» »

Ich pack das alles einfach nicht mehr

SIchwa.rze Sdeele hat die Diskussion gestartet


Guten Abend.

Ich muss das jetzt einfach irgendwo niederschreiben...

Kennt ihr das Gefühl, das Leben wäre ein unendlich hoher Berg und der einzige Zweck deines Daseins wäre es diesen berg zu erklimmen? Jeden Tag stößt du nur auf Hindernisse, und überhänge die dich zu Umwegen zwingen und du dich irgendwann fragst, "wieso?" "für was eigentlich?" "Hat das überhaupt einen Sinn?"...

Im moment sind meine Antworten darauf nur "keine Ahnung"...

Ich habe das Gefühl, diese Prüfung die sich Leben nennt nicht mehr bestehen zu können :-(

Ich kann nicht mal mehr mit meinen Eltern normal unter einem Dach leben, immer wieder kommt es zum Streit und ich verstehe gar nicht warum, denn einen eigentlichen Anlass gibt es gar nicht... auf normale Fragen reagiere ich schon gereizt, obwohl ich gar nicht sauer sein möchte :-(

Am liebsten würde ich alle Türen verschließen und verrammeln, damit ich diese ganzen probleme nicht mehr haben muss. Aber es geht nicht. So gern ich es täte, muss ich doch jeden Morgen hoch und in die Arbeit/Berufschule fahren. Jeden Tag aufs neue die ganzen Probleme und unüberwindbaren Aufgaben... Ich fühl mich einfach erdrückt, als würd ich ersticken...

Die tatsache, dass ich bisher keine wirkliche Beziehung hatte kommt noch erdrückend hinzu. Eine Beziehung die aber mehr als Bescheiden war. Selbst wenn ich gut drauf bin, schaff ich keine annäherung an ein Mädl, nicht mal ein Lächeln (ich glaube zu sowas bin ich nichteinmal im Stande).

Bevor ihr fragt, ob ich mich selber überhaupt mag/akzeptiere... Wie denn? Ich schaff ja nix. Ich könnte jeden Morgen in der früh wenn ich mich im Spiegel anschau, mein Spiegelbild zerschlagen...

Ich bin aber nicht immer so negativ, ja fast schon depressiv...

Es gibt Tage, da fühl ich mich richtig gut, da kann ich mir sozusagen zugrinsen, fühl mich bestätigt, weil ich ne gute Arbeit abgeliefert habe, positives Feedback bekommen habe... Dann ist alles um mich bestens und denke, nichts kann mich aus der Bahn werfen.

Vielleicht erzähle ich euch noch kurz von meinem heutigen Tag etwas, damit ihr mich besser verstehen könnt...

Ich arbeite bei einem Spiel mit, wobei ich eigentlich nur die Karten beisteuere. Heute früh habe ich in unserem Forum über 2 stunden einen ellenlangen beitrag geschrieben mit Ideen für eine Charakterklasse, da ich sie für gut hielt und womöglich ein paar der Anregungen dann aufgenommen werden.

Als ich dann noch ein paar Screenshots vom aktuellen Stand gesehn habe, war ich begeistert, freute mich heimzukommen und an diesem Projekt weiterzumachen, das so tolle Formen annimmt. Ich war quasi in einer hochstimmung. Kurz darauf stand dann auch schon eine Antwort zu meinen ideen im forum, freute mich schon auf ein positives Feedback, oder zumindest, dass man die Ideen mal verfolgen/weiterentwickeln würde...

Nichts :-(

Einen totalen Schlag in den Magen hab ich bekommen. Mein Konzept, würde gar nicht zu dem bestehenden passen, es wäre überhaupt nicht richtig überdacht und mache so keinen Sinn ohne, dass ich mir gedanken zu den anderen Charakteren mache.

Mein gesicht wurde lang und länger, meine Hochstimmung war mit einem schlag dahin, mir war nach heulen zu mute :°(

Ich fühlte mich total unverstanden, wusste nicht was ich falsch gemacht hatte um so eine harsche reaktion hervorzurufen (mir is schonwieder nach flennen, wenn ich an die antwort denke :-()

Den ganzen tag über konnte ich mich gar nicht richtig auf meine Arbeit konzentrieren weil ich immer wieder gegrübelt habe, was ich falsch gemacht habe...

Als ich heimkam und dann ICQ angemacht habe, hab ich von einem (wie ich dachte) sehr guten Freund (wenn auch aus dem Internet, aber ich kenne ich schon lange) einen link zu so einem Fragenbogen(Lovetest) bekommen. dachte es wär was witziges und habs ausgefüllt... nachm abschicken kam dann die Meldung "Haha, du wurdest verarscht, die mail mit deinen antworten wurde an Mustermann@microsoft.de geschickt". Ich war fertig, ich konnte mir das jetz gar ned vorstellen. Total hereingefallen, verarscht von jemand dem ich total vertraut habe...

Ich weiß mir im moment nict zu helfen, keine Ahnung wie ich damit umgehen soll... werde mich jetzt bei denen erstmal nicht melden, bis ich wieder etwas positiver drauf bin, wann immer das sein wird :-|

Aber im moment weiß ich einfach nicht mehr, woher ich überhaupt die Kraft nehmen soll, mich weiterhin aufzuraffen, ich habe nix worauf ich freuen könnte...

Danke fürs durchlesen, und vielleicht könnt ihr mir helfen aus meinem dunklen Loch herauszukommen.

Grüße von der

Antworten
CVy1nde;rel


ich möchte dir nur kraft wünschen !

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* bald sieht alles wieder anders aus.

S'chwarpze Sexele


Ich danke dir Cynderel, die Kraft kann ich wirklich brauchen.

Im moment bin ich über jedes bischen aufmerksamkeit und aufmunterung dankbar :-)

Ich fühle mich nur gerade vom Leben total verhöhnt. Ich möchte etwas leisten und was ich dafür als Lohn bekomme ist ein Schlag in die Magengrube, dass mir übel wird.

lTaydxee


hi!

so was ist ja total frustrierend, wenn man was gutes geleistet hat und man bekommt so schlechte kritik..

da würds mir jetzt genauso gehen..

man kann nicht allen gefallen! 8-)

ich weiss es ist ganz was besonderes wenn eine idee die man umsetzt auch verwendung und "anerkennung"findet...aber denk an die hochstimmung als du mit deinem beitrag sehr zufrieden warst!

und es war ja nicht umsonst, du kannst deine ideen sicher nich woanders bzw ein andermal einsetzen.

ich hab bei freunden oft miterlebt wie ihre besten ideen runtergemacht wurden... und da gab es immer eine riesen enttäuschung..aber letzendlich haben sie daraufhin immer noch menschen kennengelernt die ein richtig "gutes auge" haben und total begeistert waren. ich bin nicht so, aber es gibt menschen die gönnen anderen nicht dass sie etwas besonders gut gemacht haben. als ich so was miterlebt hab war ich echt schockiert :-o ..

ich glaub ich hab auch noch hart daran zu arbeiten bis ich mich von kritik unabhängiger machen kann.bleib deinen ideen und dir treu. grad wenn man kreativ tätig ist muss man total hinter seinen ideen stehen und darf sich von niemandem verunsichern lassen oder die freude an einer gelungenen arbeit versauen lassen!!!

und das mit dem lovetest ist einfach nur blöd.vielleicht war dein freund da grad in hochstimmung und kindisch drauf und hat dir das im übermut geschickt ohne viel nachzudenken ... geschickt ist es nicht so was zu schicken, aber vielleicht hat er es wirklich nicht böse gemeint.

hm ich bin noch nicht so geübt hier zu schreiben aber vielleicht kann ich dich etwas aufmuntern @:)

a-l2t2hea


kann dir im moment selbst nix drauf sagen aber trotzdem viel kraft, muse und verliere nicht die hoffnung das es besser wird!

S9chwarz'e Seelxe


ich danke euch für eure lieben Beiträge @:)

Eure Aufmunterungen bedeuten mir viel :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH