» »

Narben verstecken? (das ewig leidige Thema)

C<ynd,erexl


wulstige

habe ich gott sei dank nicht...aber gut zu sehende..und breite..

vor allem die, die genäht wurden.

ansonsten habe ich mich immer hinterher gut verpflegt..mit wundpuder..und vielleicht deshalb nicht so wulstige..n.??

m&iky+200x0


es tut mir echt leid das ihr solche probleme mit euren nar*en habt ich habe zwar auch ganz vorchtbare , nur ich habe mir echt angewöhnt sie auch zu zeigen....

gestern war unser vermiter da und wir haben zusammen bei unser nachbarin was auf der terrasse gearbeitet....ihrgend wann war es so warm das ich meinen pulover ausgezogen habe .... mein vermieter (der eigendlich noch recht jung ist ) sah meine arme und war erst einwenig erschroken....doch dann meinte er nur ganz beileufig das er das ja nicht machen würde, er findet das dut weh .

später erzählte er mir das er das kenne von dem bruder seiner frau.

na ja , ich wünsche euch das ihr das auch hin bekommt und vorallem das keine neuen dabei kommen :)*

lg mike

G*ras-Hxalm


Cynderel...Keloidbildung ist m.W. auch Vererbung..meine Mutter hat das auch ziemlich heftig.

Breite hab ich auch. : :-|

C&ynoderxel


Cynderel...Keloidbildung ist m.W. auch Vererbung..

:-o das wußte ich garnicht!

micky<.. ich kenne bis jetzt nur einen mann, der das auch gemacht hat.. -(der sohn von meinem mann)

sonst habe ich es nie gesehen.

also..müssen sie es aber noch geschickter verbergen oder??

m;ikyx200x0


ich kenne davon reichlich ...

aber das hängt warscheinlich auch mit meinen aufenthalten in der "klinik" zusammen.....weil in der geschloßenen trifste halt meist die total kaputen.

A@ngelfGixrl


Also ich würd einfach mal mutig sein und sie zeigen. Bin in Sommer auch schon im Top rumgelaufen und irgendwann gewöhnt man sich an den Gedanken, dass andere Leute sich ihren Teil dazu denken... Auch wenns nicht immer positiv ist.

SVV ist nichts ungewöhnliches in unserer Gesellschaft und die Meisten wissen über die Problematik bescheid.

Ich denke wenn es Fremde sind hat man nicht so viele Hemmungen wie vor Freunden und Bekannten. Aber ewig in Longsleeves rumlaufen... ich weiß nicht. :-(

G(raNs-Healm


ich habe am meisten Angst davor, dass die Leute irgendwie "iiih" rufen - oder irgendwas à la "Mode"Moderitzer"" oder so... :-

A!nogye&lG_irl


Hälst du es wirklich für realistisch dass sie sowas sagen? :-/

GJras-xHalm


Ja.

GOras-iHalm


und zwar weil sich schon 2 Leute vor meinen Armen geekelt haben...

ANngexlGixrl


Ok 2 Leute, aber das waren wahrscheinlich asoziale Menschen. Du musst immer die Relation sehen: Wieviel haben es gesehen und wieviel klopfen dumme Sprüche.

G:ras-,Halxm


nein, das war eine Bewegungstherapeutin und ein sehr sehr lieber Pfleger in der Klinik - ich habe sie nur um ihre ehrliche Meinung gebeten - und die hab ich gekriegt.

A,nge9lGirxl


Aha sehr hilfreich... %-|

Manche Menschen finden es auch eklig weil ich nicht ein "normales, fest gebautes Weib" bin, sondern ziemlich zierlich gebaut. Und ich musste mir auch oft doofe Sprüche anhören. Tut immer ziemlich weh :°(

Gqras-H~aYlxm


ich finds besser so - ist nmir lieber als wenn sie mir was vorlügen so à la "aber nein!! es ist gar nicht schlimm!"

MNidnaQttsxol


als wenn sie was vorlügen so à la "aber nein!! es ist gar nicht schlimm!"

Solls auch hin und wieder geben, daß jemand sowas ernst meint.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH