» »

Traumdeutung

G[ibnix02 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

habe immer öfter's den selben Traum und frage mich nun warum träume ich immer vom gleichen Erlebnis !?

"Im letzten Traum stand ich in der Küche und schaute aus dem Fenster und sah ein Fluzeug in unmittelbarer Nähe (ca.100m-200m) abstürzen.

Flugzeugteile flogen umher, Rauch und Feuer überall und dann das Chaos was ein Flugzeugabsturz mit sich bringt. Verwirrte Menschen die nicht wissen wohin, ich befinde mich auch unter ihnen und es herrscht nur Hilflosigkeit und Panik."

Wer von Euch hat das auch schon mal geträumt und wie habt ihr es gedeutet, würde gern mal eure Erfahrungen dazu wissen.

Vielen Dank im voraus.

Gruß

Antworten
c]l!airV de luxne


:-/ :-

Ich kann mir kaum vorstellen, dass es hier wen gibt, der genau den gleichen Traum hatte... :-|

Aber wenn es dich so sehr interessiert: [[http://www.deutung.com hier]] (aber: auf "F" - dann auf "Flugzeug")

Ansonsten google einfach mal nach "Traumdeutung" oder so.

LG

G`inxi02


@clair de lune

Hi,

ja auf der Seite war ich schon und gegoogelt habe ich auch ,

aber du weißt ja das Anmeldeprozeda,

vielleicht gibt es ja doch auch noch andere hier, die das selbe geträumt haben, oder einen Traumdeuter *:)

LG

c-lair zde -lunxe


Noch ne Tipp: Ich war mal wegen Interesse in ner großen Buchhandlung und habe mir ddie ortigen Bücher über Traumdeutung angesehen... Da ist sowas in der Regel auch ausführlicher erklärt als im Internet... ;-)

Gdinix02


ja danke für dein Tip,

aber ich habe gedacht, dass ich vielleicht einige Beiträge(Erfahrungen) aus dem Forum erhalte, naja vielleicht finden sich ja hier noch welche, die Hoffnung stirbt zuletzt.

KLerrxy2


Hallo Gini,

ich beschäftige mich oft mit Traumdeutung, klappt auch meistens.

Dazu müsste man aber mehr über Deine momentanen Lebensumtsände wissen. Beziehung? Arbeit oder Schule? Freunde? Besondere Ereignisse früher oder in der Gegenwart? Wie fühlst Du Dich im Moment? Nur, wenn Du erzählen willst natürlich.

G)ini0x2


Ist denn jeder Trauminhalt oder besser gesagt Traumsymbol wie jetzt der Flugzeugabsturz anders zu deuten?

Kann man es nicht direkt auf die Traumtatsache beziehen?(Was es zu bedeuten hat)

G?inui0x2


@Kerry2

ohne vorher zu wissen, was mit dem Menschen los ist.

K_erryx2


Ich glaube nicht, dass es ganz ohne geht. Ich benutze z. B. Traumdeutungslexika nur als Hilfe.

Beispiel: angenommen jemand träumt davon, eine Schlange zu sehen. Dann hängt die Deutung ganz stark von der Person ab. Für jemanden, der im realen Leben Angst vor Schlangen hat wird das dann was ganz anderes bedeuten als wenn ein Reptilienzüchter von einer Schlange träumt. Weißt Du was ich meine?

Grob könnte es folgendes bedeuten: Du könntest Dich gerade in einem Wandel befinden und Du schaust nicht besonders zuversichtlich in die Zukunft, befürchtest, dass diese negativ verlaufen wird. Die anderen hilflosen Menschen und Du könnten Deine eigenen inneren Anteile sein. Du befürchtest der Zukunft hilflos gegenüber zu stehen. So in etwa.

Ist allerdings schwierig ohne background-Wissen.

GxiAnix02


@Kerry

o.k. ich fange mal an:

Also ich habe 3 Kinder und lebe in einer Beziehung seit 1,5 Jahren.

Meine Kindheit war nicht so toll, in meinem restlichen Leben habe ich viel durchgemacht und erlebt und gelernt.

Vielleicht bin ich sogar Borderliner :-/, weil ich seit Ende meiner Verdrängungsphase (vor ca.3 Jahren) so meine Probleme habe.

Muß mich mit Stimmungsschwankungen, bis hin zur Gefühlsarmut zu meinem Freund rumschlagen. :°(

tja das erst mal von mir

L.G.

G:inix02


@Kerry

achso Angst vor dem Fliegen habe ich nicht, bin schon so oft geflogen .

K(erFrxy2


Könnte denn der Deutungsversuch von 15 Uhr 03 passen oder ist der ganz daneben?

GEini{02


@ Kerry

es war vorgestern nacht, aber wann genau kann ich nicht sagen.

KGerrxy2


es war vorgestern nacht, aber wann genau kann ich nicht sagen.

Das meinte ich gar nicht. Ich meinte, ob Du mit der Deutung, die ich heute hier um 15 Uhr 03 geschrieben habe was anfangen konntest? Dann könnte man weitersuchen.

Pbocahcontaxs1


hier 2 Interpretationsvorschläge

1. dir gehen katastrophen mit flugzeugen sehr nahe, bspl. 11. september und andere flugzeugabstürze, solche ereignisse verfolgst du auch interessiert und bist emotional stark involviert (ich träume öfters von naturkatastrophen und erkläre es mir mit meinem interesse für umweltschutz und probleme die klimawandel etc. mit sich bringen, träume werden dann durch die neuesten bilder aus dem fernsehen "gefüttert")

2. das flugzeug ist ein symbol, ich würde es als projekt deuten. ein abhebendes flugzeug könnte z.b. ein beginnendes vorhaben symbolisieren. dein flugzeug stürzt ab: ein vorhaben scheitert fatal. da in deinem traum auch andere menschen vorkommen, könnte es sich um ein vorhaben das menschen involviert handeln. wie sieht es z.b. mit deiner beziehung aus? eine beziehung involviert ja mehrere menschen, inklusive deiner kinder. wie steht es um deine beziehung? ist es möglich, dass du zu beginn der beziehung grosse hoffnungen hattest in bezug auf die zukunft, dass hier eine familie aufgebaut wird, alle glücklich miteinander werden, mutter-vater-kind? und heute ist dieses projekt kaputtgegangen?

das sind zwei möglichkeiten, die mir so einfielen. ich kenne dich und deine lebensumstände ja nicht, deshalb sei nicht verärgert wenn ich völlig falsch liege. bitte schreibe doch mal, was du von diesen ideen hältst. gruß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH