» »

Narben verstecken? (das ewig leidige Thema)

M#a'lixka


Vorhin war eine Freundin bei mir... Hatte ein Oberteil mit 3/4 Armen an... Ich glaube ihr ist nichts aufgefallen... Hab meinen Arm die ganze Zeit versucht zu verstecken... Hinter meinem Rücken oder halt so zu drehen, das man ihn nicht sieht... Hab mich einfach nicht getraut den Arm zu zeigen :-( :°(

ssweetcxore


och malika... :°_

aber das ist doch schon sehr mutig von dir!!

du mußt ja nicht jeden tag so mutig sein. so, wie du dich halt fühlst und je nachdem ob dir danach ist.

und da sie ja eine freundin war, können schon von ihrer seite aus keine (allzublöden??) kommentare kommen.. höchstens daß sie besorgt ist und dich direkt drauf anspricht. für den fall würd ich mir schon vorher überlegen, was du antworten willst.

also ob du es oberflächlich abwiegelst oder eben richtig drauf eingehst..

mein "glück" ist, daß wenn ich mich "draussen" bewege, ich nicht allzuviel auf die leute schau. oftmals haben mir schon irgendwelche bekannte auffällig zugewunken und ich hab´s einfach (träumenderweise) nicht bemerkt |-o

das hat den vorteil, daß ich gaffer kaum bemerke.

liebe grüße

MZalikca


Hm, aber ich weiß nie so genau, was ich dann sagen soll... Also wie ich es erklären soll und so... Keine Ahnung...

Na ja, und auf der Straße durch die Gegend träumen kann ich einfach nicht... Ich achte halt immer zu sehr darauf, wer jetzt gerade wo ist und ob mir nicht igendwer zu nahe kommt... Muss mich auch immer ständig umschauen und so weiter...

sxanjxi


Malika

Ich achte halt immer zu sehr darauf, wer jetzt gerade wo ist und ob mir nicht igendwer zu nahe kommt... Muss mich auch immer ständig umschauen und so weiter...

Malika

Da geht es mir ja genau wie dir ! Ich kann es z.b.überhaupt nicht ertragen wenn jemand hinter mir geht...

ja....und ich verstecke meine narben auch.... mag nicht das irgendwer die sieht. gehe auch deswegen wenn es so warm ist nicht raus.....ich weiß das ist nicht gut.aber für mich ist es besser

sZweue:t`corxe


Hm, aber ich weiß nie so genau, was ich dann sagen soll... Also wie ich es erklären soll und so... Keine Ahnung...

also das würde ich von der person abhängig machen. je nachdem, wie gut die person dich eben kennt..

ich arbeite in nem pflegerischen beruf. meine kolleginnen bzw kollegen wissen sehr wohl, daß solche nar**n nicht von ner katze oder so stammen.. ich hatte bis jetzt das glück, daß sie es übersehen "wollten" (<-vielen dank an dieser stelle meinen team :-/) wenn es jedoch um meine tätowierungen geht, fragen sie schon "tut das denn nicht weh" und so zeug. aber zu den narben sagen sie nichts.

das sagt mir, daß sie pietätsvoll genug sind, das thema svv zu tabuisieren und es vermutlich wohl blicken.

Na ja, und auf der Straße durch die Gegend träumen kann ich einfach nicht... Ich achte halt immer zu sehr darauf, wer jetzt gerade wo ist und ob mir nicht igendwer zu nahe kommt... Muss mich auch immer ständig umschauen und so weiter...

naja, wenn welche echt "starren", dann merke ich das sehr wohl.. trotzdem erwiedere ich dann die blicke nicht, sondern übersehe die person dann. ist zwar ein beschissenes gefühl in mir dann, aber was will man machen.. bestimmt nicht zeigen, daß einen das kränkt!! niemals!

G ras-MHxalm


ich geh morgen wieder auf die Suche nach dünnen, langärmeligen Oberteilen...(so halbdurchsichtig, da hab ich dann ein T-Shirt drunter). Die Suche am Donnerstag war ja leider erfolglos...wer trägt schon im Sommer langärmelig... :-(

s|wee/tcore


grasi *:)

da hab ich erst gestern in der "teufelsküche" nen schwarzen halbdurchsichtigen body gesehn. naja body halt, kein oberteil.

G)rasj-H"alm


danke, aber Teufelsküche gibts hier nicht... :-|

p\eamcefxull


Hm, aber ich weiß nie so genau, was ich dann sagen soll... Also wie ich es erklären soll und so... Keine Ahnung...

--> hm ich habe die erfahrung gemacht dass nicht immer und überall erklärungen nörig sind.. shr oft hat man das gefühl man müsse viel mehr erklären .. weisst du meine cousine hat ja auch svv gemacht (mit zigaretten).. hmm sie hat die arme immer gezeigt jeder hat sie gesehen.. also auch ich.. hmm weder ich noch sie haben das thema seinerzeit 8da war ich so 16 denke ich) jemals angesprochen.. es war auch nicht nötig .. und auch nicht wirklich wichtig .. wir verstanden uns immer sehr gut :-) .. ich denke es ist da sehr sehr individuell

..

hmm für mich denke ich wäre dann wohl die beste lösung zu sagen .. es ist was sehr persönliches und ich möchte im moment nicht darüber sprechen.. eine gute freundin wird dies akzeptieren mit den worten.. du kannst jederzeit zu mir kommen wenn du möchtest :-)..

s9weetTcorxe


@ peacefull

ja klar wollen die meisten ne erklärung hören... aber wenn man eben nur knapp antwortet.. naja, dann ist halt kurz ne unangenehme redepause da.. die muß man halt billigend in kauf nehmen. aber es hat eigentlich nach einer sochen nie jemand "weitergebohrt". ist halt ne doofe situation, stimmt schon. meistens ist dann irgendwann ein anderes thema überbrückend gewählt worden.

CIyndxerel


wann ich antworte oder nicht

das musst du mir auch selbst überlassen, schwindelina!!!!!

aber...ich erspare mir meinen kommentar zu deinem geschreibsel...ich glaube das manchmal die, die sich nicht schneiden viel kränker sind.. :-/

ich zieh mich aus dem faden zurück

pheace[fulAl


aso cynderel und ina ich denke jetzt hat jeder jeden beleidigt und jetzt weiss keiner mehr weiter :-/ .. ihr sollt auch nicht unter die gürtellinie schlagen dies verletzt euch beide nur :-( .. streiten ist schon ok aber ihr solltet sachlich bleiben dabei :-( .. viel besser wäre zwar sich zu vertragen :-/

@:) @:)

Ckynrder%el


mit der nicht

denn...sie musste ja noch mal tiefschlagen..

völlig indiskutabel.. 8-)

dXanawxe


damit spoilert man begriffe die andere leute triggern könnten.

weiteres dazu steht in der FAQ

@ Zimt:

danke, aber ich finde es irgendwie nicht...Und das Thema interessiert mich, da ich eine Freundin habe, die auch betroffen ist. Deswegen würde mich gerne mehr über diese Trigger-Sache informieren.

lg

CMynderxel


ich erklärs dir gerne mal mit meinen worten..

also...wenn wir..die schlimmes erlebt haben..

wörter lesen..von sachen oder dingen..die mit diesen schrecklichen ereignissen zu tun haben..dann macht uns das dermaßen nieder..dass wir es wieder tun müssen...das nennt man triggern..und damit die worte, die wir mittlerweile ja schon kennen..uns nicht so anmachen..oder unvorbereitet treffen..

setzen wir diese worte in fragezeichen.. nämlich so !!Wort!!

also nur das ausrufezeichen wechseln in ein fragezeichen..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH