Selbstverletzung

C#he


"usselig"

was ist das ?

S'chokvo


Okay, ich erzähle mal kurz, ja?!

Es war an einem Kindergeburtstag, ich war vielleicht sieben oder acht ungefähr. Ich hab´ daran NULL Erinnerungen, nichts. Ich weiß nur, dass ich voller Panik von dem Haus nach Hause gerannt bin. Ich kam wohl (das kenne ich aus Erzählungen meiner Mutter) völlig aufgelöst zu Hause an und hatte mein Fahrrad da stehen lassen, weil ich den Schlüssel im Haus vergessen hatte und mich nicht getraut habe, nochmal reinzugehen. Jedenfalls wollte meine Mutter, dass ich das Rad hole und ich wurde richtig panisch, da nochmal hin zu müssen. Jedenfalls war nichts zu machen und meine Mutter ist dann mit mir hingegangen, um den Schlüssel zu holen und somit das Rad.

Ich erinnere mich - wie gesagt - an den ganzen Nachmittag nicht, nicht, wer da war, was wir gemacht haben, an nichts. Meine beste Freundin war damals auch dabei und ich habe mal mit ihr darüber gesprochen und sie konnte mir ganz viele Einzelheiten erzählen. Sogar die Katze, die sie hatten, hatte ich vergessen. Dabei würde ich Tiere niemals vergessen normalerweise. Ich bin mal durch die Straße gefahren, zweimal, dreimal, wo das Mädchen gewohnt hat und wusste nicht mehr, welches Haus es überhaupt war. Bin dann mit meiner Freundin mal durch die Straße gelaufen und sie hat´s mir gezeigt - ich hätte schwören können, dass ich in diesem Haus noch NIE war!

Das ganze hatte ich so vergessen, wie auch immer. Jedenfalls, vor ca. 2 1/2 Jahren oder so, fing es an, dass ich immer wieder geträumt habe davon. Ich sah in diesen Träumen nur meinen Fahrradschlüssel auf ihrem Schreibtisch liegen und spürte diese absolute Panik, in der ich damals von dem Haus weggerannt bin. Diese Träume kamen immer und immer wieder und ich wachte auf, voller Angst. Tja, das war´s.

So, war jetzt ziemlich lang, aber das war es, wo ich das Gefühl her kenne.

CIhe


Schoko,

das hatten wir schon mal...

Ja, irgendetwas ist da geschehen. eine von Dir zumindest als bedrohlich empfundene Situation war das.

Daß Du alles "vergessen" hast - verdrängt hast Du's! - hängt eng damit zusammen und bestätigt es eher, als daß es dagegen spricht.

ich hätte schwören können, dass ich in diesem Haus noch NIE war!

Ihr packt das schon noch beim Schopf - und dann: weg damit...

iUtrs ,me


Ich hatte sowas aehnliches...

Ich hatte jahrelang ein eigenartiges gefuehl wenn ich von leuten hoerte, die vergewaltigt oder missbraucht wurden.

Wenn die daraufhin austickten, war das fuer mich nicht nachvollziehbar.

Ich hatte i meiner kindheit immerwieder einen traum, der im prinzip mit sex zu tun hatte, aber das hab ich erst jahre spaeter geschnallt. ich hab mich fuer den traum geschaemt, obwohl lediglich ein schauspieler und ein teddybaer drin vorkamen

Als ich dann kurz davor war, in therapie zu gehen, haben meine Alptraeume angefangen.... Und nach und nach haben die mir etwas zurueck gegeben, was ich denke dass es erinnerungen sind. Obwohl ich manchmal denke, vielleicht hat mir die auch nur jemand eingeredet...

Vor 1.5 wochen habe ich diese Erinnerungen zum ersten und einzigen mal ausgesprochen.

Im ersten moment tat es so gut, es auszusprechen und zu merken dass sich nicht der himmel auftut und dich verschlingt.... Ich bin 23. doch irgendwie hatte ich immernoch geglaubt dass das angedrohte schlimme tatsaechlich passiert wenn ich etwas sage

C*he


its me

dass das angedrohte schlimme tatsaechlich passiert wenn ich etwas sage

Oh - Du erinnerst Dich also sogar an die Drohung, die er Dir gegenüber aussprach?

SAchBoxko


@Che

Sorry, wenn ich´s schon mal geschrieben hatte... :-/

Mmh, nur keine Ahnung, ich weiß es doch eben nicht mehr... sorry, mich macht das einfach kirre heute... :-o

C{he


Schoko,

nicht so oft "sorry" sagen ;-)

Es war doch keine Kritik.

Es paßte hierher.

Die anderen wußten das noch nicht.

Ich hatte es fast vergessen.

Also - es war ok.

Scchoxko


Aaaha,

also hab´ ich´s Dir wieder ins Gedächtnis gerufen?! %-| Okay, lassen wir´s dabei. ;-)

...

Skchoxko


@its me

Hast Du damals in der Therapie darüber gesprochen, über die Träume ???

imts* me


ja hab ich, ich musste sie aufschreiben und alles, aberals ich nach Irland bin hab ich allein weiter gemacht...

Ich erinner mich nicht direkt an die Drohung, nur das gefuehl, und dann in meinem Traum den ich als schluesselmoment betrachte ist sowas gefallen und auf einma war ich hell wach und dinge waren ganz klar...

es war als wuerden auf einma die puzzle teile zusammen passen....

SDcho@ko


@its me

Hab´ ich das jetzt richtig verstanden, Du weißt jetzt, was damals passiert ist ???

iGts- me


so ziemlich, ja.... oder zumindest denk ich das meiste zu wissen, obwohl ich manchma hoffe dass mein gedaechtnis mir bloss einen streich spielen wuerde...

SAch:ok!o


Aber

wie kommst Du dann damit klar? Ich meine, einerseits weißt Du bzw. meinst Du, es zu wissen, aber hoffst, dass es nicht so wahr... kannst Du denn damit umgehen ???

i|ts Mme


hmm. wenn die antwort darauf ja waer wuerd ich wohl nich viel mit SVV zutun haben schaetz ich...?

Keine Ahnung ich weiss es echt nicht. Ich versuch dem halt keine wichtigkeit beizumessen....

Wiegesagt, ich hab es auch noch nicht wirklich lange soweit, das ich es aussprechen koennte...

Ist alles so ne lange verworrene geschichte...

Wenn du ma meine "story" lesen willst bis vor ca 1,5 Jahren oder so, kann ich dir ma meine HP geben... aber von dem was damals passiert ist hab ich nur andeutugen gemacht

Sgchoxko


its me

hmm. wenn die antwort darauf ja waer wuerd ich wohl nich viel mit SVV zutun haben schaetz ich...?

Sorry, aber es hätte ja auch sein können, dass es noch was anderes gibt als das oben angesprochene. Bei mir gibt es jetzt so vieles, was unverarbeitet war/ist, aber mit dem einen komme ich mittlerweile klar und mit dem anderen eben nicht. :-(

Aber Du sagst, Du hast es schon einmal ausgesprochen zu jemandem?!

Ja, Deine HP würde ich lesen! :-) ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH