» »

Narzisstentreff im Forum

P`or|nohWengsxt


derKatrin

*leid tun?* das ist jetzt sarkastisch gemeint oder?

Tja, wenn hier aus welchen Gründen die Leute verban(n)t werden darf sich eine Lotta (mit reinem Herz :-o *hüstel*) nicht wundern.

Nethe ist wohl auch gebannt.

Otto von Bismark:

"Wer einen ebenbürtigen Gegner überlebt, wird entdecken, dass ihm etwas fehlt".

Stimmts??

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

d^erK+atr|in


Hengst,

das ist ganz bestimmt nicht sarkastisch gemeint! Ich dachte, Du kennst mich langsam? Ich versuche (!) nur gegenüber Leuten sarkastisch zu sein, die damit umgehen können bzw. es mir nicht übelnehmen. Da bin ich mir bei Dir nicht sicher, daher: nicht sarkastisch, sondern ehrlich. :-)

Wenn ich's könnte, würde ich auch mal nen Spruch hier druntersetzen, aber ich kann's nicht, weiß auch nicht woher.

L`otta


ICh könnte euch ja schreiben, wofür ich mal geban(!)t

wurde ... aber ich will nicht, daß der Herr Doktor mich als "Lotta" dann auch noch rausschmeißt !

Denn ich bin ja sooo stolz auf meine 3000 Beiträge. ;-D Jedenfalls hab ich niemanden beleidigt, und es war auch kein einziges "böses" Wort in dem Text.Nur ... ! :-( Vermutlich hat er es als "offensichtlichen Schwachsinn" eingestuft. 8-)

Spruch für Nethe (nicht persönlich):

Akzeptanz - veralteter Gesellschaftstanz. 8-)

Erhard Horst Bellermann

(*1937

ELbayexr


Zu offensichtlichem Schwachsinn deklariertes

wird nun mal nicht von jedem verstanden.

Also nicht so tragisch nehmen, das kann einem öfters passieren.

EEb[azyer


Die Einfalt

ist eben so einfältig,

daß sie meistens nur von Einfältigen

verstanden werden kann!

LZot=ta


@Ebayer - ich geb es ja zu - es WAR Schwachsinn ! ;-D

Manchmal brauch ich sowas... ;-)

Der geistige Horizont ist der Abstand zwischen Brett und Kopf. (unbekannt) 8-)

E8bawyxer


Ja, Ja, es kan schon schwachsinnig sein

über etwas zu reden,

besonders dann,

wenn es kaum Jemand versteht!

L-oftxta


:-)

IjsaHbelxl


Ich auch mal....

Deutlich

Undeutlich

ist unsere Liebe,

viel deutlicher

die kleine Tat,

für die uns so oft

keine Zeit bleibt,

weil wir meinen

alles für die Liebe

opfern zu müssen.

Ulrich Schaffer

Eubayefr


Schwachsinn?

Ach, ich bin, ich weiß nicht, wer,

schreibe hin und schreibe her,

schreibe her und schreibe hin,

möchte wissen, wer ich bin

Auch der Laubfrosch

Quakt ihm zu:

"Du bist du!

Und wer das nicht weiß,

ist dumm!"

Bumm.

[[http://www.mogul.li/steffi/ich03.htm]]

L oUttxa


@Ebayer !

Danke für das wunderschöne Gedicht !!! (hast du die vorgenommen, mir jetzt jeden Sonntag eine Freude zu bereiten ? ) ;-)

Gedankeninsel

Auf der Insel der Gedanken

viele bunte Pflanzen ranken.

Da der Kabarettich wächst

mit dem losen, scharfen Text.

Ein Aphorisapfel lacht,

aus dem man Aphorismus macht.

Fast aus einem gleichen Stamme

wachsen viele Epigramme.

Keck sich Anekdoten wiegen,

die so wahr sind wie die Lügen,

und bei etwas trüben Lichte

sprießen lyrische Gedichte.

Einige erblühen wieder

kurz darauf und werden Lieder.

Lasset die Gedanken spielen

auf der Insel des Skurrilen,

wo der Nonsens kriecht am Boden,

wer ihn mag, der kann ihn roden.

Und man hört bei jedem Wetter,

auf der Insel rauschen Blätter.

Erhard Horst Bellermann

(*1937)

-<ph#oebxe-


Moin, ihr Lieben,

Konfuzius sagt:

Wer Beleidigungen sagt, ist klein.

Wer Beleidigung bekommt, ist groß.

Schönen Tach, Lotta und Nethe!!

L2ot[txa


Dir auch , Phoebe !!! :-)

Welkes Blatt

Jede Blüte will zur Frucht,

jeder Morgen Abend werden.

Ewiges ist nicht auf Erden,

als der Wandel, als die Flucht.

Auch der schönste Sommer will

einmal Herbst und Welke spüren.

Halte, Blatt, geduldig still,

wenn der Wind dich will entführen.

Spiel dein Spiel und wehr dich nicht,

lass es still geschehen.

Lass vom Winde, der dich bricht,

dich nach Hause wehen.

(Hermann Hesse )

PnorUnoVhe,ngxst


Der echte Nethe kommt nicht mehr!!!!!

Die Opposition zu unterdrücken

ist Ermunterung zum Terrorismus.

A. Gide

8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-) 8-)

(Die letzten Nethes waren nicht "Markgraf"...)

Lpotta


das weiß ich ! Aber WARUM ???

Wahnsinn ist die Gabe, die Wahrheit zu erkennen und zu ertragen anders zu sein...

(Pascal "Kalle" Kronenbusch

Der Wächter des Wahnsinns )

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH