Selbstverletzung

p3eacSefulxl


hi clair.. %-| .. oje oje.. naja er hat wohl die situation nicht so im griff gehabt..

pweac;efulxl


spricht eigentlich gegen seine fachkompetenz wenn er dich so verunsichert hat.. von daher würde ich mal sagen 98 % des scheiterns liegt bei ihm.. und nicht bei dir..

pteacGefu`lxl


die 2 % fehler bei dir sind.. dass du ihm nicht eine runter gehauen hast :-/.. er hätte es verdient..

Slchovkxo


@clair

Ich habe ja gesagt, dass ich Dich verstehe. Er war sicher ungehobelt, das habe ich doch auch so geschrieben.

Ich dachte eben, Du hättest Zettel vorbereitet, so hatte ich das heute von Che verstanden.

Wie auch immer, jetzt ist es vorbei, er als "Affe" abgestempelt. ;-)

Aber mit "die können mich alle mal" - ich verstehe Dich wirklich (!), aber denk an Dich!! Du brauchst sie... und musst es einfach nochmal probieren. Es sind alles nur Menschen, und nicht jeder kommt mit jedem aus. So ist das und das ist normal. Du hattest wirklich Pech, das sag´ ich ja auch. Aber Du darfst nach einem einzigen Versuch nicht gleich aufgeben.

Geh mal zu Deinem Arzt morgen, er wird Dir sicher ähnliches sagen... und ihm vertraust Du doch!!

pkea<cefJull


malika nicht vielleicht sondern ganz berstimmt..

COleexni


clair

sorry, wenn ich mich in euer Gespräch einmische. Aber ich kenn das auch und hatte auch schon Therapeuten, die damit nicht klar gekommen sind. Also damit dass ich nicht so reden kann und es mir schwer fällt. Nachdem ich dies gesagt hab, hab ich mich gut gefühlt und gedacht, die Therapeutin würde da jetzt drauf reagieren und mich verstehen. Aber es wurde von mal zu mal schlimmer und sie hat mir dann gesagt, dass sie nicht weiß, was sie machen soll und ich sie unsicher mache.

Da bin ich dann auch einfach abgehauen. Jetzt hab ich eine gefunden, bei der ich nach zwei Jahren endlich auftaue. Ich will dich damit nicht demotivieren, nur zeigen, dass es trotzdem gehen kann und wirklich jeder Körper seine Zeit braucht.

Ja die Therapeutensuche ist schwierig. Die Chemie muss wirklich stimmen. Das ist jetzt meine sechste Therapeutin und ich war bei ihr auch kurz davor zu sagen, ne klappt wieder nicht, aber diesmal mit anderem Gefühl noch, weil ich sie doch angefangen hab zu mögen mit ihrer Art und jetzt hab ich anfangen können mich dort zu öffnen. Dann war der Körper eben vorher noch nicht dazu bereit und die Therapeuten nicht mich für bestimmt.

Und ich kenn von mir immer zu meinen so und so reagieren zu müssen, dass dies erwartet wird vom Therapeuten und hab mich damit unter Druck gesetzt und da war sozusagen nicht ICH beim Therapeuten, sondern immer der Schein von anderen wie ich es dachte zu sein.

Ich merke in deiner Aussage: "ist eh alles sinnlos" dass du nicht so daran glaubst, dass dir geholfen werden kann, aber warum? Ich hab immer so gedacht, weil ich mich wie gesagt mit anderen verglichen hab, "die das Maul" aufbekommen haben. Und glaub mir ich hab es auch nicht aufbekommen!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich wünsch dir viel Kraft *:)

pAe3ace@fuxll


schocko ich denke clair braucht mal ein bisschen zeit um diesen "affen" zu verdauen.. von daher verstehe ich ihre reaktion.. wenn sich die erste wut.. bzw.. sprachlosigkeit dann gelegt hat .. sieht es hoffentlich ein bisschen anders aus.. :-/

M]alikwa


Nein peace... Vielleicht...

Wenn ich diese Nacht überstehe...

pmeaceLfulxl


hi cleeni x:) :-D :-D :-D

pqeacesfxull


malika diese nacht wirst du überstehen.. denn du hast schon ganz viele überstanden und wirst sicher nicht aufgeben jetzt wo du auf dem guten wech bist.. :-/ ..

c2lair Dde l4une


Meinem Arzt vertraue ich, ja. Aber was soll der denn machen? Und zum Freitag. Die letzten male war ich immer so 1,5 Stunden bei ihm drinnen. Kam absichtlich recht spät und kam als letzte dran...

Er hat sich die Zeit genommen, auch wenn er dann schlagartig weg musste - aber dann blieb die Frau bei mir. Und zum Freitag wird das eine einzigste Hektik und ich sollte ja erst Montag kommen...

Ich will es nicht wieder probieren. Nein! Ich werde beim nächsten Versuch mit Sicherheit nicht reden können - das Gefühl was er mir heute gegeben hat. Ich kann das nicht beschreiben, es tat so weh. Und das von nem Therapeuten... Ich habe angst und so schnell sieht mich kein Therapeut mehr...

Peace, ich hätte reden müssen. Also liegt die Schuld bei mir...

Sechoxko


@peace

Ich verstehe sie auch, das hab´ ich jetzt zu 100fach geschrieben; aber sie darf nicht aufgeben, das versuche ich ihr zu sagen!! Weil es eben auch die ganz andere Sorte Therapeuten gibt.

cTlairh de/ luxne


Cleeni

Schon ok das Du Dich einmischst... ;-)

Ich habe im Moment nicht die Kraft zu suchen... Jede Enttäuschung tut so verdammt weh... :°( Und das von so jemandem... :-(

S}ch1okxo


@clair

Schlafe drüber, vielleicht auch mehrere Nächte... und dann siehst Du es - hoffentlich - anders.

Verdammt. Ich würde Dich am liebsten morgen abholen und Dir mal meine Therapeutin vorstellen; nur, damit Du siehst, dass es sie gibt: die Sorte, die Du brauchst: verständnisvoll, liebenswürdig, geduldig... :-)

Gib nicht auf, okay?! :-x

pHeac%efxull


clair sorry.. ich gehe da nicht mit dir einig.. du wirst nur mit einem therapeuten reden können wenn du vertrauen zu ihm hast.. und dies wird eine ganz weile dauern.. also von daher kann er doch nicht erwarten dass du grad dein ganzes leben ausbreitest ??? so einer ist doch total bescheuert.. und hat seinen beruf verfehlt.. und seine sprüche was soll das.. neunmal kluge scheisse.. ??? .. sorry clair wenn ich so schreibe aber dies kotzt mich an wenn sich einer therapeuut schimpfen kann und dann ist er so ein unbrauchbarer anfänger..

..

schocko ich weiss schon wie du dies meinst :-) und dies ist echt nett von dir.. :-) ..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH