» »

Narzisstentreff im Forum

C_he


Lotta...

nicht übertreiben, der Admin kann sicher noch mehr böse Fallen einprogrammieren, als er bis jetzt schon eingebaut hat... ;-D

L3otta


Planung bedeutet, den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen.

Sie brauchen nicht jedesmal die Eingabetaste zu drücken, wenn Sie den rechten Rand des Eingabefensters erreichen. Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch. (Der Administrator)

Cohe


Irrtum ist, Zufall für Planung zu halten

;-D

LOo)ttxa


Machst du Überstunden ???

Wolln wir lieber das Thema wechseln ???

Wir möchten Sie bitten, die übliche Netiquette auch in diesem Forum einzuhalten. Beiträge, die dieser nicht entsprechen, werden vom Moderator gelöscht. Hierzu gehören:

° Inhalte, die gegen bestehende Gesetze verstoßen, wie z.B..................... sowie hetzerische, rassistische oder diskriminierende Beiträge.

.

(der Administrator)

Crhe


vorsicht, Lotta!

gelöscht werden auch "Offensichtlicher Schwachsinn und Fragen, die auch bei gutmeinender Betrachtung keinen Bezug zum Thema Gesundheit und Medizin erkennen lassen."

Reden wir wieder mal, als Alibi, von Kopfschmerz und Schlafstörungen, ohne näher auf die Ursachen einzugehen...

;-D

4. Versuch...

drerKOatri'n


Lotta, was machst Du denn schon hier?!

Irgendwo hab ich heute geschrieben, Du kommst immer erst spätabends.

Ich meine jetzt: ins Forum ;-)

d[erJKat7rxin


Che auch noch da?

Danke fürs freiblasen... Brauchte eben nur einen Versuch :-)

Ein Hoch dem admin...

C9hxe


Hm. Serverfehler nennt sich das also-

oder liest der Admin die Beiträge vorher durch und entscheidet, was rein darf ins Forum ? ;-)

CIhxe


Ja, Katrin -

am Freitag großer Bahnhof hier, aber jetzt trudle ich halt noch bissel aus vom Streß.

Brauche dringend noch ne Idee für den Geburtstag meiner Frau, nein nein, nicht schon morgen.

Erst übermorgen, also ist morgen noch Zeit zum Besorgen.

dXerKmatrixn


Uije...

Wenn ich irgendwas hasse, dann der Streß, wenn es um Geschenke geht, vor allem Geschenke zu Anlässen. Warum kann man nicht einfach so mal zwischendurch schenken? Dann rechnet man nicht damit und die Freude ist größer.

Kann Dir da leider nicht helfen. Ich versuche nicht zu schenken und möchte auch selber nichts geschenkt.

L.otxta


Ich weiß jetzt, was der Fehler ist !!!!!!! (Moin Kathrin)

Ein System-Administrator erhält von einer Firma die Beschwerde, daß ihr Netzwerk öfters zusammenbricht. Und zwar immer Freitags zwischen 13.40 und 14.00. Jede Woche das gleiche, man kann die Uhr danach stellen. Der Admin macht sich auf die Socken, checkt alle Rechner und den Server. Das Netz ist tiptop eingerichtet, alles läuft. Er kann nichts erkennen. Also beschließt er, sich Freitags in den Serverraum zu begeben, vor den Server zu setzen und auf 13.40 zu warten. Punkt 13.40 geht die Tür auf, herein kommt die Putzfrau, zieht den Stecker aus dem Server, steckt ihren Staubsauger ein und saugt den Teppich. 8-)

CUhe


jaja, ich weiß.

Dein Leitspruch...

aber zwischendurch ist eben was anderes, und nur Blumen geht auch nicht, und eine Zitronenpresse, die sie sich gewünscht hat - liebe Leute, was ist das für ein Geschenk ?

:-(

Na, ein Buch wird es sicher werden, eine schöne Vase (da fehlt es momentan noch), Süßes, ein Fläschchen trockenen Roten, aber Eintrittskarten nicht - wir können zeitlich nicht weit planen momentan.

dder}Kat1rikn


Kein Witz, Lotta

Ich bin ziemlich sicher, daß bei meiner Umschulung die nachmittäglichen Putzfrauen dafür verantwortlich waren, daß früh nix mehr ging und immer erst jemand nach dem admin wegen dem Paßwort schicken mußte... Die admins haben auch genauestens geprüft und alles war in Ordnung. Ist auch nie zwischendurch passiert, immer nur früh um 7, wenn ich zu med1 wollte (das waren noch Zeiten... :-) )

LLottxa


Geschenk...

da kann ich dir auch nicht helfen, ich kenn sie ja nicht ...

Zitronenpresse....ich hab mich mal sehr über eine sehr teuere vollautomatische Küchenmaschine geärgert, die ich zu Weihnachten bekam... ;-D

CNhe


Aber Lotta, welch eine billige Ausrede!

Du kennst sie nicht ? Aber Du kennst mich, weißt, daß ich über 20 Jahre verheiratet bin mit ihr und kannst Dir deshalb sicher gut vorstellen, welch gütige Seele sie sein muß, tolerant und selbstlos...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH