» »

Warum kann ich keine Fremden anrufen?

p{ea*cefxull


drausi da du diesen faden eröffnet hast.. kannst du auch hier hineinschreiben wenn du möchtest.. wenn dies nicht geht kannst du mir auch ungeniert ne pn schicken.. :-)

..

bitte sei nicht ganz so am boden.. ok :-/ .. du schreibst nämlich immer sehr nett in grasis faden :-D .. deshalb habe ich auch hier reingeschrieben.. :-D .. nicht um dich hier blosszustellen oder dumm rumzufragen sondern einfach weil du ein netter typ bist.. :-D ..

M!inzcAhen


Fremde anrufen

Hi Drausi!

Ja, das kenne ich. Ich rufe auch nicht gern bei Fremden an - aber weißt du, ich glaub das ist sogar relativ "normal" und natürlich. In der Natur kannst du ja auch nicht mit Leuten reden, die du nicht siehst. Und ein Großteil der Kommunikation läuft ja über nonverbale Kommunikation ab, d.h. Mimik, Gestik etc., das sind alles Signale, die wir unbewusst aufnehmen und verarbeiten, soweit ich weiß sogar mehr als das eigentlich Gesagte.

Ich denke also, dass das ganz natürlich ist und man sich es einfach antrainieren muss. Alles, was unnatürlich ist, muss man erst erlernen. Oder? Mal überlegen... Fahrradfahren, ein Musikinstrument spielen, einen guten Aufsatz schreiben... Doch ich glaub schon. Dem einen fällt's halt leichter, dem anderen schwerer, aber man muss es erst erlernen. Deine Muttersprache brauchst du nicht in dem Sinne erlernen, also "antrainieren", die lernst du automatisch, weil es natürlich ist.

Also, das war jetzt nur mal meine Theorie dazu :-)

Ich gehe auch lieber zu jemandem persönlich anstatt anzurufen. So wie du es geschrieben hast, mit dem Arzt.

Bei mir ist es aber nicht so krass schlimm, meistens kann ich mich doch überwinden irgendwo anzurufen. Versuche es doch Schritt für Schritt. Bei deinen Freunden hast du kein Problem - was ist mit guten Bekannten? Verwandten? Flüchtig Bekannten? Versuche es zu steigern, dich heranzutasten, immer ein Stückchen weiter zu gehen. Irgendwann wirst du keine Angst mehr haben. Versuch dich nach und nach zu überwinden und es wird jedes Mal ein Erfolgserlebnis für dich sein!

Liebe Grüße,

Minzchen

DVrau:sxi


Hallo

@peacefull

Tut mir leid @:) Mir ging es gestern nicht gut. Ich komme wirklich nicht mehr weit. Alles was ich mit meinem Fahrad erreichen kann, wo ich also unabhängig bin geht sehr gut. Nebenbei fahre ich sehr gerne auch weit Fahrad. Gerne mal über 50KM am Tag. Bus und Bahn geht auch noch obwohl ich da nervös bin. Mit dem Auto mitgenommen werden, z.B. Familienfeier geht manchmal. Aber irgendwo übernachten geht nicht mehr. Da ist es schlimmer geworden als früher. Andere Sachen sind dagegen nicht so schlimm. Im Emetophobiefaden gehts manchen noch viel schlimmer :-(

@Minzchen

Du beschreibst es noch besser als ich. Ich bin halt sehr sensibel und achte auf jede Regung. Zu telefonieren ist gradezu als ob ich blind wäre. Mit Freunden ist es eigentlich kein Problem. Die ohne einen Grund anzurufen tue ich mich aber schon schwer. Bei Verwandten, z.B. beim gratulieren sehe ich immer zu das ich nicht der letzte der Gratulanten bin. Dann erzählt man ja einfach so und grade das fällt mir am Telefon besonders schwer. Ich weis nie wann ich aufhören soll. Wann so ein Gespräch dann zuende ist. Manchmal erfinde ich sogar einen Grund das ich das Gespräch dann beenden muss. Bei allen die ich noch nie angerufen habe ist es besonders schlimm. Egal ob privat oder ein Arzttermin etc. Obwohl es so ist das wenn ich dann bei einem Arzt anrufe den ich schon mal angerufen habe es funktioniert. Auch wenn ich dabei total nervös bin. Ich bin dann ja schon im Computer, also irgendwie bekannt und will ja was ohne das ich danach groß gefragt werde. Bei einem fremden Arzt bin ich ja vollkommen unbekannt und muss genau erklären was ich will.

D1rdausxi


Hallo *:)

Habe dreimal bei meinem Hausarzt angerufen. Erst war er nicht da. Dann kam einmal der AB. Und dann hieß es er ruft zurück. Was er auch getan hat. Habe mich natürlich verhaspelt %-| Und als er mich anrief habe ich natürlich auch noch vergessen etwas zu fragen :-(

Jetzt muss ich Therapeuten anrufen. Nur 6 von 26 haben eMail. Die habe ich alle vernünftig angeschrieben. Ich hoff so sehr das bei den andern nur AB's drangehen. Das ich mir da anhören kann wann sie ihre Probestunden haben. Wenn sie selber rangehen kann ich denen doch nicht einfach vorlesen was ich gemailt habe. Ich werde mich wieder bestimmt total verhaspeln und lauter dummes Zeug reden :°(

Warum zum Teufel haben die anderen 20 auch keine Emailadresse ???

pEeacoefull


:°_

du hast doch schon ganz viel gemacht.. drausi sei mal auch ein bisschen stolz auf dich :-) .. hast du schon eine antwort bekommen auf eines deiner emails ???

Dcrausxi


Hallo peacefull *:),

danke Dir @:) Ich habe grade einen Aruf hinter mir. Schon nach dem ersten Klingeln hat die Therapeutin abgehoben. Habe mich dabei total erschreckt. Ich habe mich vorgestellt, meine zwei Phobien erklärt und gestammelt. Alle anderen wichtigen Fragen habe ich vergessen. Bin total durch den Wind. Werde grade so ganz langsam wieder ruhig :-(

Bis bald,

pFeacejfxull


hmm und was hat sie gemeint.. :-) .. jetzt beruhig dich mal und dann trink ein grosses glas wasser das hilft :-)

D+riausxi


Hallo peacefull *:),

es geht schon wieder. Ich schnapp mir die eMail die ich an die 6 mit eMailadressen geschickt habe und mache mir ein Script was ich dann alles fragen will. Für heute war das aber genug Aufregung. Muss gleich los. Sie meinte ich solle nochmal anrufen wegen der Details. Mich aber vorher woanders umsehen da sie frühestens in 3 Monaten Zeit hat :-/

Ich habe grade zwei Gläser Milch getrunken. Und jetzt ein Drittes :-)

Bis bald,

pIeackefu/ll


:)^ na also dann hast du ja auf jedenfall mal schon eine gute information.. nämlich in drei monaten ok..

..

also interessant wäre dann wohl zu wissen ob sie trotzdem mal zeit hätte für einen probetermin und falls dann dies ok wäre könnte man ja dann erste fixe termine in drei monaten machen.. hmmm das wäre dann sicher ne frage fürs script.. denn blöd wäre drei monate zu warten dann den probetermin und dann sagen war nix.. dann hat man ja drei monate für nix gewartet..

..

ja drei glas mild ist cool x:) .. weisst du das befeuchtet auch den mund also als tipp vor dem telefonieren ein glas wasser trinken dann ist der mund nicht so trocken das hilft auch :-)

D~rau8sxi


Hallo peacefull *:),

danke für Deine Tips @:) Du hast recht mit dem Probetermin. Mein Script muss ich noch machen. Muss jetzt gleich leider wieder weg.

Hoffentlich fallen mir die anderen Anrufe nicht so schwer wie der erste und ich komme dazu meine Fragen zu stellen. War so in Panik getraten als sie abhob. Ich war schon vorher nervös und hatte es immer weiter rausgezögert. Sie sagte das ich für Details zu einer ganz bestimmten Uhrzeit nochmal anrufen sollte. Das will ich eigentlich auch tun. Aber 20 Therapeuten anrufen und 20 mal die Angst und Nervosität vor den Telefonaten und dann auch noch vor den Probeterminen. Wie soll ich das blos alles aushalten :°(

Bis bald,

ppeacefZulxl


also drausi ich denke mal so nach 5 anfrufen sollte dies eigentlich dann ein bisschen einfacher gehen :-) .. mach dich nicht extra fertig.. schau mal das sind auch nur menschen am anderen ende des telefones.. und ichdenke sie wissen doch dass es nicht so einfach ist zu telefonieren.. also werden sie sich sicher nicht aufregen oder sich lustig machen oder so was.. sondern sie werden versuchen dir zu helfen.. so wie diese hier die dir sagte für details ruf doch einfach nochmals an :-) .. sie weiss doch dass du gezittert hast und alles durcheinander gebracht hast und sie war dir ja nicht böse :-) .. dir mal die daumen drück :)^ :)^

Dhrausxi


Hallo peacefull,

mein erster Satz in meinen eMails ist:

Sehr geehrte/r Herr/Frau/Dr.,

da ich unter sozialer Phobie leide und große Schwierigkeiten mit dem

Telefonieren habe wende ich mich auf diesem Wege an Sie....

Vielleicht sollte ich das am Telefon auch erstmal erwähnen damit sie sich darauf einstellen können :-/

Hoffentlich kriege ich das hin :- Und vor allem ohne das ich Panik kriege %-|

Danke peacefull @:),

peeacaefuxll


ja das ist ein guter anfang.. und dann kannst du ja sagen dass sie keine email haben und du jetzt darum allen mut zusammen genommen hast und trotzdem anrufen tust :-) ..

..

also drausi wenn du panik kriegst.. dann denke ich dann zähl einfach langsam in gedanken auf 3.. vllt hilft dies

D(rauxsi


Also was auf jeden Fall hilft...

...ist es nicht so lange vor sich herzuschieben. Dabei wird man ja schon verrückt %-|

Bis bald,

pAeacemfulxl


:)^ :)^ ab ans telefon :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH