Selbstverletzung

G#rasi-xHalm


wenns dich enttäuscht, kannst du dir einen anderen Therapeuten suchen.

Es gibt Leute, die haben schon 10 verschiedene Therapeuten gehabt - und der 11. war der richtige!! :)^

cUla;ir dex lune


Aber das ist alles nicht so leicht... Für mich jedenfalls...

Weißt Du wie mich die Enttäuschungen in den letzten Wochen zurückgewurfen haben? :°( :°( :°(

Nicht nochmal, nur nicht nochmal... :°(

GZraso-Halxm


ich weiss dass es nicht leicht ist, hab ich ja auch nicht behauptet.

Aber Enttäuschungen gehören leider zum Leben...

vielleicht versprichst du dir jeweils zuviel? :-

culair d`e lxune


Das einzigste was ich wollte ist, dass man mit hilft. Und ich wurde auf dem Weg nur enttäuscht und im nachhinein wussten es immer alle besser... :°( :°(

Verspreche ich mir wirklich zu viel, wenn ich von einem Therapeuten, einer Organisation oder einem Arzt Hilfe erwarte? Klar, ein arzt ist kein Therapeut. Soweit komm ich mit, aber wenigstens als Arzt hätte ich ihn behalten wollen. Nicht als Therapeut.

Ach, nun auch egal...

G(ras-CHalxm


nein, du versprichst dir nicht zuviel - aber es gibt sowohl schlechte Therapeuten, schlechte Ärzte als auch schlechte Organisationen. Das ist nun mal leider so.

Hol dir die Hilfe die du brauchst - du wirst sie auch finden!!

G#ras-xHalm


und lass dich nicht so zurückwerfen...

versuch dir zu sagen "nächstes Mal könnte es klappen..."

colair> dex Pluxne


Also schiebst Du es alles darauf, dass ich Pech hatte? Ich weiß, ich geile mich hier an Dingen auf die für jeden halbwegs normalen Menschen nicht schlimm sind, aber mich nimmt es mit. Mit enttäuscht es total - von mal zu mal. Immer wieder... Und ich ertrage sowas nicht...

cKlaHir de? lunxe


...das kann ich nicht...

Eine Enttäuschung wirft mich wieder um Meter zurück...

GDras-SHalxm


ja, du hattest Pech! Was denn sonst?

Du brauchst eine härtere Hülle, die dich vor diesen äusseren Einflüssen schützt...damit der verletzliche Kern nicht getroffen wird... :-|

ich würde dir so gerne eine geben.. :°(

ich kenn das doch, wenn einen Dinge fertig machen, mit denen andere locker fertigwerden...

p%e@acefxull


clair bitte lies mal den vertrauensfaden.. :-/

cclair 2dye xlune


Sorry, aber kann jetzt nichts schreiben...

Wieder nicht erreicht. Vielleicht morgen...

GBraHs-dHalxm


versuchs später nochmal, und wenn du ihn wieder nicht erreichst, lass ihn dich zurückrufen, hinterlass ihm deine Handynummer.

c'lsairx de lunxe


Ich soll erst morgen wieder anrufen...

CJh~e


"und weg waren sie"

also ich hab die Anzeige "Problem mit der Forumsdatenbank" genutzt, um etwas zu essen - hatte nämlich Mittag am PC verbracht.

Denk, Du kennst mich genug, um nicht glauben zu können daß ich einfach so gehe mitten im Gespräch!

Pech mit dem Arzt... ich meine, wenn er Assi war, dann war von vornherein klar daß er nicht dort bleibt, nur WOHIN er geht war nicht absehbar.

sieh e mal anders: Du warst bei der Ärztin und hattes zufällig (!) das GLÜCK ihn da zu treffen!!!!! Und er hat Dir einen Therapeuten EMPFOHLEN weil er Dich ERNST NIMMT. Einen Therapeuten der Patienten SUCHT.

Wenn das kein Glück ist... was dann?

Möglich, daß Du es mit der Warterei und dem vor-Dir-Herschieben vergeigt hast, aber nicht zwingend notwendig.

also bleib dran!!!

CZhe


Ich soll erst morgen wieder anrufen...

hat sie gesagt, wann es günstig wäre?

Zumindest weiß sie schon, daß Du ihn sprechen willst.

Rückruf hast Du nicht vereinbart?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH