Selbstverletzung

cOlaNir> de ]luxne


Ich nehme seit einiger Zeit 3 - 4 Coffeintabletten am Tag und zusätzlich trinke ich Kaffee. Der Effekt ist gleich Null...

c7lai%r de lxune


Ach ja, die Tante aus der Apotheke meinte, dass ich ne halbe früh und ne halbe am Nachmittag nehmen soll und keinen Kaffee. So viel dazu... Kann auch nichts dafür, wenn ich immun gegen alles bin... %-|

Lxil)ablXassb;lxau


Naja, die richtige Medizin war eben noch nicht dabei: Zuneigung. Dagegen ist kein Mensch immun ...

k}leezne<r-dPd


Traubenzucker und Kaffee bringen eigentlich immer was, nur muß regelmäßig nachgeladen werden. Traubenzucker wird meines Wissens schnell abgebaut, drum habe ich die zwei Stunden als Laie mal geschätzt. Koffein keine Ahnung, wird aber nicht viel länger halten. Eine Gewöhnung tritt eigentlich nicht ein; sollte natürlich nicht mehr vor dem Schlafengehen genommen werden ;-)

Also - einen guten Start - Clair, Du schaffst das!

c{lair =de lxune


Lila

vielleicht will ich keine Zuneigung?? Ich geh meinen Eltern aus dem Weg und will nicht von ihnen angefasst werden. Ich hasse mich dafür...

LTilabZlaAss3blau


clair

Das ist dann natürlich paradox :-/.

cRlaeir deW luxne


Ich bin eben selbst schuld und mir ist nicht zu helfen. Sag ich doch die ganze Zeit...

L3ilablTas]sblaxu


Du bist verletzt worden, daran bist du nicht selbst schuld. Und dir kann geholfen werden, sobald du es zulässt. Das muss vielleicht erst noch reifen. Meine Hausärztin hat mal gesagt: Krankheiten (und sie meinte damit psychische) haben ihre Zeit. Und wenn der Zeitpunkt da ist, wo sie nicht mehr gebraucht werden, kann man etwas gegen sie tun.

Was bei dir der Auslöser sein wird, dass du dagegen angehst, können wir nicht wissen. Aber es gibt einen.

cNlair %de luxne


Lila

ich wollte mir helfen lassen und bin nur enttäuscht worden... Von dem Therapeuten durfte ich mir sagen lassen, dass mir kein Therapeut der Welt helfen wird und der Arzt dem ich vertraute, zu dem kann ich nie wieder gehen. Er wusste sogar von meiner Angst vor Ärzten...

Hatte eben pech...

L?ilab=lassxblau


Ich weiß. Aber es sind nicht alle so. Wirklich nicht. Wenn du noch Zeit brauchst für einen neuen Anlauf, dann nimm sie dir. Aber schließe diese Möglichkeit (aus meiner Sicht ist es die einzige!) nicht komplett aus!

G3ra/s-Halxm


ich hab eben mit Poly geredet..Ephedrin kann Psychosen auslösen, Angst- und Panikzustände, Kreislaufzusammenbruch etc.

Sehr sehr ungesund.

:-(

L.ilablKassRbxlau


Graseli *:)

Dann geht es dir jetzt aber gut, oder?

GsrasA-Haxlm


Threadwechsel... ;-)

pYeascef_ull


hi clair.. hmm grasi und lila haben recht.. es nützt nix.. bzw.. ist scheisse. :-/ ..

cila:ir~ dez l=unxe


Mir ist das im Moment aber so ziemlich egal...

Es unterdrückt das Hungergefühl, wirkt antriebssteigernd :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH