» »

Selbstmord? Gute oder eher schlechte Idee?

N{utelQlaschn^ute


venus

ich rate dir mich nicht nochmal per PN so übel zu bedrohen und als psychopathin hinzustellen, ich glaube von uns beiden bist das eher du.

wenn ich nochmal so ein beleidigende und böse mail mit diesen drohungen bekomme, melde ich das dem admin!!! ich hoffe, wir verstehen uns!!!!!!

NjutellCas,chtnute


suca

Das tröstet Dich sicherlich nicht, aber so geht es mir auch.

so blöd es klingt, aber zu wissen, dass ich nicht die einzige bin, der es so geht, tröstet mich in gewisser weise schon, weil ich dadurch weiß, ich bin nicht allein mit diesen gedanken, mit den problemen...

cAl-air Bde luxne


Ach Nutellaschnute,

ich kann dich verstehen... :-( :°_ Weiß aber echt nicht, was ich dazu sagen soll... Tut mir leid. @:) Bist Du in Therapie oder so?

:)*

NqutellaGschnute


clair

ich wüsst auch net, was ich dazu sagen soll :-)

nein ich bin nicht in therapie, ich wollte, aber hab mich dann dagegen entschieden. mir fehlt der mut und die kraft dazu. behalte es aber im hinterkopf, nur die wartezeiten sind so lang, das ist mitunter ein grund warum ich es noch sein lasse, mit der therapie.

cUlair Xd%e lunxe


Vor nem Jahr bin ich wegen der ganzen kacke zu ner Allgemeinärztin gegangen. Dort hatte ich erstmal "halt" bis ich nen Therapieplatz bekam (ambulant). das hat mir damals viel geholfen... Meinst Du, Du könntest dich einem Allgemeinarzt (Hausarzt??) anvertrauen?

NputelElas3ch~nutxe


kenne keinen guten, wollte mal mit einem reden, habs dann aber doch gelassen *feigebin*

calai1rm de xlune


Hmm, einen empfehlen lassen? Ansonsten: einfach riskieren. Was kann denn noch passieren? Ich meine schlimmstens Falls wärst Du auf dem Punkt wie jetzt, odeR?

Gute Nacht und bilde Dir nichts auf die blöden Worte einer Venus ein... ;-)

:)*

p eace&fuxll


venus

ich kenne auch menschen die gläubig sind die können keinen selbstmordmachen weil dies gegen irgend so regeln verstösst .. dies betrifft aber nur die gläubigen denke ich und auch nur die dann wieder die daran glauben.. der ganze rest betrifft dies nicht..

..

falls du nutschelle wirklich so eine pn geschickt hast würde ich mich dann fragen in wie weit du wirklich eine gut gläubige bischt

*:)

C|razy_lexni


venus

was soll das-solche Pns, wie du sie offensichtlich geschrieben hast, schieb dir lieber in deinen Allerwertesten-das und dein gläubigengefasel bringen hier niemandem etwas

p2eaAc~efuxll


lenni wenn man gläubig ischt ist dies kein gefasel.. sondern nun ma eine lebens einstellung.. die man durchaus auch vertreten kann.. was nix bringt ischt missionieren.. und was absolut daneben ischt ischt beschimpfen.. und was völlig unter jedem hund ischt ischt beschimpfen wenn man gläubig ischt :-/

CyrazsyLleni


peace

Naja, man kann gläubig sein, aber muß deswegen nicht gleich in die Theatralik abgleiten-denn so wie Venus hier geschrieben hat, ist das keine Ausdrucksweise einer Gläubigen, sondern die Worte eines Sektierers

p9eaceKfuxll


ja lenni ich geb dir da recht..

lbinchenx007


Hallo Leute,

ich warte auf Eure Hilfe

l!inc$hen00x7


Nuttelaschnute

Ich bin Neu hier und kenn mich noch nicht so richtig aus... Ich habe vorhin meine Story bezüglich mein Problem mit Panikattacken geschrieben... Wer ist denn hier noch betroffen? Bin ich überhaupt im richtigen Forum? Kannst du mich mal bitte aufklären?

Gruss Linchen.

s9anjxi


linchen.. ich hab grad was bei dir geschrieben. ich bin da im Moment selbst überfordert, weil ich mir selbst da nicht so hlefen kann...... :°( :°_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH