» »

Psychosomatische kur - empfehlung einer klinik?

s2usax73 hat die Diskussion gestartet


hallo alle zusammnen, es wäre schön, wenn mir jemand ein paar tips geben könnte zum thema psychosomatische kur. bei mir steht in den nächsten wochen genau diese an und ich habe die klinik in schönau bei berchtesgaden am königssee ins auge gefaßt. war jemand schon mal da oder könnt ihr mir andere kliniken empfehlen? klinik roseneck am chiemsee macht leider keine kuren mehr, dort habe ich schon angerufen...

bei mir geht es um angsterkrankung/burnout/somatische beschwerden/häufige Infekte/psychochgener schwindel usw. - die ganze situation eskalierte psychisch dann nach einer lungenembolie im Februar 2006

seit dem bin ich nun auch krank geschrieben und kämpfe mich so durch, alleine bis jemand jetzt den kurantrag ausgefüllt hat und auf dringlich gemacht hat war ein kampf....

also für jegliche tips wäre ich sehr dankbar.... viele grüße, susi

Antworten
S5hamaxnin


Hallo!

Was hältst Du von der Schwesternklinik der Klinik Roseneck? Das ist die Klinik in Bad Bramstedt!

LG

s9usaI7x3


hallo

danke für den tip, werde mal im internet danach gucken... wo ist denn bad bramstedt ??? muß mich mal informieren. Ich wohne bei München. Aber die Entfernung sollte ja nicht das Entscheidungskriterium sein. Warst Du selbst schon in Bad Barmstedt? Danke und viele Grüße, Susi

SFh'amanxin


Bad Bramstedt liegt 40 km nördlich von Hamburg, also ein Stück weit entfernt von München. Ich denke aber, dass die Entfernung nicht das Entscheidenste sein sollte!

Schau mal hier: [[http://www.schoen-kliniken.de]] - da findest Du auch die Klinik. Es ist eine relativ bekannte psychosomatische Kurklinik. Ich habe dort mal ein Weilchen gearbeitet und habe einen sehr positiven Eindruck gehabt, der mir auch von Seiten der Patienten immer wieder bestätigt wurde. Es wird dort aber auch viel auf Eigenverantwortung gesetzt, dass heißt Du musst vor allem wollen und motiviert sein, an Dir zu arbeiten!

LG

s@u4sa7x3


Hallo! Ich weiß mein Eintrag ist lange her! Aber vielleicht liest der ein oder andere der mir damals geschrieben hat noch hier!

Wollte nur erzählen, daß ich damals dann zur psychosomatischen Kur gefahren bin -

Nähe München, Starnberger See in Höhenried. Dieser Aufenthalt hat mich sehr viel weiter gebracht und es war genauso wie Shamanin geschrieben hat - man muß bereit sein, offen für die Therapien und viel an sich selbst arbeiten. Mir hat es super viel gebracht, danach konnte ich bald wieder arbeiten. Natürlich arbeite ich immer weiter an mir, zaubern kann auch niemand, aber vielleicht kann ich Menschen Mut machen, die überlegen, ob eine Kur was bringt - ich sage eindeutig JA!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH