» »

Angstzustände und Depressionen

A0nni}e82


So früh ist das auch nicht, ein Jahr. Ich finde das echt ok. Wenn man sich sicher ist und sich vertraut...

So genau weiß ich nicht, warum ich glaube ich könne keine Bez. aufbauen. Ich glaube, es liegt daran, dass ich mit mir selbst noch so im Unreinen und Unklaren bin und erst mal selbst wieder auf den Boden kommen muss. ich muss erst einmal wieder die Gewissheit haben, etwas geschafft zu haben, mutig sein zu können etc. Ich will stark sein und für meinen Freund eine starke Persönlichkeit sein... obwohl das doof ist.

Und, so blöd es klingt, aber ich find an fast jedem was auszusetzen. Ich bin so pingelig. Ich finde immer etwas, was mir an einem Mann nicht gefällt, und dann kann ich mir selbst sagen, dass er eh nichts für mich ist und brauch mich nicht auf etwas enlassen.

A nnie8x2


Ah, es geht wieder!

M1org@ausxe


Na endlich!

Hab Deine Mail gerade gelesen! Ja, ich glaube, dass man echt erst lernen muss sich selbst zu lieben, bevor man es schafft wirklich etwas auf zu bauen. Ich muss sagen, dass ich durch die schlechten Erfahrungen mit Männern eins gelernt habe: So will ich es nicht! und durch S. habe ich eine Menge Selbstvertrauen aufbauen können, was mir wohl auch hilft, diese Beziehung hin zu bekommen. Da ich die letzten beendet habe, hab ich manchmal Angst, dass ich wieder Schluß mache. Völlig deppert, da ich ihn ja tatsächlich liebe und ihm voll vertraue... ich glaub, mit ihm könnte ich alt werden... aber das ist sooo eine lange Zeit ;-)

A?nnieP82


Hey du, ich warte ca. noch 10 min., dann leg ich mich ins Bett obwohl ich unruhig bin und mir komsich ist. Immer das gleiche. Aber es war mal wieder gut, mit dir zu reden... Was wohl Jana macht? Ich find's toll, dass sie es bis zur Uni geschafft hat.

Wirst du noch lange aufbleiben? Habe gerade schon meinen Schlaf- und Nerventee getrunken. Der ist echt ganz gut. Mit Kräutern aus Avalon 8-)

MIorRgauxse


Ich werde wohl noch was auf bleiben, denn mein Zahn tut wieder bissl weh. Ich denke, dass ich gleich mal eine Tablette ausprobieren werde gegen Schmerzen, damit ich heute Nacht vielleicht besser schlafen kann :-( Das macht mich wahnsinnig!

Wieso bist Du denn so unruhig?

A%nnixe82


:)* :)^ Bestimmt werdet ihr lange, lange glücklich sein. Solange es die Göttin will ;-) Ich glaube auch, man muss sich einfach gegenseitig mit Respekt behandeln und den anderen schätzen und die Zeit miteinander genießen. Am Ende bleibt nichts anderes übrig. Ich finde ja auch, dass man soviel Zeit mit Streitereien verplempern kann, ich würde sagen, dass ich da heute auch schlauer bin. Früher in meiner langen Bez ging es oft darum IHN zu ändern. Sowas würde ich heute nicht mehr machen. Das erste, wonach ich gucke ist, ob der Mann gut ist und gut zu mir ist und selbst fest im Leben steht und klarkommt. Man kann icht alles versuchen geradezubiegen. ich habe auch keine Lust auf Halbherzigkeiten. Entweder man passt zusammen oder eben nicht.

Mworkgxause


Annie, da hast Du vollkommen recht :)^

Gerade anspruchsvolle Frauen wie wir brauchen gute - richtig gute - Männer ;-) Schlechte Männer werden eh net mehr gut, nur weil man versucht dran rum zu biegen!

AOnni,e82


Och mensch, dieser blöde Zahn. Warum ist der so gemein und ärgert dich? Lieber lieber Zahn von Lisa, bitte sei wieder ein lieber Zahn und gib Ruhe... ;-) Was so eine Ansammlung von Kalziummolekülen doch einen zwicken kann, gell? :-D Als kleines Kind habe ich eine Schaukel mit voller Wucht in den Mund bekommen. Daraufhin sind alle Zähne schwarz geworden. Der Arzt meinte, sie werden alle ausfallen in den nächsten Tagen. Hihihi, aber sie sind alle wieder weiß geworden und drin geblieben. Das hat aber ganz schön gewummert, so eine Schaukel in die Beißer zu bekommen...

A6nniex82


Och mensch, dieser blöde Zahn. Warum ist der so gemein und ärgert dich? Lieber lieber Zahn von Lisa, bitte sei wieder ein lieber Zahn und gib Ruhe... ;-) Was so eine Ansammlung von Kalziummolekülen doch einen zwicken kann, gell? :-D Als kleines Kind habe ich eine Schaukel mit voller Wucht in den Mund bekommen. Daraufhin sind alle Zähne schwarz geworden. Der Arzt meinte, sie werden alle ausfallen in den nächsten Tagen. Hihihi, aber sie sind alle wieder weiß geworden und drin geblieben. Das hat aber ganz schön gewummert, so eine Schaukel in die Beißer zu bekommen...

M+org#au\se


Das Forum braucht jetzt irgendwie ewig zum laden %-|

Ja, das mit den Zähnen ist echt doof! Tut auch nicht schlimm weh, aber die Psyche... kennst das ja ;-)

MhorgCaxuse


Aber heftig, dass Deine Zähne wieder weiß geworden sind :)^

Falls ich Dich übrigens vom schlafen abhalte, dann sag was. Würg mich ruhig ab, wenn Du ins Bett willst...

AAnnixe82


Ich werde mich ganz langsam von dir verabschieden. Immer kratze ich zuerst die Kurve... tss tss tss. Na ja, das bin halt ich.

Ich hoffe sehr, dass dein Zahn sich beruhigt. Der soll gefälligst froh sein, sich in so einem hübschen Gesicht zu befinden... ;-) Bestimmt ists morgen schon besser. Ich lese noch ein bisschen und höre dann mal wieder Domian, dass diese Woche anfängt. Und ich bete zur Göttin, dass sie uns schöne Träume schickt. Übrigens habe ich vor ein paar Wochen geträumt, dass wir ein Buch geschrieben hätten, und damit sehr viel Geld verdient hätten. Das war ein toller Traum.

Also, meine Morgause, hab ene angenehme Nacht, grübel net so viel, und schau dir den Mond an. Mache ich auch und denk an dich, Deine Annie

M{arie2ChHris~tixn


Angstzustände

HI an Alle !!

Ich habe ein total großes problem .Als eine bekannte von mir gestorben ist, habe ich seid dem so eine große angst vorm Tod das ich seid dem heftige angstzustände bekomme .

Meistens fängt es abends an das ich im bett liege und aufeinmal schweizausbrüche,schwindelgefühl und keine Luft mehr bekomme.Ich renne dann meist durchs haus und bin nicht mehr ich selber, es kommt mir vor als wenn ich meine letzten 5 minuten zu leben habe.Ich weis garnicht was ich machen soll ich will nicht in der psychatrie enden.Vielleicht macht ja einer von euch das selbe mit würd mich freuen auf antwort

Marie

M,oMr^gYaHuxse


Hallo Marie!

Lass Dich erstmal drücken :°_ Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie es Dir geht. Als meine Angstzustände anfingen hatte ich das gleiche wie Du. Kaum hab ich mich ins Bett gelegt hab ich Angst vor dem Tod bekommen - richtige Todesangst, dass ich z.B. nicht mehr aufwache oder eine Schlimme Krankheit habe. Ich kann Dir nur dringend empfehlen, Dir einen Therapeuten zu suchen... kannst vielleicht mal Deinen Hausarzt fragen, denn ich glaube, dass Du eh eine Überweisung brauchst. Wir sind natürlich auch gerne für Dich da, wenn Du magst.

Liebe Grüße, Lisa

A=nKnie8x2


Huhu

@Marie Christin:

das glaube ich auch, dass du vielleicht mal nach einem Therapeuten schaust. Je eher, desto besser... Kopf hoch!

Hi Lisa, alles ok?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH