» »

Angstzustände und Depressionen

M2orgauTsxe


Fühl Dich auch ganz lieb umarmt und träum auch was schönes :)*

Gute Nacht @:) *:)

M%orgxause


Mal nen Text schreiben will

Ist von Dream Theater - dürfte kaum jemand kennen.

Hollow years

He's just the kind of man

You hear about

Who leaves his family for

An easy out

They never saw the signs

He never said a word

He couldn't take another day

Carry me to the shoreline

Bury me in the sand

Walk me across the water

And maybe you'll understand

Once the stone

You're crawling under

Is lifted off your shoulders

Once the cloud that's raining

Over your head disappears

The noise that you'll hear

Is the crashing down of hollow years

She's not the kind of girl

You hear about

She'll never want another

She'll never be without

She'll give you all the signs

She'll tell you everything

Then turn around and walk away

Carry me to the shoreline

Bury me in the sand

Walk me across the water

And maybe you'll understand

Once the stone you're crawling under

Is lifted off your shoulders

Once the cloud that's raining

Over your head disappears

The noise that you'll hear

Is the crashing down of hollow years...

und noch ein Auszug aus "Trial of tears"

Still awake

I continue to move along

Cultivating my own nonsense

Welcome to the wasteland

Where you'll find ashes, nothing but ashes

Still awake

Bringing change, bringing movement,

Bringing life

A silent prayer thrown away

Disappearing in the air

Rising, sinking, raining deep inside me

Nowhere to turn

I look for a way back home...

So, das war's auch schon ;-)

Unnte<rwandxerer


ich kenns ;-)

Mlorgaxuse


@ unterwanderer

Wow, jetzt bin ich aber überrascht, weil die kennt hier ja wirklich kaum einer :-o :)*

@all

habe heute nicht so den tollen Tag :-( Meine Mutter rief vorhin an und hat mich mal wieder mit irgendwelchem Müll zu gelabert und dass sie ja einen ganz tollen Psychiater kennt, der alle meine Probleme dann ganz schnell lösen kann und dort hat sie mir einfach mal direkt nen Termin gemacht >:( Ich krieg bei diesen unbedachten Aktionen jedesmal eine Halskrause und im Endeffekt bin ich dann die jenige, die zu Hause sitzt und weint und sich schlecht fühlt :°(

Liebe Grüße vom Lischen

A,nnife82


Virus adé

Hehehe, ich weiß nicht, wie, aber nach mehreren Stunden vor dem PC ist es mir geleungen, ihn wieder herzustellen. Bin happy, denn dann kann ich mich wieder mit euch treffen! Juhuuu!!! Bin ab 21.30 hier!

Eure Annie!

PS: Jana, danke für den Brief!!! Lisa, lass dich nicht von deiner Mutter stressen und lass dir nichts aufzwingen!!

L eeshqas pWorld


Hallo,

Annie, schön, dass du den Virus siegreich bekämpft hast.

Wie geht es dir denn heute?

Mein Tag war heute nicht so toll. Nachdem die erste Euphorie über mein neuen Studienanfang verflogen ist, fühle ich mich leer und ausgebrannt. Plötzlich sind einige Ängste wieder da. Am meisten nervt mich die Antragstellerei und das persönliche Gespräch mit dem Prof., der entscheidet, in welches Semester er mich einstuft. Ich denke fast den ganzen Tag darüber nach. Habe mich auch schon dabei ertappt, dass ich nach einer Ausrede nicht hinzugehen gesucht habe. Ich brauche ganz dringend bis Donnerstag eine große Portion Selbstvertrauen. Im Grunde habe ich nur Angst, der Prof könnte mich ausfragen, warum ich damals nicht weiter studiert habe usw., ich dem das nicht erklären will. Mein Freund sagt zu mir, ich soll noch nicht so weit denken, und das der Prof mich gar nicht so genau ausfragen wird. Aber weiß ich das? Dazu hatte ich heut noch nen Anruf von meiner Mutter und ich hab ihr erzählt, dass ich diesen Termin hab. Sie hofft das alles gut geht und ich wieder eingeschrieben werde, schließlich "ist es ja meine letzte Chance zu studieren"! Wieso letzte Chance? Hab ich nicht immer die Möglichkeit zu studieren? Ich weiß, sie meint es nicht böse, aber dadurch habe ich jetzt noch mehr Zweifel und nun auch noch Zukunftsangst! Im Moment bin ich mir nicht mehr sicher, ob das mit dem Studium eine so gute Idee war. Und von dem vielen Grübeln habe ich Kopfschmerzen bekommen. Werde mich deshalb etwas ausruhen. Weiß noch nicht, ob ich heute Abend noch mal rein schaue.

Lisa, lass dich von deiner Mutter nicht unterbuttern. Sie muss doch verstehen, dass sie dich nicht einfach so zwingen kann, zum Psychologen zu gehen. Was soll das auch bringen? Wenn du nicht bereit dazu bist von dir aus, wäre eine Therapie eh nicht sinnvoll. Also mach dir nicht so viel Streß deswegen.

Na dann bis später eventuell, liebste Grüße

eure Jana :)*

MIorg;auHse


Hallo Ihr Süßen

Annie, schön, dass Du den Virus weg bekommen hast :)^ Freu mich, dass Du doch so schnell wieder da bist.

Muss jetzt nal ganz fix die Wohnung durch saugen... bin dann so in 15 -20 min wieder da *:)

AUnnie8x2


Hi ihr beiden!

Also erst mal zu Jana! Hey, lass dich nicht so beunruhigen. Das ist doch normal, dass du erst wieder ungute Gefühle bekommst. Das ist so in etwa, wenn du lange kein Sport gemacht hast und wieder anfängst und dann Muskelkater bekommst... Du hast sozusagen einen geistigen Muskelkater. Mach dir auf keinen Fall Stress. Mach ein Schrittchen nach dem nächsten und setz dich nicht unter Druck. Ich habe mittlerweile gemerkt, wie klug du bist und du kannst JEDERZEIT studieren!!! Und wenn du 20 Semester brauchst... Eine Stufe nach der nächsten! Wenn der Prof mit dir sprechen will, dann machst du es eben. Du hast schon einen Entschluss gefasst und das ist doch auch schon was! Und selbst wenn du erst wieder in einem Jahr hingehst, ist es auch wurscht... Tu einfach das, wozu du dich in der Lage fühlst. Die Stimmung kann halt auch mal schnell umschlagen und man bekommt wieder ungute Gefühle. Aber das vergeht auch wieder. Wann ist denn das Gespräch beim Prof? Du schaffst das bestimmt...

AnnnPie82


nochmal an Leesha

Ah, habe gerade noch mal gelesen, also Donnerstag. Also, denk daran, von diesem Termin hängt nicht dein ganzes Leben ab und wenn du aus irgendeinem Grund nicht hingehst, geht die Welt nicht unter. Könntest du vielleicht morgen schon mal zur Uni fahren und einmal am Büro des Profs hergehen? Sozusagen schon mal die Gegend sondieren? Hmm, ich kann dir so schlecht Tipps geben, weil ich mich auch immer sehr vor Terminen fürchte und schon sehr oft mich gedrückt habe! Meld dich bald!

AAnniEex82


Hi Lisa

Ich hätte nicht gedacht, dass mein PC so schnell wieder geht. Aber ich konnte heute online gehen und ein Update machen, zum Glück. Ich will ja nichts herauf beschwören, aber mir scheint es als hätten wir heute alle nicht so einen tollen Tag gehabt... Hmm, ich weiß auch nicht recht. Was hast du heute getan?

M4o6rgaLu"se


So, habe in Rekordzeit gesaugt... nicht dass mir die Oma unten wegen Ruhestörung auf den Wecker fällt ;-D

Hallo Jana

Danke für Deinen Brief... hab mich riesig gefreut und werde auch so bald wie möglich zurück schreiben und dann auch Deinen Fragenkatalog beantworten ;-)

Lass Dich wegen dem Studium nicht so unter Druck setzen, denn studieren kannst Du wirklich immer. Versuch es einfach und wenn es Dir zu viel wird, dann lässt Du's eben und versuchst es irgendwann nochmal. Alles ganz easy - nur keine Panik 8-)

Wenn Du natürlich mit dem Prof reden musst, dann würde ich mich jetzt für den Fall der Fälle darauf vorbereiten, dass er Dich doch drauf anspricht, weshalb Du pausiert hast. Ich würde mir an Deiner Stelle aber nicht so einen Kopf drum machen. Wenn, dann sagst Du halt einfach "aus gesundheitlichen Gründen" und das war's. Probier es einfach aus - nichts und niemand kann Dich zwingen, dass durch zu ziehen.

AJnnie&82


Alles ganz easy!

Ich war heute nicht arbeiten sondern habe mein Zimmer gründlich geputzt. Nachher war ich fix und fertig. Morgen ist wieder ein Hammertag mit Arbeiten und VHS. Und es ist wie so oft: habe Nervosität und Unruhe, obwohl ich es gar nicht will. Ätzend. Hehehe, Lisa, hast du auch gerade Hausputz gemacht? Übrigens lese ich gerade die Herrin vom See und bin eher enttäuscht, es kommt nicht an die Nebel heran. Schade.

M_orgauxse


Mein Tag - aaaalsooo

Ich habe erstmal wieder lange geschlafen und dann hab ich mir die Fretts geholt, damit ich das abends weg hab. War eigentlich ganz gut drauf, bis dann halt meine Mutter anrief. Erstmal sagte sie, dass sie mir nen Pulli gekauft hat und ich hab mich gefreut und dann fing sie an, dass sie beim Psychiater war und ich dachte mir Super, endlich informiert sie sich mal und zeigt tatsächlich Interesse. Nee, mein erster Gedanke war natürlich falsch! Sie ist einfach da rein maschiert und hat gesagt: Meine Tochter hat irgendeine Angststörung, was können sie dagegen tun?

Ihr ist auch nicht klar gewesen, dass ein Psychiater/Neurologe kein Therapeut ist, obwohl ich ihr das 1000 mal gesagt habe. Und dann haut sie mir auch noch um die Ohren, dass der gute Mann ja gesagt hat, dass das eh nicht heilbar sei... >:(

Aber ich bin stolz auf mich, weil ich zum ersten Mal nicht gleich ausfallend geworden bin, sondern Ihr ganz sachlich meine Meinung gesagt hab. Sie sagt, dass sie mich versteht und versucht sich zu bessern, aber das hat sie schon so oft gesagt und ich kann die Vergangenheit einfach nicht mal eben so zur Seite schieben und ich will es auch nicht!

Naja, den Rest des Tages hab ich hier so vor mich hin gedümpelt, aber morgen wird's bestimmt besser werden.

MPor_gausxe


Musst Du die Wälder von Albion lesen - das ist besser! Vielleicht kann ich Dir das ja schicken... muss mich mal erkundigen ob sich das vom Preis her lohnt mit der Post ???

Das Du wegen morgen nervös bist, kann ich verstehen - ist halt so, aber es ist doch super toll, dass Du das schaffst :)^ das musst Du Dir immer wieder vor Augen führen.

Jaja, Hausputz - mein Mann hat sich heute schon beschwert |-o und da hab ich mir das für abends vorgenommen, also gleich irgendwann - bin ja lange wach! Musste nur vor 22uhr mit saugen fertig sein, wegen Krach und so 8-)

A0nni:ex82


Hmm, deine Mutter scheint ja sehr resolut zu sein und zu meint zu wissen, was gut für dich ist. Am besten wärs ja eigentlich, wenn sie erst mal DICH fragen würde, was du dir so vorstellst, was dir helfen könnte oder wie es dir eigentlich geht etc... Hmm, wie gut von dir, dass du sachlich warst. Das zeigt ihr auch, dass du innerlich sicher bist.

Ich habe heute Freddies im TV gesehen, die sind ja echt lieb...

Wollt dich nur vorwarnen, dass ich so in 10-15 min. wieder weg muss...

Hast du je überlegt noch eine Therapie zu machen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH