» »

Psychosomatische Klinik Bad Bramstedt

NTinimaFusi


Danke, ich hoffe auch, dass es mal langsam losgeht. Sind das da eigentlich richtige Krankenhauszimmer, oder schon "angenehmere". Habe eine private Zusatzversichung und komm wohl in ein Zimmer für Privatpatienten...

Sjhamaxnin


Nein, nein, das sind natürlich keine richtigen Krankenhauszimmer. Sie erinnern mehr an kleine, freundliche Pensions- o. Hotelzimmer, natürlich mit eigenem Bad. Also nichts mit steril und weiß, man soll sich ja schließlich auch wohlfühlen.

Ich weiß nicht, ob Du Bilder von der Klinik kennst, aber sie besteht aus unheimlich viel Glas. Und durch die Glasfronten wirkt alles sehr, sehr hell und warm - besonders wenn das Wetter schön ist. Also überhaupt nicht wie ein Krankenhaus!

Nxinimaxusi


Ich bin echt mal gespannt, wie es sein wird. Die Klinik macht ja so einen total guten Eindruck. Hoffe nur, dass ich durch den Aufenthalt (Soll 8 Wochen da bleiben) nicht meinen Ausbildungsplatz verliere ...

MYaluxma


Habe gehört das die Privatpatienten ein größeres Zimmer bekommen. Ich soll 12 Wochen bleiben, mal schauen. Einerseits freue ich mich, andererseits habe ich ziemlich bammel davor. Bin gesundheitlich sehr angeschlagen, daher habe ich Angst das sie zuviel von mir fordern, ich muss auch Tramal nehmen wegen Op Schmerzen, hoffentlich setzen sie es nicht einfach ab, also ein wenig Angst habe ich schon!

M?alJuma


Hallo Ninimaus,

klar schreib mir Deine Handynummer, dann werden wir ja sehen ob uns der Zufall zusammenbringt. Es gibt da auch Sozialarbeiter, die werden sich um das Prolem Arbeitsplatz schon kümmern, da bin ich mir sehr sicher. Ich habe das Glück selbstständig zu sein, werde daher aber in der Klinik ab und zu was für meinen Betrieb machen müssen, gähn! Aber bestimmt habe ich auch viel Zeit zum lesen, reden usw. Diese Klinik ist die letzte Hoffnung für mein Seelenfrieden!

Maluma

N,inimxausi


Hallo Maluma!

Ich muss auch in der Klinik ein bisschen was lernen. Ich mache auch drei Kreuze wenn ich in der Klinik bin. Das ist auch meine letzte Hoffnung ...

LG *:)

M^alumxa


Dann sind wir ja schon zu zweit dort! Freu mich...

Maluma

N5inimmausxi


Freu mich auch. dann kann man mal abends dort gemütlich zusammensitzen

NzinFimau5si


@ Shamanin

Man bekommt doch in der Klinik auch Tabletten, oder? Ich habe momentan welche, die mir eigentlich ganz gut bekommen, aber der Arzt sagte mir beim Vorgespräch, dass man dort neue bekommt. Ich hoffe nur, dass die nicht so stark sind, weil ich auf Nebenwirkungen und Abhängigkeit keine Lust habe...

S@hamanyin


Ninimausi

Hm, so ganz genau weiß ich nicht mehr, wie das lief. Ich glaube, man hat erstmal alle Tabletten beim ärztlichen Aufnahmegespräch (was normalerweise am Anreisetag statt findet) vorgezeigt, wurde untersucht und hat dann mit dem Arzt darüber gesprochen, wo die Probleme liegen und wie gut man die bisherigen Medikamente vertragen hat. Die Tabletten, die man von zu Hause mitgebracht hat, durfte man dort meines Wissens nicht nehmen - aber es wurden nicht zwangsläufig alle Medikamente abgesetzt. Man bekommt dort eben nur eigene Medikamente, gibt ja auch eine Medikamentenausgabe... Die von zu Hause musste man, glaub ich, abgeben, damit sich keine Patient Medis bunkern kann (Suizigefahr).

Es kann sein, dass der Arzt dort Dein Medikament wechselt oder noch was anderes verschreibt. Aber man wird dort keinesfall mit Medis zugedröhnt. Du sollst ja aufnahmefähig für die Thera sein. Sag dem Arzt ruhig, dass Du gut klar kommst mit Deinen Medikamenten und wenn er trotzdem wechseln will, dann sprich über Deine Bedenken. Die Ärzte haben sich eigentlich immer viel Zeit genommen, also lass Dir nicht einfach was aufdrücken sondern sprich drüber.

N\inri}mausxi


Ich wurde eben von dem Leiter der Klinik angerufen. Ich komme spätestens übernächste Woche rein, aber es kann schon sein, dass ich am Montag kurzfristig reinkomme *freu*

M.alunmxa


Echt? Super toll, ich kann erst nach dem 3.5. habe noch eine kleine Op, aber denke es ist auch bald soweit soll Montag mal anrufen. Also ich nehme 20 Medis, nur 3 Psychopharmaka, können gar nicht alle absetzen, nehme auch hoch dosiert Tramal, also wenn sie das absetzen. Freue mich auch bald zu kommen, habe ja deine Handynummer, melde mich dann.

Gruß Maluma

N,in:imauxsi


@ Maluma

Hey! :-)

Schön von Dir zu lesen...

Du nimmst 20 Medis? Wieso das?

*:)

NMini&mauxsi


an alle!

Ich bin ab Morgen in Bad Bramstedt '*freu* Bin dann wohl erstmal hier im Forum nicht mehr zu erreichen!

Ganz liebe Grüße!

EOpek^usexn


Hi,

schön, diesen Thread gefunden zu haben. Ich gehe nämlich auch bald in die Klinik Bad Bramstedt. Ich habe psychosomatische Magen- und Darmbeschwerden und deshalb totale Essprobleme (keine direkte Esstörung). Außerdem habe ich allerhand soziale Ängste entwickelt. In der Klinik komme ich auch auf die Station für Angst- und zwangspatienten.

Ist das die gleiche, auf die auch ihr seid bzw. kommt?

Ich hoffe hier schreibt noch jemand in dem Thread.

LG

Anne

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH