» »

Narzisstentreff im Forum

Cjhxe


Männer !!!!!!!!!!!!!!!!!!

"Schreit Deine Frau auch immer, wenn sie kommt ?"

"Nee, die hat 'n Hausschlüssel"

CAhe


Männer !!!!!!!!!!!!!!!!!

"Sag mal, wie ist denn Deine Frau so im Bett ?";-)

"Nun - die einen sagen so, die anderen so..." :-o

;-D ;-D ;-D

NRethxe


Mutter !!!!!!!!!!!!!!!!

Die Mutter völlig entsetzt zu ihrer Tochter :

" Du kriegst ein Kind ???!!!!!!"

" Ja , hat der Arzt gesagt."-----------

"Und von wem ??? ?-----

"Das hat er nicht gesagt."


;-D ;-D :-) :-) ;-) ;-) :-D :-D 8-) 8-) 8-)


N-eth~e


Wege !!!!!!!!!

Gehe nicht nur die glatten Wege ,

gehe Wege ,die noch niemand ging ,

damit Du Spuren hinterläßt ,

und nicht nur Staub.


;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D


Ckhe


mein Weg jetzt:

Der Heimweg. Geh ich nicht bald, ist das Heim weg. Also los, Che..

Nhet3he


Frauenklage (Ludwig Thoma)

In den heiß gewärmten Ehebetten

Warten deutsche Frauen auf die Männchen

Diese meiden Rosenketten ,

Sitzen lieber bei vollen Kännchen

--

Mancher ,der ein legitimes ,nacktes

Weibchen lockt in aufgewühlten Kissen ,

Sitzt beim Kellnerfräulein ,und er packt es

Ohne Scheu vor Sittenhindernissen.

--

Früh am Morgen taumeln heim die Biedern ,

Rülpsend nahen sie dem Ehehafen

Nicht mehr fähig ,Liebe zu erwidern,

Und vom Drang erfüllt sich auszuschlafen.

--

Welche Bilder muß die Gattin sehen !!!

Was vernimmt die Zärtliche an Tönen !!

Diese Laute ,welche hier geschehen,

Sie gehören nicht ins Reich des Schönen.


Amor flieht,vertrieben von Geräuschen ,

Die den Stempel der Gemeinheit tragen

Und betreff der Herkunft niemand täuschen.

Amor flieht , und deutsche Frauen klagen.


Geräusche------------ ;-D ;-D ;-D ??? ??? ;-) ;-) ;-)


Rufe dem Che noch auf den Heimweg hinterdrein

sei bitte nicht so ein Sus


NOethxe


Frauenklage (Ludwig Thoma)

In den heiß gewärmten Ehebetten

Warten deutsche Frauen auf die Männchen

Diese meiden Rosenketten ,

Sitzen lieber bei vollen Kännchen

--

Mancher ,der ein legitimes ,nacktes

Weibchen lockt in aufgewühlten Kissen ,

Sitzt beim Kellnerfräulein ,und er packt es

Ohne Scheu vor Sittenhindernissen.

--

Früh am Morgen taumeln heim die Biedern ,

Rülpsend nahen sie dem Ehehafen

Nicht mehr fähig ,Liebe zu erwidern,

Und vom Drang erfüllt sich auszuschlafen.

--

Welche Bilder muß die Gattin sehen !!!

Was vernimmt die Zärtliche an Tönen !!

Diese Laute ,welche hier geschehen,

Sie gehören nicht ins Reich des Schönen.


Amor flieht,vertrieben von Geräuschen ,

Die den Stempel der Gemeinheit tragen

Und betreff der Herkunft niemand täuschen.

Amor flieht , und deutsche Frauen klagen.


Geräusche------------ ;-D ;-D ;-D ??? ??? ;-) ;-) ;-)


Rufe dem Che noch auf den Heimweg hinterdrein

sei bitte nicht so ein Sus


N"etxhe


Lotta !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Freunschaft ist wie Wein,

je älter

desto besser.


Gutes Nächtli Lotta !!!!! -------;-D ;-) ;-) :-) :-D

------------------------------------------------------------------------------------------------------- 8-) 8-) 8-) -----------------------------

P7ormnohe*ngst


Hose!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

Die Hose kracht!!

Heut nacht um acht!!!!

dann wird rumgemacht!!!!

;-D ;-D ;-D 8-)

Euer Pornohengst

NjeLthxe


Biersuppe !!!!!!!!!

Röste zwei Kochlöffel Mehl in einem Stückchen Butter gelb ,

gieße drei Liter Weißbier dazu

und lasse es unter beständigem Rühren bis

zum Kochen kommen,

gib ein Stückchen Zimt und die Schale einer Zitrone

nebst zucker dazu,

ziehe es mit sechs Eigelb ab

und richte es über gerösstetem Brot an.


;-D ;-D ;-D

-Seine Bedeutung als Grundnahrungsmittel verlor Bier vor

allem durch die Einführung der Kartoffel.


Moin Lotta,Che und der alte Pornohengst mit dem

Ziegenbarte.!!!!!!!!! ( ;-D )


C~hxe


Mahlzeit, Nethe !

Keine Angst, ich bin dem Trunke nur in Maßen hold...

... sonst nimmt mich meine Holde Maß... ;-D

(Che, 2003) ;-D

Nethe, Deine Auswahl an Gedichten ist sehr erbaulich, zuweilen, :-D

N|ethxe


Talente !!!!!!!!!!!!!!!!!

Talente wünschen sich die meisten ,

doch ohne Fleiß und Energie ,

wird auch der Hochbegabte

nie im Leben etwas Großes leisten.


Stern Nr.30 17.7.2003

Oben bleibt oben

und unten bleibt unten

Wehe du hast die falschen Eltern.

--


;-D ;-D ;-D ;-D


Nnetxhe


Dutt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

.

.

.

Frau und Herr Dutt haben sich gestritten und reden

kein Wort miteinander. ( :-( :-( :-( )

Am Abend legt Herr Dutt seiner Frau einen Zettel hin :

"Morgen um sieben Uhr wecken. 8-) 8-)

Um zehn Uhr wacht er auf , neben ihm liegt ein Zettel: ;-D

"Es ist sieben Uhr. Aufstehen.!!!!!" ;-D ;-D ;-D


Lotta und Che !!!!!!!! ;-D Aufstehen !!!!!!!!! ;-D ;-D


C\he


Nethe, Nethe,

Hallo, Du alter Schwede !

Ich bin schon lange wach,

läg doch am Liebsten flach!

Bin müde von dieser Woch’

Hab Arbeit noch und noch.

Wir gehen zu "Nabucco" noch heut Abend,

Ich bekam die Karten geschenkt.

Denn ich, (heut ..tag habend),

hab jemand, der an mich denkt!

Schönes WE Euch allen, Che macht sich vom Feld…

NXethCe


Viel Spaß Che !!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

Das muß ja wohl Oper sein

und das ist fein


;-D ;-) ;-)


Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH