ist es bei mir auch: wieder ein Jahr vorbei und man hat es nicht gebacken gekriegt, etwas zu verbessern...

Ich wollte mir vielleicht doch noch mal vornehmen, auszuziehen, in eine WG. Aber das wäre eventuell ein zu großer Schritt, mal sehen. Das wäre toll, wenn wir irgendwann so weit wären, uns zu besuchen. Aber ich bin wahrscheinlich noch Lichtjahre davon entfernt. Aber wir werden das schaffen und ich denke auch, dass das nächste Jahr viel besser wird! Bestimmt. Es hat sich doch auch schon was verbessert: wir haben uns kennengelernt. Ich hätte das nie gedacht.

Ich muss heute noch ein paar Kleinigkeiten für Weihnachten besorgen und Fenster putzen und so ein Kram... Und du?

M[orgUaxuse


Fenster putzen, was für ein Zufall. Mir hat ein (Dinosaurier ???) riesen Vogel ans Esszimmerfenster gesch***!

Ansonsten halt shopping und vielleicht sogar heute Abend in besagte Disco - mal sehen, bibber jetzt schon. Wenn diese Übelkeit nicht wäre!

Ich denke mal das ich heute auch noch was zum einpacken kriege... ich packe so gerne Geschenke ein! Mit Schleifen und so kitschigen Sachen!

Und Haushalt brüllt auch die ganze Zeit nach mir, wenn mein Schatz von der Schule kommt und das Chaos sieht, dann ist der gar kein lieber mehr ;-)

A(nni!e82


Ich liebe auch Geschenke einpacken.

Sollen wir uns morgen um 12 noch mal kurz treffen?

M4orgaAuxse


Wie sieht's bei Dir um 14 Uhr aus? Wollte ja heute Abend weg und so zzz |-o

Bin dann jetzt nämlich auch weg, der "böse" Mann ist da... muss aufräumen... sonst gibt's kein shopping!

Liebe Grüße!@:)

Agnn$ie8x2


Ich weiß nicht ob ich es um 114 Uhr schaffe. Sag dir aber noch bescheid...

Halt die Ohren steif! Die ANnie

MWorgaxuse


Alles klar! Du auch die Ohren steif halten!

Gruß und Kuss vom Lischen!

LBeeszhas W|orlxd


Hallo Annie und Lisa

ich bin gerade in nem Internetcafe und dachte ich schaue mal bei euch rein.

Weihnachten rückt jetzt unaufhörlich näher und ich werde immer nervöser. Heut abend kommt meine Schwester aus Leipzig und dann ist meine gesamte Familie zusammen. Bisher haben wir uns normal unterhalten, sind nicht auf meine Depressionen eingegangen, aber ich weiß, dass meine Schwester mich wieder danach fragen wird. Und dann haben alle wieder diesen mitleidigen Gesichtsausdruck und die Stimmung ist noch gedrückter als eh schon.

Meine Schwester fragt mich sowieso was ich denn so machen will (ob ich mein Studium wieder aufnehmen will oder mir nicht doch lieber eine Ausbildung suchen soll). Dabei hab ich ihr schon oft erklärt, dass ich nicht einfach wieder so einsteigen kann (hab solche Angst vor der Uni :-()

Und dann steht am 28. auch noch ein Klassentreffen bei mir an. Ich hab so gar keine Lust hinzugehen. Was soll ich nur erzählen, wenn die mich fragen?

Ehrlich gesagt, mache ich drei kreuze, wenn das Jahr vorbei ist. Hoffe, dass das nächste besser wird- für uns alle-

Zur Zeit würde ich mich am liebsten in meiner Wohnung in Berlin verkriechen und warten bis alles vorbei ist. Aber das geht ja nicht!

Sagt mal, habt ihr vielleicht auch sowas wie einen nervösen Tick? Ich muss leider gestehen, dass ich an meinen Nägeln kaue (bin nicht stolz drauf), tue das aber auch meist unterbewusst, dh ich bekomm es gar nicht mit (es sieht sehr schlimm aus). Das ist halt so ein Symptom meiner Depression (nach außen hin).

Ok, ich muss dann mal wieder gehen, ist ganz schön teuer hier.

Ich hoffe, ihr übersteht die Weihnachtsfeiertage gut. Wünsche euch alles Liebe und viel Glück schon mal fürs neue Jahr.

Bis bald eure Jana @:)

A-nn-ixe82


Hi Jana,

mach dir keine Sorgen, du wirst Weihnachten bestimmt überstehen. Kenn ich auch, wenn man gefragt wird, was man denn jetzt machen will und wenn man auf seine momentane Lage angesprochen wird. Ist nicht angenehm... Aber Weihnachten geht schneller vorbei als man denkt... Einen "Tick" habe ich jetzt nicht direkt, außer das ich super ordentlich bin. Aber ich habe bis ich 9 Jahre alt war am Daumen gelutscht... ;-)

Hi Lisa, morgen um 14 Uhr werde ich leider nicht hier sein, gebe dir aber noch bescheid, wann ich wieder hier bin.

Euch alles Liebe und bis bald, Annie

A9nni~e8x2


Hi ihr beiden,

ich stecke voll in der Weihnachtskrise. Habe den ganzen Tag eingekauft, geputzt etc und habe echt die Nase voll. zuhause ist es scheiße und ich könnte echt alles hinschmeißen und mich in Luft auflösen. Ich finde alles scheiße. Ich hoffe, bei euch läuft es wenigstens halbwegs rund...

Liebe Grüße von Annie

MCorgauxse


Hallo Annie!

:°_ Tut mir leid, dass Du so einen blöden Tag hattest, meiner war auch nicht so besonders, aber auch nicht ganz so schlimm!

Gestern Abend war schlimmer - die Disco war rappelvoll und man hat kaum Luft bekommen :-( :(v Ist halt nicht jeder Tag toll, aber das wird nach der vielen Feierei bestimmt wieder besser ;-)

Ich bin morgen um 12 mittags hier, also falls Du Zeit und Lust hast bis dann.

Liebe Grüße, Lisa

M`orgUause


Hallo Ihr Lieben!

Schicke Euch ganz liebe Weihnachtsgrüße :-D

Hab Euch beiden auch Briefe geschrieben, aber die werden wohl etwas später ankommen, wegen der Feiertage... ;-)

Bis bald, Euer Lischen @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH