» »

Narzisstentreff im Forum

hWera[klixt


Morgen Nethe *:) bion *:) und Narzißten *:)

Immanuel Kant

Es revolutionierte Immanuel Kant,

das Denken hier im Abendland.

Schrieb Werke von hohem "Gewicht"

nur schreiben - konnte er nicht.

;-) ----------- |-o |-o |-o :-o :-o :-o

ach ja, bedauernswerte Maschinenkanone :°( :°( :°(

Mtasch`ineLnkanoxne


Genauuuuu! Uhuuuuu! :°(

bTioxn


** *:) x:) @:) x:) *:) hallo narzissten *:) x:) @:) x:) *:)

Laß die Moleküle rasen ...

Laß die Moleküle rasen,

was sie auch zusammenknobeln!

Laß das Tüfteln, laß das Hobeln,

heilig halte die Ekstasen!

Christian Morgenstern


:-) *:) @:) :)^ ;-) :-D ;-D :-| %-| :- :-/ :-( :°( >:( :-o |-o :-x x:) ??? :-p 8-) :)D 8-)

N/etjhe


** *:) ;-D x:) Heraklit+EMKA+bion @:) @:) @:) *:) ;-D :-)

"Der innere Schweinehund"


Das Herrchen hat

'nen Schäferhund,

das Frauchen kämmt

den Pudel (Hubel) ;-D *:)

Der Mensch liebt

keine Kinder mehr,

der Hund sein ganzes Rudel.

---------------------------:-x :-x :-p :-p :-o :-o :-o *:) *:) 8-) 8-) :)D :)^ *:)

----------------------------------HUHU *:)

M:aschi#nenk;anone


Der Hund bleibt dir im Sturme treu,

der Mensch nicht mal im Wind!

:-(

Watne Binsenweisheit! ;-D

Rqaucfhs&chwaqlbe


Stimmt aber...

Ach ja: ich bedauere Dich auch ;-)

Wie gefällt Dir das:

Eine Maschinenkanone

ölt sich in der Abend-Sonne ;-D

M4aschineRnka[none


Wie issn das? ;-)

Maschinenkanone

aß Toblerone

doch die war so spitz

drum hat er ein Schnitz-

messer jetzt gezückt

und handlich gestückt

das Schoki-Dreieck

jetzt passend ihm schmeckt (t).

Leute, ich wunder mich immer wieder, wie genial ich bin! Geht euch dass auch so? ;-D

bdion


** *:) x:) @:) x:) *:) hallo narzissten *:) x:) @:) x:) *:)

Ruhe am See

Schweigend am Ufer,

der Nordwind massiert die Haut.

Das Wasser rauscht,

Sinne durch die Idylle geklaut.

Wie benommen stehe ich dort -

verlassen von Kummer und Zeit,

lasse die Seele baumeln,

sie baumelt, baumelt ganz weit.

Doch morgen, bald, irgendwann,

für alle und alles, hier und auch dort,

wieder mitten im Leben, in Raum und Zeit,

weit weg von diesem schönen Ort.

Diana Lehmpfuhl


:-) *:) @:) :)^ ;-) :-D ;-D :-| %-| :- :-/ :-( :°( >:( :-o |-o :-x x:) ??? :-p 8-) :)D 8-)

Nrethxe


** @:) @:) *:) ;-D ;-D ERS+EMKA+bion ;-D :)D :)^ x:) x:) :-x

Ja,ich bin krank

und du könntest mir

Die Seele sehr erfrischen

Durch eine gute tasse Tee;

Du mußt ihn nur

mit Rum vermischen.

(Heinrich Heine)

-----------------------------------;-D ;-D *:)

Urlaubsgrüße an Käthe *:)

--------------------Moin Sense *:) ;-) ;-) ;-D

hreraRklixt


Huhu Nethe *:) und narzißtisches Fußvolk ;-D

Friedrich Nietzsche %-|

Seid dankbar

Das große Ergebnis der bisherigen Menschheit ist,

dass wir nicht mehr beständige Furcht

vor wilden Tieren,

vor Barbaren,

vor Göttern

und vor unseren Träumen zu haben brauchen.

;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

MSa4sch"inenxkanone


Na na!

Die meisten Menschen heute haben Furcht vor ihren Träumen.

"Selbstverwirklichung" - oh gruslige große Mutprobe!

h+erDaklxit


Guten Morgen *:) :-D

Mutprobe ??? gruselgrausel ???

Man sollte nicht auf Selbstverwirklichung hoffen,

sondern Hoffnung selbst verwirklichen.

Prof. Dr. med. Gerhard Uhlenbruck (*1929),

deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

|-o :-p |-o :-p |-o :-p |-o ------------ :)D

N|ePthxe


** @:) @:) @:) *:) :)D :)^ Heraklit+Mako+bion+Narzi x:) x:)

Heinrich Heine1797-1856



Mir träumte manchmal,

zurück gekommen sei das Glück

und der junge Mai

Und die Freundschaft

und der Mückensschwarm-

Da knarrt die Dose-

daß Gott erbarm,

Es platzt die Seifenblase-

Die Alte schneuzt die Nase.

-------------------------8-) 8-) *:) ;-D ;-D ;-D ;-) ,-) :-) :-) :-D :-D :-D :-x :-x :-x

----------------------Huhu die Truppe--Huhu Käthe+Sense+Edzi

*:) *:) *:)


R/auc2hs`chwalxbe


Maschinenkanone

Es gibt auch Toblerone Mini-

oder wander aus nach Rimini-

da wird die Toblerone weich-

s o g l e i ch

;-D ;-D ;-D

M?aschiHneMnkanonxe


Nee nee, Rauchschwalbe.

Ich schneid sie in Stücke

mit List und viel Tücke!

Mit schnippelnden Waffen

ist's locker zu schaffen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH