» »

Dauer Verhaltenstherapie? Angst/ Zwangsgedanken

S!kipxpi


2. Teil ;-)

Wusste gar nicht, dass du reitest. Hast du mir bestimmt schon mal gesagt.

Nein, das erzählte ich Dir noch nicht ;-) Du hast da also nichts verpennt ;-D Ich war auch schon ewig nicht mehr reiten. Früher nahm ich mal ca. 5 Jahre Unterricht, aber dann hat meine Mutter mir das verboten, weil meine Noten in der Schule so schlecht waren. Allerdings – oh Wunder ;-) – wurden sie, als ich dann aufhörte auch nicht besser ;-D

Ich war auch mal reiten. Irgendwann stand ich direkt neben meinem Cousin, als er von einem Pferd gebissen wurde. Und seitdem habe ich immer einen großen Bogen um Pferde gemacht.

Kann ich verstehen. Ich habe auch Respekt vor Pferden. Und werde ich auch immer haben. Mir wurde erzählt, dass sie sich auf der weide, wenn sie "kämpfen", so feste treten, dass sie ein 20 cm dickes Brett durchtreten können :-o

Damals bin ich mal von einem Pferd runtergefallen. Beim ersten Mal habe ich danach ein halbes Jahr Pause gemacht, weil ich Angst hatte :-/

Aber am WE bei der 1200-Jahr-Feier unserer Stadt war ich Wagenbegleiter und ich bin bis auf nen halben Meter neben den Pferden gelaufen. Das hätte ich mir nicht gedacht, dass das mal vorkommt. Und es war gar nicht schlimm.

Hey, das ist ja super!!! :)^

Naja... ich laber mal wieder zu viel.

NEIN, tust Du nicht!!!!!!! :)*

Wie steht´s mit deiner Reitbeteiligung (svorstellung)?

Also zuerst einmal: Ich habe bereits eine RB gefunden *freu freu* :-D Meine Vorstellungen waren irgendwie schwer zu erfüllen. Ich wollte etwas, das nicht sooo teuer ist.. Und etwas das nicht soooo weit weg ist (ich wohne nicht grade ländlich :-() So und dann wollte ich noch eine Halle zum Reiten (für den Winter… und wenn es regnet), einen Außenplatz (für schönes Wetter) und Ausreitgelände haben… Und das alles habe ich jetzt gefunden!! Am letzten Sonntag habe ich das dort festgemacht. Die Besitzerin des Pferdes ist super nett!! Und sie hat noch eine 2.Reiterin, weil sie selber das Pferd nicht mehr reitet und die ist auch super nett. Mit ihr habe ich mich für Sonntag zum Ausreiten verabredet!

Naja... und das mit dem Sonnenbrand... da hast DU mir doch vor kurzem was erzählt. Ist hoffentlich gut verheilt und/oder braun geworden.

Hihi, stimmt. Ich erzählte Dir auch was zum Sonnenbrand und jetzt hab ich selber den Fehler gemacht |-o Verheilt ist er mittlerweile schon, aber braun bin ich nicht mehr so wirklich. Das Blöde ist auch, dass das bei mir nie lange anhält. Ich kann so rot werden, wie ich will, braun bleibe ich danach vielleicht ein paar Tage :-( Das ist echt gemein!!!

In manchen Momenten geht´s ganz gut, aber in letzter Zeit haben sich die Tiefs irgendwie wieder vermehrt.

SO gehts mir zur Zeit auch, aber das Reiten und die Arbeit mit dem Pferd lenkt mich enorm ab!! :-D Das ist gut... Und ich bin auch abends immer spät zuhause, weil ich meistens schon so 2-3 Stunden im Stall bin ;-D x:) :-x

Hey... das hört sich doch gut an. Und ich glaube, du warst danach bestimmt auch ein Stückchen stolz auf dich, dass du es geschafft hast vorzulesen

Ja, stolz war ich wirklich, vor allem als meine PT dann sagte, dass sie dabei Gänsehaut bekam ;-D Hätte ich nicht gedacht und irgendwie fand ich das cool!!!

Am Dienstag habe ich wieder einen Termin. Sie war ja 3 Wochen im Urlaub. Und ich bin ganz doll froh, dass diese 3 Wochen endlich um sind! Ich merke, dass mir die Arbeit mit ihr fehlt und dass ich wieder Gesprächsbedarf habe :-/

Ein dickes Lob für dich und einen Kraftstern !

Cool, DANKE :-D Hier für Dich auch einen :)*

Die Frau am Bahnhof, die einfach die Karte für Dich bezahlte, war ja wirklich total nett!!! Das es sowas noch gibt find ich super :)^ und erlebt man ja nicht mehr sooo oft! :-/

So, ich glaube, das war es jetzt! Jetzt bist Du erstmal wieder auf dem aktuellsten Stand ;-D

Ich sende liebe Grüße und wünsche Dir noch einen schönen Abend und eine gute Nacht zzz

Bis bald! *:) @:) :)* :-D :p> x:) :-x

lXamxa82


mein therapeut sagt, dass nach 60 stunden die therapie meist erfolgreich bei ihm abgeschlossen werden kann. diee einen brauchen nur 20 stunden, die ander noch 20 stunden mehr.

mal sehn, wie es bei mir ist.

rechne mal mit so 1 1/2 jahren, wenn du jede woche ne stunde hast.

o%uVt^sidxex


Also ich les das Zeug lieber erst morgen. :-/ Irgendwie ist mir seit gestern schon nicht so gut; keine Ahnung... hab nur das Gefühl, dass irgendwas nicht stimmt. Bauchweh, Rückenweh, Unwohlsein... ich hab keine Ahnung. Wenn´s am Mo nicht besser ist, werd ich mal doch stärker überlegen den Doc aufzusuchen. Hab blos Angst wegen blamieren und als Sensibelchen etc. dazustehen. Aber irgendwie... naja... keine Ahnung. Also wenn ich morgen noch leben sollte, dann les ich deine Texte morgen. %-| ;-) %-|

Hoffe, dass ich gut schlafe. :)* zzz :)*

Ach ja... das wollte ich dir noch sagen: das Motto "Scheiß dir nix, dann fehlt dir nix" seh ich weniger egoistisch an, als das Motto selbst für dich klingt. Es soll ja nich zu Ungunsten der Mitmenschen eingesetzt werden, sondern um sich selber den Rücken zu stärken. Aber solche Leute, wie wir, können das halt nich so einfach. :-/

S(k$ippi


Hallo *:)

Klar, lese die Mail wann immer Du Lust dazu hast - guck, dass Du wieder auf die Beine kommst, das hört sich ja wirklich komisch an... Geh am Besten wirklich mal zum Arzt am Montag oder so, um das abchecken zu lassen! Und selbst wenn nichts ist und das vom Kopf her kommt oder so, dann hast Du wenigstens Gewissheit :-)

Ich wünsche Dir gute Besserung!! Und einen Gesundheitsstern :)* Und noch einen :)* :-D ;-)

Das mit dem Motto habe ich verstanden, wie Du das meinst ;-)


@ Lama:

Danke für Deine Antwort ;-)

omut@sidexx


Hab´s heute nicht geschafft... und jetzt bin ich zu müüüde. zzz

Gute Nacht! :)*

Sukippxi


Gute Nacht *:) zzz Schlaf gut!!

Ich hoffe, Dir geht es wieder etwas besser :-D

o}utsiOdex


Grrrr... ich könnte mir schon wieder selber in den Hintern beißen. :-| Hab heute mal bei nem Doc angerufen. Der macht was mit Homöopathie und so und ich hab gesagt, ich brauch nur nen Termin für diese Gesamtheitsuntersuchung. Er hat mich gefragt, wie dringend es sei. Ich hab natürlich nicht gesagt, dass ich seit ähm letzten Donnerstag immer mal wieder (mal mehr mal weniger) Bauch- und Rückenschmerzen habe. Er ist nächste Woche nicht da und wollte die Auswertung für diese Gesamtuntersuchung nicht so lange liegen lassen. Deswegen konnte er mir erst einen Termin in 2 Wochen geben. :-/ Ich bin so ein Volldepp. Warum kann ich nicht sage "ich bräuchte einen Termin, weil ich seit Tagen Bauch- und Rückenschmerzen habe"?! ??? Ich bin echt sooo dooof... :-/

So... und jetzt geh ich mal an deinen Text.

o<utsiidexx


Hattest Du das nochmal Ich hoffe nicht. Vielleicht war es wegen der Hitze?! Es war ja wirklich extrem heiß und da kann einem - auch wenn man genug trinkt - auch schonmal anders werden

Nee, ich glaub nicht. Lag vielleicht auch am Abetzen der Tabs.

Das verstehe ich nicht. Was hat denn die Frau Deines Bruders dagegen, wenn er da als Darsteller mitgeht? Ist doch nichts Schlimmes und sie kann dann sogar stolz auf ihn sein, dass er sowas macht!! Komische Frau...

Keine Ahung, was die gagen hat und hatte. Ich finde auch, dass man da sogar stolz sein kann! Mit "komische Frau" hast du auch recht: die ist unberechenbar und sagen wir mal so "vorne-rum hui und hinten-rum pfui". Verstehst du wie ich meine?

Mir gehts im Moment nicht soooo gut Ich bin jetzt in einer anderen Abteilung (seit 1. August) und total unglücklich dort Die Leute sind komisch... Der Mann bei dem ich sitze, redet den ganzen Tag nicht mit mir und auch sonst hat er keine Geduld mir irgendwas zu erklären und wenn ich mal was nicht gleich verstehe macht er mich doof von der Seite an!

Lass dich mal drücken :°_ Bis wann musst du denn dort bleiben? ??? Solche Leute, die keine Geduld haben, sind total sch***. Deswegen will ich auch am liebsten für meine Praktika und später im Berufsleben ins Vermessungsamt. Da sind (die meisten) nicht so hektisch und man darf noch Mensch sein. Das ist heutzutage finde ich selten geworden. Aber ich sollte zumindest ein Praktikum woanders machen, um zu wissen, wie es dort ist. Und davor habe ich Angst. Ich glaube, ich kann ansatzweise nachvollziehen, wie du dich fühlst. Insgesamt hab ich schon so um die 8 Praktika hinter mir (also versch. Berufszweige). Aber eben immer nur für angemessen begrenzte Zeit. Und nicht so wie du x-Monate.

Was ist denn bei Dir mit Uni Du hast bis Oktober jetzt frei, oder Wie wird es danach weiter gehen, in Bezug auf die nicht mitgeschriebenen Prüfungen?

Ja, ich hab bis Anfang Oktober frei. Die nicht-geschriebenen Prüfungen werden mit 5 gewertet. Ich hätte sie so oder so spät. im nächsten Semester bestehen müssen. Das Drunter-und-Drüber, das ich gehabt hätte, wenn ich die Prüfungen bestanden hätte, wäre im Momet etwas zu viel für mich gewesen. Außerdem muss ich mir noch näher Gedanken darüber machen, wie´s übernächstes Semester weitergeht; also ob ich in ein BL ohne Studiengebühren wechsel. Mal sehen...

Wie läuft es denn bei Dir zu hause? Wie ist da die Stimmung Hat sich das wieder gelegt oder ist es immer noch so schlimm Und wer ist "er"? Das habe ich immer noch nicht verstanden

Irgendwie geht´s mir im Momet nicht so gut. Aber die Stimmung ist ok. ER muss einfach kappieren, dass nicht alles nach seiner Nase tanzt (seine mom hat ihn viel zu wenig selbst machen lassen finde ich). Ach so... "er". Ich hoffe, wir meinen den selben "er". ;-) Das ist mein ähm... wie soll ich es nennen... für mich ist er so ne Mischung aus gutem Freund und Bruder. Aber er will mehr, das ist das Problem. Das Kuscheln mit ihm tut mir gut, aber mehr will ich auch nicht (kein Küssen und erst reicht keinen Sex).

Zu den Tabletten.. Das ist irgendwie komisch zu lesen, welche Gedanken Du da hast

Wirst Du sie denn wieder nehmen oder bist Du fest entschlossen sie nicht mehr zu nehmen? Ich fände es ehrlich gesagt besser, wenn Du sie wieder nehmen würdest. 1. weil Du "es" dann nicht tun würdest und 2. weil Du selber sagst, dass es Dir dann wieder besser gehen würde... Aber das ist ja Deine Entscheidung.

Ich bin eigentlich fest entschlossen, sie nicht mehr zu nehmen. Mittlerweile bin ich körperlich fast ganz davon unabhängig. Und nochmal die Nebenwirkungen beim Einsetzen und v. a. beim Absetzen, will ich nicht (nie) mehr haben.

Obwohl ich "es" all zu oft gerne tun würde, tue ich es nicht. Ich bin viel zu feige dazu. Du merkst doch schon, was für ne Memme ich bin wegen meinem Bauch und Rücken. Tablettenvergiftung käme für mich wegen der Angst, zu wenig zu nehmen und dann mit Übergeben zu müssen (und wegen den evtl. schwerwiegenden Gehirnschäden) nicht in Frage. Wenn, dann kurz und schmerzlos. Aber die Sachen, die ich für noch-ansehlich halte, ist das Risiko "es" doch nicht zu schaffen, zu groß. Also: brauchst dir keine Sorgen zu machen. :-p Bin doch der größte Feigling überhaupt.

Ich merke schon, dass es mir irgendwie nicht mehr so gut geht, wie mit den Tabs. Aber ich will keine mehr nehmen. Wenn ich wieder glücklich werden kann, dann auch ohne Tabs.

Nennt Ihr das Auto echt Lady Hihi, find ich witzig. Wieso denn ausgerechnet Lady? So heißt auch ein Pferd, welches im Stall steht, wo ich jetzt immer bin

Wie war denn das Leihautò? Hat es sich wenigstens gelohnt, dass das andere in der Werkstatt war?

Ja, meine mom hat "sie" so genannt. Wir haben´s halt dann übernommen. Und der Name passt echt zu unserem Auto. Warum "Lady" weiß ich nicht; ich werd sie mal frage.

Wir haben verschiedene Autos ausprobiert. Aber anscheinend kann meine mom auch kein Auto Leasen, weil sie bei der Schufa eingetragen ist. :-( Also geben wir wieder mal für Reparatur, etc. mehr und mehr aus; obwohl ein Leasingauto günstiger wäre. Und nun ist auch noch unsere Spühlmaschine kaputt und unser Kühlschrank sowieso schon ne ganze Zeit lang. Das hat man davon, wenn man zu gutmütig ist. :-(

Ich muss jetzt mal aufhören... die wollen essen. %-| Hui... ich musste mal nicht kochen und Tisch decken. ;-)

Bis dann...

onutsiTdex


Ich weiß gar nicht, was das ist Ist das vom Fußball aus oder von der Uni und was genau musst Du da entscheiden, wenn Du Deine Hand hebst?

Das war von der Uni aus. Das ist total langweilig. Es sind so Entscheidungen, wie z. B. die Genehmigung einer neuen Studien- und Prüfungsordnung; wer im nächstens Semester die-und-die Aufgabe übernimmt; und so weiter. Und meine Aufgabe besteht eigentlich nur darin die Hand zu heben. Hab eh nix zu sagen. Aber da ich Fachbereichs-Sprecherin (oder wie sich das nennt) bin, muss/darf/soll ich da hin gehen. Man kann´s vielleicht mit einer Lehrerkonferenz vergleichen, bei der es aber nicht um Noten und/oder Schüler geht, sonder allgemeine Dinge.

Warst Du beim Arzt wegen den Bauchweh Das hört sich echt komisch an. Wo ist das denn?

Ich hab echt keine Ahnung. Zum Teil ist es bestimmt psychisch. Warum weiß ich nicht, weil ich z. Z. keinen Uni-Stress oder so habe. Aber zum anderen Teil könnte ich mir schon vorstellen, dass es organisch ist. Als ich 1 Semester Medizin studiert habe, lernten wir auch den Punkt, wo es weh tut, wenn man was am Blinddarm hat. Dieser Punkt würde auf mich z. Z. irgendwie auch zutreffen, neben meinen "üblichen" Magenschmerzen. Aber irgendwie denk ich dann, dass ich mir das nur einbilde. Außerdem will ich nicht zum Doc gehen, und dann is nix. Und trotzdem überlege ich, ob ich morgen früh vielleicht doch nochmal anrufen soll... zwei Wochen können lang sein. :-/

Also bei mir ist es eher so, dass ich mich bei dem schönen Wetter und der Hitze wohler fühle, als bei Regen und kaltem Wetter, kurz: Mir geht es da immer besser! Deswegen möchte ich auch unbedingt den jetzigen Regen wieder weghaben Aber es kann ruhig, was kälter sein, als zuletzt bei der großen Hitzewelle!

Als mir geht es ähnlich, wie dir. Mit "Gemüter hochbrodeln" meinte ich eher, dass man schneller mal ausrastet und aggressiv wird. Aber kann sein, dass ich mir das auch nur einbilde.

Nein, das erzählte ich Dir noch nicht Du hast da also nichts verpennt Ich war auch schon ewig nicht mehr reiten. Früher nahm ich mal ca. 5 Jahre Unterricht, aber dann hat meine Mutter mir das verboten, weil meine Noten in der Schule so schlecht waren. Allerdings – oh Wunder – wurden sie, als ich dann aufhörte auch nicht besser

Das mit den Noten kenn ich irgendwo her... ;-)

… Und das alles habe ich jetzt gefunden!! Am letzten Sonntag habe ich das dort festgemacht. Die Besitzerin des Pferdes ist super nett!! Und sie hat noch eine 2.Reiterin, weil sie selber das Pferd nicht mehr reitet und die ist auch super nett. Mit ihr habe ich mich für Sonntag zum Ausreiten verabredet!

Das ist ja toll! :-) Freut mich voll für dich! :)^ :)*

Verheilt ist er mittlerweile schon, aber braun bin ich nicht mehr so wirklich. Das Blöde ist auch, dass das bei mir nie lange anhält. Ich kann so rot werden, wie ich will, braun bleibe ich danach vielleicht ein paar Tage Das ist echt gemein!!!

Bei mir hält´s irgendwie auch nicht mehr so... liegt aber wohl eher daran, dass das Wetter schon seit fast 2 Wochen (???) doooooof ist. Meine mom hat sich mal so ne Bräunungscreme gekauft (so eine, die neu in der Werbung ist; Holiday-Skin und so). Die hab ich mir jetzt einverleibt (;-)). Ich glaub schon, dass die ein bischen was bringt. Das dumme ist nur, dass man entweder ne halbe Ewigkeit warten muss, bis sie komplett eingezogen ist oder man nimmt bräunliche Kleidung in kauf. Ich z. B. habe einen Lieblings-BH der weiß ist; und mit der Creme schaut das natürlich sofort so aus, als hätte ich ihn schon seit 3 Wochen an. %-|

SO gehts mir zur Zeit auch, aber das Reiten und die Arbeit mit dem Pferd lenkt mich enorm ab!! Das ist gut... Und ich bin auch abends immer spät zuhause, weil ich meistens schon so 2-3 Stunden im Stall bin

Das ist gut. Wenn man seine Freizeit gut gestaltet und viel unterwegs und abgelenkt ist, hat man nich so viel Zeit, sich mit seine Problemen rum zu plagen. Und Reiten ist ja auch gut für die Psyche (hab ich mal gehört).

Ja, stolz war ich wirklich, vor allem als meine PT dann sagte, dass sie dabei Gänsehaut bekam Hätte ich nicht gedacht und irgendwie fand ich das cool!!!

Am Dienstag habe ich wieder einen Termin. Sie war ja 3 Wochen im Urlaub. Und ich bin ganz doll froh, dass diese 3 Wochen endlich um sind! Ich merke, dass mir die Arbeit mit ihr fehlt und dass ich wieder Gesprächsbedarf habe

Geht mir auch so, wenn mein PT Urlaub hat oder bei ner Fortbildung ist. Ich hab ja regulär nur alle zwei Wochen (ist völlig ok für mich) und wenn dann noch ein Termin ausfällt, sind das dann gleich vier Wochen Pause zwischen zwei Terminen.

Ich hatte am Donnerstag Thera... und... oh man war das anstrengend. Es war eine der anstrengensten, wenn nicht sogar die anstrengenste Sitzung, die ich hatte.

Dienstag ist ja schon morgen... na dann wünsche ich dir alles Gute für morgen. :)*

Cool, DANKE Hier für Dich auch einen :)*

DANKE! :-) :)* :-)

oDutsi+dexx


Kannst du mich verstehen, wegen meinen Gedanken über die Bauchschmerzen und den Termin beim Doc? Also dass ich mir doof vorkomme und mich nicht blamieren will und so weiter. :-/ ??? :-/

p/eacefxull


ja outside ich kann dich gut verstehen.. man ist so irgendwie überfahren und bevor man überhaupt noch was sagen kann ischt schon alles beschlossene sache :-o

(((((((((((((((((((((((((:-x)))))))))))))))))))))))))

S]kippxi


Hallo Outsidex @:)

Kannst du mich verstehen, wegen meinen Gedanken über die Bauchschmerzen und den Termin beim Doc? Also dass ich mir doof vorkomme und mich nicht blamieren will und so weiter.

Na klar :-)

oPutsidxex


:-/

STkipxpi


Huhu :-)

aber was ich noch hinzu fügen sollte:

Es ist überhaupt nicht schlimm und Du wirst Dich auch gar nicht blamieren!!!! :)* Dafür sind Ärzte doch da. Wenn es Dir nicht gut geht - und das tut es nicht - kannst Du dahin gehen und Dir wird geholfen (meistens ;-))

Geh ruhig hin, es kann nicht schaden. Andere Leute gehen wegen nem Kratzer zum Arzt und kommen sich nicht blöd vor ;-)

ofut`sidexx


Ooh man... gibt grad wieder Ärger mit meinem Bruder. Also *weit-aushol* mein dad zieht gerade um (zu seiner Freundin) und leert seine Wohnung eigentlich fast komplett. Er hat gefragt, ob ich jemanden kenne, der sein Doppelbett möchte. Also... meine mom wollte es dann, aber es hat sich herausgestellt, dass es ein anderes Bett ist, als sie erwartet hatte. Nun habe ich es ausgeschrieben zum Verkauf.

Nun hat mein Bruder angerufen, ob er es haben kann. Dagegen hab ich ja nix; er kann es auch umsonst haben. Aber: er soll mal meiner Mama so in den Hintern kriechen, wie er es bei seinen Schwiegereltern und unserem dad tut. Und: ich hab ihn ein bischen damit erpresst, dass er es nur dann haben kann, wenn er jemanden auftreiben kann, der mir heute Abend was im TV aufnehmen kann (weil unserer gerade nicht geht). Diese "Erpressung" sollte natürlich Spaß sein.

Das ganze eskalliert jetzt, weil nicht er und seine Frau das Bett bekommen sollen, sondern der Bruder seiner Frau. Also deine Schwiegereltern. Im Prinzip hätte ich auch nichts dagegen. Der Punkt ist nur, dass meine mom immer den Spritz zahlt, damit mein Bruder und seine Familie in den 150km entfernten Ort der Schwiegereltern fahren können und diese ihm/ihnen nicht einen Cent geben (vielleicht mal 20€ zu Weihnachten). Und: er kommt nur, wenn er was von uns braucht. Einfach mal so zum Kaffee trinken kommen sie vielleicht 3x im Jahr. Und zu den Schwiegereltern bestimmt fast jedes Monat. Und das kann ja nicht angehen...

Man reg ich mich auf. >:(


Eigentlich wollte ich das jetzt nur loswerden, egal ob es jemand liest, oder nicht. Und du brauchst auch nix dazu sagen. Ich wollte es mir einfach nur von der Seele schreiben. Aber ich finde die Welt einfach sooooo ungerecht. :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH