» »

Panikattacken und ihre Symptomvielfalt

ownen"ose


lupo

ziehe die hand zurück... :(v

E+mam*a


hi onenose

akzeptieren will ich es ja, aber ich kann einfach nicht verstehen, dass ich in mir selber so einen Feind habe. und wenn er schon da ist, kann er da nicht ganz klar sagen, was los ist, statt immer mit den Symptomen zu kommen, wo Keiner weiß, was das nun wieder heißen soll?!

Also meine Therapie nennt sich... tja nun haste mich was gefragt, komm nicht drauf... auf jeden Fall forschen wir da in meiner Kindheit. Bin ja mal gespannt, da gibts viel zu erzählen...

Bis letztes Jahr habe ich eine kognitive Verhaltenstherapie gemacht, die hat insofern geholfen, dass man mit den Symptomen klar kommt und dann schon ungefähr zuordnen kann, was wirklich krank ist und was zur ANGST gehört. Aber wie du siehst langfristig geholfen hats nicht. Lag aber vielleicht auch am Therapeuten...

Jedenfalls würde ich dir schon empfehlen, es wenigstens mit ´ner Therapie zu probieren. Schaden kanns ja nicht, man lässt sich ja nur mit ´nem Therapeuten ein, mit dem man auch klarkommt. Ich erzähl schließlich nicht Jedem mein ganzes Leben ;-)

Mal noch ´ne Frage, seit wann hast du denn deine Probleme? Und kennst du das auch, dass sich einfach ein Gedanke in dir einschleicht und der dann so unangenehme, nicht zuordenbare Gefühle wachruft? Oder kennt das überhaupt Jemand?

Ach ja und was bei mir ist, mir geht es früh immer wesentlich schlechter, als abends. Als ob sich das über den Tag legt?

Liebe Grüße

ANNETT

oineMnosxe


hallo emama

wenn das so einfach wäre, aber der körper hat eine stille stimme, die man nur hören kann, wenn man leise ist, aber wann ist man schon leise und im zwiegespräch mit sich und dem sein..., der alltag und man selber sind laut laut laut...., da überhört man ihn. irgendwann hat er halt die schnauze voll, verliert seine sprache und tritt um sich...man muss erst lernen ihn zu verstehen und dann die ganze sache aufzurollen, denn wenn er sagen würde, hey, damals als du dich nicht gewehrt hast, das habe ich dir echt übel genommen für mein selbstwertgefühl...das wäre doch auch zu einfach, oder...würden wir es dann wirklich verstehen?

das ist gut, man kann also genau festmachen,was die scheisssymptome sind, oder was jetzt ein realer schlaganfall oder herzinfarkt oder was auch immer ist...ehrlich...wow, ich dachte, das kriegt man nie gebügelt...

ja ich denke ich werde wohl eine thera probieren, aber ich mag nicht so gerne die grosse suche antreten und immer wieder von neuem an einen arschtherap.. zu geraten...ich will eine emphatische nette charakterlich warme nicht analytisch kalte selbst verbitterte privat zerstörte nörgelperönlichkeit, aber wo finden?

ich habe das jetzt seit zwei jahren, aktiv nenne ich das mal mit pausen, oder ich dachte zumindest an pause...vielleicht habe ich früher auch schonmal somatisiert, aber ich denke im normalen rahmen tut das jeder, auf jeden fall fallen mir im nachhinein auch beispiele von früher ein die passen könnten.

das mit dem gedanken kenne ich auch. der kommt daher wie ein blatt im wind und wenn es mich erwischt hat klebt es an mir und wächst sich zu einem baum aus mit wurzeln und stamm und ästen und blättern und macht mich alle alle alle....

morgens abends, nein, ich habe alldaylong meinen spass auch nachts werde ich wach und spiele symptomika...

alles liebe nosi

dUer \Admini/stratxor


Hinweis der Moderation

onenose wurde soeben wegen unfairer Verwendung mehrfacher Nicks im Forum gesperrt.

z;i?ggiwdiggxi


emama

also du kannst ruhig antworten, ich bin hier.

gruss nosi

H.e7rrinm vhom See


Nosi

Wäre ja mal interessant zu erfahren, welche Nicks das waren?!

zlig,giKdiggxi


war nicht im psychoforum spielt hierfür keine rolle.

warum fragst du. bist ja sonst so still?

H:erri!n vWom Sexe


Alles klar, jetzt weiß ich ja, dass Du auch laslo bist... echt klasse Leistung einfach mal alle zu verarschen!

Viel Spaß noch!

zRigg|idigxgi


hey, das ist nicht die realität. wir sind ein wg anschluss, da hat man nunmal die gleich ip. das ist nicht nett, nur wegen der fehlbeurteilung durch den admin meine private nosi identität so abzuwürgen..

gruss nosi

H"errin< "vom Sxee


Sorry, aber das glaub ich jetzt einfach nicht. Sind dann doch zuviele Zufälle. Werd glücklich.

zziqggi*diggi


was für zufälle wovon sprichst du da eigentlich, was habe ich dir denn getan...

z&iggTi)dyiggi


gut das du mir glaubst, dachte schon du hättest dich beeinflussen lassen von diesem unsinn.. @:)

H8er3riQn vom xSee


Ich Dir glauben? Nein, irgendwie nicht wirklich. Woher soll ich da die Gewissheit nehmen? Ich werde in diesen Faden nun nicht mehr schreiben. Da ich auch nicht die Gewissheit haben kann, dass Du es lügst, kannst Du mir (sofern Du nicht wieder gesperrt wirst) PN schreiben und ich werde mich bemühen Dir vielleicht bestehende Fragen zu beantworten, aber mehr auch nicht.

m&urm}elixna


wetter :-(

die woche fängt ja gut an. regen. mir geht es dementsprechend, es nervt einfach nur und macht mir angst. futter für die generalisierte angststörung vor todbringenden krankheiten. der kloß im hals ist wieder da, der reizhusten auch. von den stichen im rücken mal ganz abgesehen. wer hat solche symptome, also ich spüre die echt, so richtig. aber ich verstehe nicht das, wenn da nix ist, einem die psyche vorgaukelt da wäre was ???

schade schade. ich kanns manchmal gar nicht mehr unterscheiden was angst und was echte schmerzen sind. zuerst sind da die schmerzen und die machen mir angst..so fängt es an....

ich wünsche euch allen eine gute woche

murmelina @:)

WXolky


hi murmelina,

ich kenn das leider auch :-/. hab ne angststörung m. panikattacken. hab's seit ich in thera bin, relativ gut im griff z. glück, aber halt nur relativ.

bei mir ist es eher schwindel, kreislauf, wenn ich in ner angstphase bin o. ne attacke hab.

kann dann auch schlecht unterscheiden ob's jetzt psychisch bedingt is oder "einfach" körperlich... die thera hat mir schon ein bissl geholfen, das alles "lockerer" zu nehmen. ich werde daran nicht sterben, es geht vorüber (kurzversion...).

bist du oder warst du mal in therapie?

dir auch ne schöne woche

lg wolky

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH