» »

Borderline

H~appyrMallxi


Hey Vicky, das kenne ich auch (mit dem Messer).

Sollte in der Klinik meine Klingen abgeben... Eine habe ich hergegeben, damit es so aussieht als würde ich da mitmachen.... Aber ich hatte halt noch mehr... Irgendwie tat mir das dann leid, weil es mich schließlich nicht weiter bringt und ich so ja erst recht nicht mit dem Schneiden aufhöre... Aber in dem moment war mir das egal und ich hatte nur Panik, wenn ich alle abgebe und der Druck dann wieder so hoch ist, dass ich dann ohne Kliniken vollkommen durchdrehe... :°(

VAic~ky75


@ Malli:

:°_ :°_ :°_

Ja, das mit dem scheiss Werkzeug ist echt ätzend. Ich denke halt immer, dass ich es ja nicht vorhabe zu benutzen aber für den Fall der Fälle... außerdem, wenn die mir was wegnehmen gehe ich sofort wieder einkaufen. Das ist bei mir schon richtig zwanghaft. Ich denke da auch nicht nach und in dem Moment scheisse ich auf Mitarbeit an meiner Krankheit... echt wahr :-(

dUanahe87


Ich taumel heut so durch den Tag.. Gestern Nacht ist die Beziehung zu meinem Freund in die Brüche gegangen und ich fürchte das es da keinen Weg zurück gibt... Würd mich am liebsten von oben bis unten verbrennen, aber noch kämpf ich gegen an un druf wie bescheuert mir wihctige Menschen an damit sich mich ablenken :-| :-|

HIapIpy]MalVli


Vicky,

ja das kenne ich... Muss auch immer genug reserven haben, an verschiedenen orten, falls mal was stumpf ist oder mir abgenommen wird... Als ich ausgezogen bin, da habe ich Klingen an Orten gefunden, wo ich gar nichts mehr von wusste... Warum ist das so? warum bekommen wir in solchen Momenten so Panik?

danae,

ich finde es gut, dass du versuchst dich abzulenken! Kennst du denn sonst noch irgendwelche Skills?

d\anael87


Nichts was wirklich hilft wenn es richtig los geht... ablenken funktioniert auch nur wenn ich es rechtzeitig schaffe. bisher war zum glück immer gleich jemand zu erreichen, hoffe das bleibt so bis ich mich nachher abschieße um zum schlafen zu kommen :-/

H>ap5pyMalali


Was meinst du mit abschießen?

dAanae8x7


Hab noch Einschlafhilfen hier.. denn jetzt hab ich seit fast zwei Wochen nicht mehr richtig geschlafen und morgen hab ich uni da werd ich mir heute tiefen schlaf gönnen :)z

H$apNpyMalxli


Aber bitte pass auf damit! Geh vernünftig damit um!

Hab auch schon total lange nicht mehr richtig geschlafen...

Habe meine Ärztin gefragt (bzw. fragen lassen, weil ich nur die Sekretärin dran hatte), ob ich abends eine Truxal mehr nehmen kann, aber ich habe noch nichts von ihr gehört... irgendwann drehe ich nachts noch durch, wenn ich nicht richtig pennen kann...

d\anaqe8x7


2 1/2 Stunden Schlaf heut nacht und nie mehr als fünf seit zwei Wochen.. ich seh aus als hätte ich mich geschlagen und nun blaue Augen, sehr hübsch ;-)

Ich geb mir Mühe aufzupassen. Muss ja auch noch hochkommen, hab Morgen Termin beim Thera. Muss nur mal eine Nacht schlafen, bin völlig am Ende weil meine Nahrungsaufnahme das absolute Minimum erreicht hat.

H;appy'MallLi


weißt du denn woher die schlafstörungen kommen? ich meine, grübelst du nachts viel nach oder so ???

dzanaex87


Ja ich kann nicht schlafen weil die Gedanken anfangen zu rasen sobald ich mal eine Sekunde lang nichts zu tun habe. Und sie drehen sich solang im Kreis bis ich schreien könnte. Ich trau mir zur Zeit nur soweit wie ich spucken kann und so überdenk ich abends jeden Schritt jeden Gedanken, jedes Gefühl 100 mal und kom natürlich keinen milimeter weiter %-| %-| %-|

HAappy-Malxli


Hast du es schonmal mit musik versucht? Also leise musik anmachen und sich dann nur auf die Musik konzentrieren ??? Vielleicht hilft dir das ja? Oder du schreibst deine gedanken mal auf...

d2aSnae]87


Ich denk ich werds mal mit Musik versuchen das ist ien guter Gedanke @:) @:)

H{ap*pyMaxlli


ich habe auch so atemübungen, die man sich anhören kann... leider nur hier auf dem Pc undnicht zuhause...

dSan.ae87


Kannst du dir die nicht brenne oder auf nem Stick mitnehmen? ich hatte früher mal so autogenes Training für kinder auf Kasette das war super zum einschlafen auch noch als ich groß war ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH